Das aktuelle Wetter Gladbeck 16°C
Unfall

Vollsperrung der B 224/A 52

Zur Zoomansicht 13.12.2012 | 17:16 Uhr
Die B224 wurde nach dem Unfall in Gladbeck komplett gesperrt.
Die B224 wurde nach dem Unfall in Gladbeck komplett gesperrt.Foto: WAZ FotoPool

Nach einem Unfall mit bis etlichen Fahrzeugen ist die B 224/A 52 in Gladbeck gesperrt.

Bei einem Massenunfall auf der B224 in Höhe Gladbeck sind Rettungskräfte aus mehreren Ruhrgebietsstädten im Einsatz. Die Polizei geht nach ersten Meldungen von einem Schwer- und zwei Leichtverletzten aus. Rettungshubschrauber waren im Einsatz.

Dirk Bauer

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Überraschung beim Vorentscheid
Bildgalerie
Apfelolympiade
Schule macht Spaß
Bildgalerie
Wilhelmschule
Bakterien befallen Kastanien
Bildgalerie
Baumfällungen
ZDF überträgt Messe aus St. Lamberti
Bildgalerie
Fernsehgottesdienst
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Tomatenschlacht in Spanien
Bildgalerie
Festival
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jamie Cullum begeistert beim Zeltfestival
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
MSV tritt auf der Stelle
Bildgalerie
6.Spieltag
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Shovel Knight
Bildgalerie
Action-Platformer
Gladbach feiert Schützenfest
Bildgalerie
Europa League
Schmallenberger Woche
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
ALS-Ice Bucket Challenge - Hype ist in Gladbeck angekommen
Würden Sie sich Eiswasser für den guten Zweck über den Kopf schütten lassen?

Würden Sie sich Eiswasser für den guten Zweck über den Kopf schütten lassen?

 
Fotos und Videos
Aus dem Ressort
„Bei uns in Rentfort-Nord sind alle Bewohner echt“
Stadtteilwoche
Die aktuelle WAZ-Stadtteilwoche kommt aus dem Nordwesten Gladbecks und nimmt Rentfort-Nord in den Blick. Als eine wichtige Anlaufstelle im Stadtteil gilt das Seniorenbüro der Arbeiterwohlfahrt (AWO) an der Enfieldstraße, das seit neun Jahren Beratung und Begleitung anbietet.
Wahlschlappe für ABI im Gladbecker Integrationsrat
Lokalpolitik
Die Liste um Süleyman Kosar konnte trotz ihrer sechs Mandate den Einfluss im Gremium nicht ausbauen. Bahtiyar Ünlütürk bleib Vorsitzender der Migrantenvertretung. Die Gladbecker ABI-Kandidaten erhalten auch zu wenig Stimmen, um Delegierte für den Landesintegrationsrat NRW stellen zu können
Planer versprechen einen baustellenfreien Winter in der City
Innenstadt
Seit Monaten müssen die Geschäftsleute und Passanten in der Innenstadt wegen der laufenden Innenstadt-Umgestaltung mit erheblichen Einschränkungen leben. Die städtischen Planer versprachen jetzt vor Ort: Der Winter in der City wird baustellenfrei. Gelegenheit zum Durchatmen also.
Mann brach Staubsaugeranlage an Tankstelle in Gladbeck auf
Gladbeck
Ein ungewöhnliches Objekt für einen Diebstahl hat sich ein unbekannter Täter in Gladbeck ausgesucht. Der Mann brach in der Nacht zu Donnerstag das Münzfach einer Staubsaugeranlage an einer Tankstelle auf. Ob der Unbekannte nur Kleingeld benötigte, um seine Auto auszusaugen - man weiß es nicht.
Karambolage mit vier Autos auf der B 224 in Gladbeck
Unfall
Vier Autos waren am Mittwochnachmittag in eine Karambolage auf der B 224 verwickelt. Drei Personen erlitten leichte Verletzungen. Auslöser für den Unfall war wohl ein Pkw-Fahrer (20) aus Lübeck, der sein Auto kurz vor der Kreuzung Kösheide gewendet hat. Der Wagen hinter ihm musste stark bremsen.