Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 12°C
Grundschule

Experimente werden nachgebaut

16.03.2010 | 13:58 Uhr Zur Zoomansicht  
Mit dem eigenen Akkubohrer machten sich die Eltern motiviert ans Werk. Foto: Remo Bodo Tietz
Mit dem eigenen Akkubohrer machten sich die Eltern motiviert ans Werk. Foto: Remo Bodo Tietz

Bohr- und Sägegeräusche hallen durch die Grundschule Schulstraße. Im Werkraum im Keller wurden 12 Stationen der Miniphänomenta nachgebaut.

Rund 20 fleißige Eltern schraubten und hämmerten die beliebtesten Stationen der Ausstellung zusammen. 1200 Euro sponsorte der RWE für die benötigten Materialen.

Kirsten Gnoth

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Heiligenhaus von oben
Bildgalerie
Aus der Luft gegriffen
Open-Air in Heljens
Bildgalerie
Heiligenhaus
Weinfest 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
So wird man fit
Bildgalerie
Panoramaradweg
Hochsommer
Bildgalerie
Abkühlung im Heljensbad
Populärste Fotostrecken
WM im Handtaschen-Weitwurf
Bildgalerie
Spaß-Wettstreit
Ruhr Reggae Summer
Bildgalerie
Festival
Wacken 2015 - Spaß im Matsch
Bildgalerie
Festival
Das ist das Essener Nordviertel
Bildgalerie
Stadtteilrundgang
Suche nach vermisster Familie
Bildgalerie
Polizei
Neueste Fotostrecken
Fans beim Big Day Out in Anröchte
Bildgalerie
Big Day Out 8.0
Spannendes Finale an der Waldstraße
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft
Abendlicher Genuss in Rüttenscheid
Bildgalerie
Rü Genuss pur
Mittelaltermarkt in Winterberg
Bildgalerie
Mittelalter
Handtaschen fliegen durch die Luft
Bildgalerie
Handtaschenweitwurf


Funktionen
gallery
2748175
Experimente werden nachgebaut
Experimente werden nachgebaut
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/heiligenhaus/experimente-werden-nachgebaut-id2748175.html
2010-03-16 13:58
Heiligenhaus