Das aktuelle Wetter Hattingen 28°C
Halloween

Polizei warnt vor „Scherzen“

26.10.2010 | 14:47 Uhr
Polizei warnt vor „Scherzen“

Hattingen. „Süßes oder Saures“, schallt es jetzt wieder aus Kindermündern, die in ihren Halloween-Kostümen von Haus zu Haus ziehen, um die Wohnungsinhaber um Süßigkeiten zu bitten.

Doch immer öfter würden Hausbesitzer Opfer von Sachbeschädigungen enttäuschter Kinder, die keine Süßigkeiten erhalten haben, so die EN-Polizei.

Die Polizei warnt vor solchen Halloween-Scherzen. „Bei Sachbeschädigungen hört der Spaß auf, und die Übeltäter müssen mit Strafanzeigen rechnen. Wir hoffen hier auch auf die Mithilfe der Eltern“, sagt Polizeisprecher Dietmar Trust.

WAZ Redaktion

Kommentare
27.10.2010
20:30
Polizei warnt vor „Scherzen“
von willi baumann | #12

Irgendetwas läuft hier falsch! Die Polizei ist dazu da, Vergehen aufzudecken und zu ahnden. Dazu gehört nun mal auch die Prävention wie im Artikel...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
5000 Fans jubeln The BossHoss zu
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Konzert
Bildgalerie
Wolf Coderas Session...
Besuch im Rathaus Hattingen
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Namika verzaubert ihre Fans
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
article
3873501
Polizei warnt vor „Scherzen“
Polizei warnt vor „Scherzen“
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/hattingen/polizei-warnt-vor-scherzen-id3873501.html
2010-10-26 14:47
Hattingen