Das aktuelle Wetter Essen 22°C
Bundespolizei

Zug mit Steinen beworfen und Reifen auf Gleise gelegt

08.06.2012 | 10:45 Uhr
Zug mit Steinen beworfen und Reifen auf Gleise gelegt
Gleich zwei Mal kam es am Haltepunkt Kray-Süd am Donnerstag zu Vorfällen, bei denen Unbekannte einen Autoreifen auf die Schienen legten und eine Bahn mit Steinen bewarfen. (Archiv-Foto)Foto: Oliver Müller

Essen.   Die Bundespolizei fahndet nach bislang unbekannten Tätern, die am Donnerstagnachmittag eine Regionalbahn in Kray-Süd mit Schottersteinen beworfen haben. Wenig später kam es an gleicher Stelle zu einem weiteren Vorfall: Unbekannte legten einen Reifen mitsamt Felge auf die Gleise. Verletzt wurde niemand.

Vermutlich mit Schottersteinen haben bislang unbekannte Täter am Donnerstagnachmittag am Bahnhof Kray-Süd eine Regionalbahn beworfen, die von Bochum in Richtung Essen unterwegs war. Dadurch zersplitterte die äußere Scheibe eines Abteilfensters. Die Innenscheibe wurde nicht beschädigt, wodurch auch niemand verletzt wurde.

Wenig später kam es an gleicher Stelle zu einem weiteren Vorfall. Gegen 19.25 Uhr überfuhr die Abellio-Bahn 89535 auf ihrem Weg von Iserlohn zum Essener Hauptbahnhof einen Autoreifen mitsamt Felge, den Unbekannte zuvor dort deponiert hatten. Am Zug entstand kein Schaden. In beiden Fällen wurde ein Strafverfahren wegen Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet.

Die Bundespolizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Vorfällen geben können (kostenlose Servicenummer Tel.: 0 800 6 888 000).

Kommentare
08.06.2012
20:25
Zug mit Steinen beworfen und Reifen auf Gleise gelegt
von Lappschmier | #5

Ich frage mich, wie man aus dieser zutiefst verachtenswerten Tat eine Diskussion über Arm und Reich machen will?
So ein Regionalzug (inklusive...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Bitumen im Gleisbett geschmolzen - Ersatzbusse auf U11-Linie
Hitze
Durch die Hitze ist im Gleisbett der Straßenbahn in Essen Bitumen geschmolzen. Die Reinigungsarbeiten dauern laut Evag das ganze Wochenende.
Tagesbruch entdeckt - Überruhrstraße für vier Wochen dicht
Verkehr
An der Überruhrstraße in Essen ist ein Tagesbruch entdeckt worden. Die Straße muss saniert werden und ist ab Samstag für vier Wochen gesperrt.
Das Glücksspiel mit der Post
Poststreik
Die Auswirkungen des vierwöchigen Post-Streiks sind in Essen sehr verschieden. Manchmal entscheidet, auf welcher Straßenseite man wohnt.
Polizei fahndet nach Falschgeld-Betrüger aus Tankstelle
Fahndung
Die Polizei fahndet mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem Mann, der an einer Tankstelle in Essen-Bochold mit Falschgeld bezahlen wollte.
Defekte Klimaanlage - Fahrgäste leiden im Linienbus in Essen
Nahverkehr
Bei Bussen im Schienen-Ersatzverkehr in Essen kapitulieren die Klimaanlagen vor der extremen Hitze. Passagiere erlebten das auf der Linie 107.
Fotos und Videos
RWE gewinnt 2:0
Bildgalerie
Fußball
Gleisbett in Essen geschmolzen
Bildgalerie
Hitze
WAZ öffnet Pforten
Bildgalerie
Leser im Domschatz
Staus auf A40-Umleitungen
Bildgalerie
A40-Sperrung
article
6742545
Zug mit Steinen beworfen und Reifen auf Gleise gelegt
Zug mit Steinen beworfen und Reifen auf Gleise gelegt
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/essen/zug-mit-steinen-beworfen-und-reifen-auf-gleise-gelegt-id6742545.html
2012-06-08 10:45
Essen,Kray-Süd,Bahnhof,Vorfälle,Polizei,Zug,Bahn,Regionalbahn,Gleise,Reifen,Abellio,Strafverfahren,Zeugen
Essen