Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen-Buer 10°C
Hauptschule Frankampstraße

Vorbereitung auf den Wechsel

03.06.2010 | 09:00 Uhr
Vorbereitung auf den Wechsel

Premiere an der Hauptschule Frankampschule: Dort findet am Montag, 7. Juni, in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr zum ersten Mal für die achten bis zehnten Klassen ein Berufemarkt statt. Schülerinnen und Schüler haben dabei die Möglichkeit, erste Kontakte zu knüpfen mit Unternehmen aus der Region, um Informationen über angebotene Ausbildungsberufe und die damit verbundenen Zugangsvoraussetzungen zu erhalten. Neben dem Berufemarkt finden die Hauptschüler weitere Informationen zu Themen wie Bewerbung und Vorstellungsgespräch. Dazu sind die Klassenräume entsprechend gestaltet worden.

Die Idee für einen Berufemarkt entstand durch das Pilotprojekt der Berufseinstiegsbegleitung, das seit Februar vergangenen Jahres an der Schule angeboten wird. Eine Berufsberaterin der Agentur für Arbeit und die Berufseinstiegsbegleiterin Janette Kratz unterstützen dabei die Schüler in ihrem Bemühen, den Übergang von der Schule in das Berufsleben erfolgreich zu gestalten. Der Berufemarkt wird um 10 Uhr durch die Chefin der Gelsenkirchener Arbeitsagentur Beate Kostka, durch den Leiter der Hauptschule Karl-Heinz Borutta und Frauke Zamoschny, Leiterin der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) Dortmund, im Atrium der Schule an der Surkampstraße 29 eröffnet.

Knapp 400 Schüler

Die zwei- bis vierzügige Hauptschule wird an ihren beiden Standorten Frankampstraße und Surkampstraße von 385 Schülerinnen und Schülern besucht. Sie werden von 24 Lehrern und vier Lehramtsanwärterinnen in insgesamt 16 Klassen unterrichtet. Die Gebäude sind in den Jahren 2005 bis 2007 komplett renoviert und neu eingerichtet worden. So verfügt die Schule jetzt über zwei moderne Lehrküchen, PC- und Technikräume, über Physik-, Chemie- und Biologieräume sowie über zwei Selbstlernzentren, einen Sozialpädagogikraum und ein Berufsorientierungsbüro.

Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
Verlässliche Sturm-Bilanz lässt noch auf sich warten
Sturm Ela
Der Sturm Ela wirkt noch lange nach. Das musste jetzt die Bezirksvertretung West erfahren, für deren Sitzung die CDU und der Vertreter der Grünen einen Sachstandsbericht gefordert hatten. Eine genaue Schadensbilanz sei aber frühestens Anfang 2015 möglich, so die Verwaltung.
Familienbücherei mit Schatzkammer
WAZ-Serie
Bezaubernd in einem Zimmer mit Aussicht bewahrt die Stadtteilbibliothek Horst das Archiv der Gelsenkirchener Autoren. Neben dem Entleih-Sortiment ist das orangefarbene „Haus im Haus“ eine einzigartige literarische Schatzkammer. Und aktuell glänzt die Bibliothek in der Vorburg mit 30 Quilts.
„Soziales Singen“ für Jung und Alt
Day of Song
Zahlreiche kleinere Auftritte prägen den „Day of Song“ am Samstag im Stadtnorden. Auf der Domplatte sind um 12.10 Uhr alle Spontan-Sänger gefragt, wenn es revierweit gilt, das Steigerlied anzustimmen. Drinnen in St. Urbanus entzündet die Schola cantorum aus Westerholt ein Glanzlicht mit alter Musik.
Talent aus Gelsenkirchen auf dem Sprung nach Berlin
Nachwuchsförderung
Erfolge in Chemie-Wettbewerben haben dem AvD-Gymnasiasten Christopher Margraf zu einer Tagungs-Einladung des Bundesbildungsministeriums beschert. Der 17-Jährige Gladbecker fährt am Samstag nach Berlin. Dort treffen ausgezeichnete Teilnehmer bundesweiter Wettbewerbe aufeinander.
Paten gesucht für mehr Sauberkeit
Bürgerengagement
An sechs Stellen in Horst stehen jetzt Boxen bereit, aus denen Hundebesitzer Beutel für die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner ziehen können. Für diese Spender, aber auch für Baumscheiben und Grünanlagen werden Paten gesucht.
Umfrage
Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

 
Fotos und Videos
O'zapft is!
Bildgalerie
Oktoberfest
Gelsenkirchen-Buer von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Königsschießen
Bildgalerie
Schützenfest