Das aktuelle Wetter Hagen 19°C
Jahreswechsel

So wird 2013 für Deutschland und Europa

31.12.2012 | 13:04 Uhr
So wird 2013 für Deutschland und Europa
Für Deutschland ist die europäische Krise bisher glimpflich verlaufen. Doch wie trügerisch ist dieses Gefühl relativer Sicherheit? Zwei Kommentare zum Jahreswechsel von WP-Chefredakteur Stefan Hans Kläsener.

Hagen.   2012 war ein Krisenjahr für Europa. Verglichen mit anderen Ländern ist Deutschland bislang glimpflich davongekommen. Doch wie geht es in neuen Jahr weiter? WP-Chefredakteur Stefan Hans Kläsener zeichnet an dieser Stelle zwei Szenarien.

Positive Jahresvorschau
Die neue Ernsthaftigkeit ist ein guter Start

Nachdem Europa 2012 ein echtes Krisenjahr durchleben musste, haben sich die Wolken zwar noch nicht verzogen - doch die Zeichen der Besserung sind unübersehbar: Hier blickt WP-Chefredakteur Stefan Hans Kläsener zuversichtlich ins Jahr 2013.

 
Negative Jahresvorschau
Das Weiterwursteln wird an sein Ende kommen

Verglichen mit Griechenland oder Spanien können sich die Deutschen nicht beschweren - jedoch das Gefühl der Sicherheit ist trügerisch. Die Staatsverschuldung wird auch Deutschland drakonische Maßnahmen abverlangen: Hier blickt WP-Chefredakteur Stefan Hans Kläsener skeptisch ins Jahr 2013.

 

Stefan Hans Kläsener



Kommentare
Aus dem Ressort
Auch auf der Sauerlandlinie stehen die Blitzer - 300 Raser
Blitzmarathon
Beim zweiten bundesweiten Blitzmarathon sind in Nordrhein-Westfalen mehr als 3500 Polizisten an 3400 Messstellen im Einsatz. Seit Donnerstag um sechs Uhr läuft die 24-Stunden-Aktion. Die Radarkontrollen dauern bis Freitagmorgen. Hier informieren wir Sie über den Blitzmarathon in Südwestfalen.
Innenminister rügt Hagener Polizei nach Anti-Israel-Demo
Israel
Beamte hatten ihr Megafon aus der Hand gegeben, dann wurde es für Parolen genutzt, die Israel verunglimpfen. Es ist ärgerlich, wenn solche Bílder entstehen, sagte Innenminister Ralf Jäger jetzt, sechs Wochen nach der Demonstration. Der Hagener Polizei war aber etwas ganz anderes wichtig.
Hier blitzt die Polizei in Hagen und Hohenlimburg
Blitzmarathon
Fahren Sie vorsichtig - und nicht zu schnell! Von Donnerstagmorgen bis Freitagmorgen geht die Polizei in NRW wieder auf Raserjagd. Beim zweiten Blitzmarathon kontrollieren die Beamten wieder an zahlreichen Messstellen im ganzen Land. Hier stehen die Kontrollpunkte in Hagen und Hohenlimburg.
Hagener Schätze als Deko-Ideen
Schaufensterwettbewerb
Der 16. Hagener Schaufensterwettbewerb startet am 24. Oktober. Zur Info-Veranstaltung in der SIHK kamen jedoch nur wenige Interessierte. Allerdings lägen schon Zusagen für 50 Teilnehmerfenster vor, versicherte der Veranstalter, die Hagen-Agentur.
Neue Volmebrücke als Herzstück des Freizeitreviers in Hagen
Ruhrtal
Egal ob das Cargobeamer-Konsortium nun am Hengsteysee eine Verladestation errichten möchte oder auch nicht: Die Stadt Hagen wird die Entwicklung des Freizeitreviers entlang der Ruhr sowie an den Ufern der beiden Seen nun systematischer vorantreiben. Die Volmebrücke soll dabei zum Herzstück werden.
Fotos und Videos
Amoniak-Alarm im Lennetal
Bildgalerie
Feuerwehr
Enervie-Arena wird zum Laufsteg
Bildgalerie
Søren-Modenschau
Hagener Photographien
Bildgalerie
Fotoausstellung
Phoenix Hagen gegen Tel Aviv
Bildgalerie
Basketball