Das aktuelle Wetter Hagen 23°C

Haushalt

„Hagen Aktiv“ sieht vor allem die Verwaltung in der Pflicht

12.06.2012 | 21:02 Uhr

Hagen muss sparen – aber wie? Kurz vor der entscheidenden Ratssitzung überschlagen sich die verschiedenen Konzepte. Die Initiative „Hagen Aktiv“ sieht vor allem die Verwaltung in der Pflicht.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Begegnungen, die unter die Haut gehen
Bildgalerie
Flüchtlinge
Kanuslalom in Hohenlimburg
Bildgalerie
Fotos
136. Kirmeszug in Hagen-Haspe
Bildgalerie
Hasper Kirmes
Mittelaltermarkt in Hohenlimburg
Bildgalerie
Heerlager
Aus dem Ressort
„Vaterfreuden“ und „Männerhort“
Open-Air-Kino
Dieses Mal haben die Veranstalter gleich zwei dicke ­Fische an Land gezogen, besser gesagt bringen zwei Kino-Kassenknüller aus 2014 auf die...
Deckeneinsturz endet für Hausbesitzer mit Freispruch
Prozess
Der Decken-Einsturz in der Eugen-Richter-Straße 98 in Hagen hatte für Schlagzeilen gesorgt. Doch der Hausbesitzer kommt strafrei davon.
Zigarette im Fußraum – Hagener (22) kracht in Porsche
Unfall
Kurioser Unfall: Einem Mann fällt die Zigarette in den Fußraum, er will den Sitz verstellen, erschreckt sich! Dann fährt er auf einen Porsche auf.
Berlin ist scharf auf Prakashs Mode
Hagener auf Berliner...
Der Wehringhauser Designer Chandra Prakash Jha („Prakash“) stellt derzeit seine Bio-Mode-Kollektion auf der Fashion Week in Berlin aus.
Müll verschandelt Lenneauen
Umwelt
In den Lenneauen wird an fast jedem Wochenende gegrillt, getrunken und gefeiert – mit dem unschönen Nebeneffekt, dass die unorganisierten Partygäste...
article
6760142
„Hagen Aktiv“ sieht vor allem die Verwaltung in der Pflicht
„Hagen Aktiv“ sieht vor allem die Verwaltung in der Pflicht
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/hagen/hagen-aktiv-sieht-vor-allem-die-verwaltung-in-der-pflicht-id6760142.html
2012-06-12 21:00
Hagen, Stadt, Stadtfinanzen, Geld, Haushalt, Einsparungen, Finanzen, Sparmodell, Stärkungspakt
Hagen