Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 13°C
Grundschule

Experimente werden nachgebaut

16.03.2010 | 13:58 Uhr Zur Zoomansicht  
Mit dem eigenen Akkubohrer machten sich die Eltern motiviert ans Werk. Foto: Remo Bodo Tietz
Mit dem eigenen Akkubohrer machten sich die Eltern motiviert ans Werk. Foto: Remo Bodo Tietz

Bohr- und Sägegeräusche hallen durch die Grundschule Schulstraße. Im Werkraum im Keller wurden 12 Stationen der Miniphänomenta nachgebaut.

Rund 20 fleißige Eltern schraubten und hämmerten die beliebtesten Stationen der Ausstellung zusammen. 1200 Euro sponsorte der RWE für die benötigten Materialen.

Kirsten Gnoth

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Französisches Wochenende
Bildgalerie
Mehr als Wein und Käse
1. Heiligenhauser Duathlon der Schulen
Bildgalerie
Schule und Sport
Freibad Heiligenhaus
Bildgalerie
Jubiläum gefeiert
Oldtimertreffen
Bildgalerie
Glänzendes Blech
Alltägliches aus Frankreich und Deutschland
Bildgalerie
Museum Abtsküche
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Flüchtlinge harren in Budapest aus
Bildgalerie
Flüchtlinge
Boxer Charr niedergeschossen
Bildgalerie
Essen-Altendorf
Bochums I-Dötzchen 2015
Bildgalerie
Schulstart
Europaschützenfest Peine III
Bildgalerie
Tradition
Neueste Fotostrecken
Leidenschaftlicher Maler
Bildgalerie
Fotostrecke
Übung Sümmern
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist Manuel Charr
Bildgalerie
Box-Prominenz
Wohlfühlen im Sauerland
Bildgalerie
Fotowettbewerb


Funktionen
Fotos und Videos
gallery
2748175
Experimente werden nachgebaut
Experimente werden nachgebaut
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/heiligenhaus/experimente-werden-nachgebaut-id2748175.html
2010-03-16 13:58
Heiligenhaus