Das aktuelle Wetter Gladbeck 10°C
Blaulicht

Hundeverein Opfer eines Vollbrandes

14.03.2012 | 11:34 Uhr

Mit einem massiven Einsatz ging die Feuerwehr gegen einen Brand in einem Gladbecker Gebäude vor, in dem ein Hundeverein zu Hause ist.

Das Vereinsheim in der Brauckstrasse wurde komplett Raub der meterhohen Flammen. Die Feurwehr Gladbeck war mit rund 65 Kräften vor Ort. Die Nachlöscharbeiten werden noch mehrere Stunden andauern. Zur Brandursache ermittelt die Kripo vor Ort.

nrw-aktuell.tv

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Vereinsheim brennt nieder
Bildgalerie
Brand
Aus dem Ressort
Niedrigzinspolitik: Sparkasse Gladbeck plant Personalbau
Wirtschaft
Bilanz 2014 fällt zufriedenstellend aus. Anhaltende Niedrigzinsphase wird jedoch langfristig zu einem Rückgang der Erträge führen. Filialnetz bleibt.
Droht dem Förderverein der Käthe-Kollwitz-Schule das Aus?
Vereine
Wenn sich an der Käthe-Kollwitz-Grundschule in Gladbeck keine Eltern im Verein engagieren wollen, muss er sich auflösen. Entscheidung am 16. Juni.
Schulprojekt - Keine Scheu vor Kultur aus dem Rucksack
Kultur
Mitmachangebote und kreative Projekte für Zehn- bis 14-Jährige. Der Kulturrucksack bietet eine gezielte Förderung der Entwicklung von Kindern.
VGW-Sommercamp bietet Chance auf Ausbildungsplatz
Ausbildung
Das bewährte Angebot für Entlassschüler, die noch keinen Lehrvertrag in der Tasche haben, geht in die zwölfte Runde. Bewerbungen sind ab sofort...
Stadtspitzen aus Bottrop und Gladbeck im Radel-Fieber
Stadtradeln
OB Bernd Tischler ging mit Amtskollegen Ulrich Roland aus Gladbeck und Hobby-Radfahrern auf „Bürgermeistertour“. Aktion im Rahmen des Stadtradelns
Fotos und Videos
"Muttis Kartoffelsuppe"
Bildgalerie
Das isst der Pott
Der Bohneneintopf
Bildgalerie
Das isst der Pott
video
6457716
Hundeverein Opfer eines Vollbrandes
Hundeverein Opfer eines Vollbrandes
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/gladbeck/hundeverein-opfer-eines-vollbrandes-id6457716.html?doply=true
2012-03-14 11:34
Gladbeck