Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 7°C
Grundschule

Experimente werden nachgebaut

16.03.2010 | 13:58 Uhr Zur Zoomansicht  
Mit dem eigenen Akkubohrer machten sich die Eltern motiviert ans Werk. Foto: Remo Bodo Tietz
Mit dem eigenen Akkubohrer machten sich die Eltern motiviert ans Werk. Foto: Remo Bodo Tietz

Bohr- und Sägegeräusche hallen durch die Grundschule Schulstraße. Im Werkraum im Keller wurden 12 Stationen der Miniphänomenta nachgebaut.

Rund 20 fleißige Eltern schraubten und hämmerten die beliebtesten Stationen der Ausstellung zusammen. 1200 Euro sponsorte der RWE für die benötigten Materialen.

Kirsten Gnoth

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Frühlingsfest
Bildgalerie
Feste
HeiligenRock 2016
Bildgalerie
Festival
Am Anfang war der Abt
Bildgalerie
Wandern
Winter kam zurück
Bildgalerie
Schneechaos
Populärste Fotostrecken
Drei Polizisten bei Demo verletzt
Bildgalerie
NPD-Aufmarsch
Henne in Flammen bei Meschede
Bildgalerie
Tanz in den Mai
Mai-Treffen in der Badebucht
Bildgalerie
1. Mai
Tanz in den Mai
Bildgalerie
Fotostrecke
Tanz in den Mai
Bildgalerie
Schmelzwerk
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
SSVg Velbert  - SV Rödinghause
Bildgalerie
Regionalliga
SV Herdringen vs. SV Hüsten 09 II 4:0
Bildgalerie
Fußball-Kreisliga A
Phoenix besiegt Crailsheim
Bildgalerie
Basketball


Funktionen
Fotos und Videos
Der Wanderweg A8
Bildgalerie
Wanderweg A8
Martinsmarkt in Heiligenhaus
Bildgalerie
Markt
Abschwimmen im Freibad
Bildgalerie
Schiff Ahoi!
Spielend helfen
Bildgalerie
Technisches Hilfswerk
gallery
2748175
Experimente werden nachgebaut
Experimente werden nachgebaut
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/heiligenhaus/experimente-werden-nachgebaut-id2748175.html
2010-03-16 13:58
Heiligenhaus