Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 10°C
Grundschule

Experimente werden nachgebaut

16.03.2010 | 13:58 Uhr Zur Zoomansicht  
Mit dem eigenen Akkubohrer machten sich die Eltern motiviert ans Werk. Foto: Remo Bodo Tietz
Mit dem eigenen Akkubohrer machten sich die Eltern motiviert ans Werk. Foto: Remo Bodo Tietz

Bohr- und Sägegeräusche hallen durch die Grundschule Schulstraße. Im Werkraum im Keller wurden 12 Stationen der Miniphänomenta nachgebaut.

Rund 20 fleißige Eltern schraubten und hämmerten die beliebtesten Stationen der Ausstellung zusammen. 1200 Euro sponsorte der RWE für die benötigten Materialen.

Kirsten Gnoth

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Kinderfest im "Club"
Bildgalerie
Fröhliche Spiele im...
Das isst der Pott: Pillekuchen
Bildgalerie
Heiligenhaus
Anschwimmen am Stauteich
Bildgalerie
Modellbauboote
Alte Photoapparate im Museum Abtsküche
Bildgalerie
Ausstellung
Folk in dem Mai
Bildgalerie
Tanz in den Mai
Populärste Fotostrecken
Helene Fischer in Gold
Bildgalerie
Konzert
Königspaare aus dem Altkreis Brilon
Bildgalerie
Schützenfestsaison 2015
Iserlohner trotzen dem Pfingstregen
Bildgalerie
Fotostrecke
Josef Hahne ist König von Olpe
Bildgalerie
Schützenfest 2015
Neueste Fotostrecken
Mit dem Rad durch Oberhausen
Bildgalerie
WAZ Radserie
Gumball 3000 stoppt in Bottrop
Bildgalerie
Luxus-Ralley
Fliegende Tänzer im Movie Park
Bildgalerie
Cheerleading
Bike-Festival in Winterberg
Bildgalerie
Siegerehrung


Funktionen
Aus dem Ressort
Heiligenhauser Notunterkunft demnächst belegbar
Asylunterkunft
In diesem Monat wird es nichts mehr mit der Belegung der Notunterkunft am Sportfeld. Grund waren noch mehrere Arbeiten, die vor Einzug erledigt werden...
Gutes aus der Henkelmann-Zeit
„Das isst der Pott“
Renate Jung kocht gern Sauerkraut mit weißen Bohnen. Und kann anhanddes Gerichts vier Generationen ihrer Familiengeschichte erzählen.
Heiligenhaus beteiligt sich an Wanderwoche auf dem Steig
Neanderland
Wanderwoche auf dem Neanderland Steig vom 8. bis 14. Juni. 60 Wanderungen stehen auf dem Programm. In Heiligenhaus ist die Wald-Forscher-Station zu...
Richtfest im Zentrumsquartier Heiligenhaus
Stadtentwicklung
An der Kurzen Straße entstehen 39 barrierefreie Zwei- und Drei-Raum-Wohnungen in unterschiedlichen Größen. Serviceangebote der Caritas buchbar.
Plädoyer für Menschlichkeit
Stadtbücherei
Beim zweiten Anlauf klappte es: Adnan Maral stellte sein Buch „Mein Deutschland heißt Almanya“ in der Heiligenhauser Stadtbücherei vor. Guter Draht...
Aus dem Ressort
Feiner Schinken statt Kartoffelsäcke
Wirtschaftsförderung
Im Wirtschaftsförderungsausschuss warb Dr. Siegbert Panteleit für ein Erfolgsmodell: Feierabendmärkte müssen groß starten – nach genauer Planung.
Kammerchor Kettwig gibt Jubiläums-Konzert in vier Sprachen
Chorkonzert
70 Kinder und Jugendliche verstärken den 50-jährigen Kammerchor Kettwig bei seinem festlichen Auftritt am 30. Mai in der St. Suitbertus-Kirche.
Vier Tage lang Party in der Heiligenhauser Innenstadt
Stadtfest
Beim Stadtfest vom 4. bis 7. Juni geht es rund zwischen Rathausplatz und Kirchplatz. Musik und Attraktionen auf der gesperrten Hauptstraße.
Haftstrafen für Heiligenhauser Sparkassenerpresser
Prozess
Zwei Angeklagte versuchten Anfang Dezember 2,5 Millionen Euro von der Kreissparkasse zu erpressen. Muster war eine ebenso gescheiterte Tat in Hamm.
Das volkstümliche Konzert in Heiligenhaus
Konzert
Das Männerensemble Frohsinn konzertiert am 21. Juni in der Kirche St. Ludgerus. Ein besonderer Gast ist der 13-jährige Geiger Jasper Sitte.
Fotos und Videos
Keck und Jeck
Bildgalerie
Isenbügel
Kaffee-Mühlen Sammlung
Bildgalerie
Sammler
gallery
2748175
Experimente werden nachgebaut
Experimente werden nachgebaut
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/heiligenhaus/experimente-werden-nachgebaut-id2748175.html
2010-03-16 13:58
Heiligenhaus