Das aktuelle Wetter Essen 17°C
Konzert

„Superstar“ Benny auf Zeche Carl

20.05.2010 | 15:36 Uhr
„Superstar“ Benny auf Zeche Carl

Essen. Paradiesvogel und DSDS-Teilnehmer 2009, Benny Kieckhäben, tritt am 6. Juni in der Zeche Carl auf. Dort präsentiert er sein neues Programm „The crazy Benny K. Show“.

Im vergangenen Jahr erreichte Benny Kieckhäben bei der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) Platz fünf und fiel vor allem als charismatischen Paradiesvogel auf. Auch 2010 hat der Wormser kein bisschen seiner polarisierenden Wirkung eingebüßt. Ob RTL, Vox oder Pro7, ob Konzerte, Interviews oder seine Single „Travelling“ - Benny ist präsent und beweist einmal mehr warum er das Zeug zum Entertainer hat.

Diesen Sommer performt Benny mit Band sein neues Programm „The crazy Benny K. Show“ und lässt seine Fans und Zuhörer zum Teil seines polarisierenden Lifestyles werden. Auch diesmal wird die künstlerische Devise wieder lauten: „Schrill, bunt und extrem!“

Am Sonntag, 6. Juni, um 19 Uhr macht „The Crazy Benny K. Show“ in der Zeche Carl in Altenessen Station. Tickets (16 €) im Internet-Ticketshop.

DerWesten



Kommentare
21.05.2010
01:00
„Superstar“ Benny auf Zeche Carl
von R.G. | #3

16,€uro versauf ich lieber.....

20.05.2010
19:21
„Superstar“ Benny auf Zeche Carl
von manners | #2

oh gott...erbarmen....

20.05.2010
19:09
„Superstar“ Benny auf Zeche Carl
von RuhrGAYbiet | #1

der kartenlink geht nicht hier der richtige

www.karten-nrw.de

Aus dem Ressort
Die 257ers aus Kupferdreh wollen immer Essener sein
Popmusik
Drei Jungs aus Essen-Kupferdreh sind in aller Munde: Die „257ers“ werden im Radio mit ihrem Hit „Baby du riechst“ rauf- und runtergespielt. Warum sie in keine Musik-Sparte gedrängt werden wollen und was sie mit Jeans-Westen und Stirnbändern zu tun haben, verraten sie hier.
Was geht wo an diesem Wochenende
Szene
Erst ein Konzert der heimischen Band „257ers“ in Kupferdreh besuchen, dann geht’s zum dänischen Singer-Song-Writer-Konzert auf’s Gelände der Zeche Carl und zum Abschluss gibt’s elektronische Sounds im Hotel Shanghai und dem Goethebunker auf die Ohren. Das klingt nach einem gelungenen Wochenende.
Woll-Kunstwerk nach Mahnung des Ordnungsamts Essen entfernt
Strickkunst
Seit Jahren bestrickt Gudrun Wöhler vom Wollgeschäft Maschenfantasie die Kreuzung an der Emma-/Reginenstraße in Essen-Rüttenscheid. Die meisten Nachbarn und Passanten freuen sich darüber. Weil sich aber nun ein anonymer Anwohner beschwerte, soll sie ihr buntes Wolltor abbauen.
Dukes of Downtown hoffen auf Genehmigung
Auto-Treffen
Bislang hat die Stadt die Sondernutzungserlaubnis für das Auto-Treffen Dukes of Downtown in Rüttenscheid mit bereits 111 angemeldeten Wagen noch nicht erteilt. Grund ist der noch nicht frei gegebene Parkplatz an der Annastraße – nun überlegen die Veranstalter ob sie weiter auf die Rü ausweichen.
Heiligabend im Sommer, Indie und Punk beim Pfarrfestival
Szene
Wer am Freitagabend im Weihnachtsmannkostüm im Essener Open-Air-Club Frohnatur erscheint, zahlt weniger Eintritt. Beim Pfarrfestival von St. Antonius Abbas gibt es Rock , Punk und Metal. Mit niemand geringerem als Pop-Ikone Boy George meldet sich das Hotel Shanghai aus der Sommerpause zurück.
Umfrage
Am Donnerstag/Freitag kontrolliert beim 7. Blitzmarathon in Essen wieder ein Großaufgebot der Polizei die Geschwindigkeit in der Stadt. Innenminister Ralf Jäger startet die Kontrolle um 7.30 Uhr in Kray. Wenn Sie alle Argumente abwägen: Glauben Sie, dass diese aufwendigen Kontrollaktionen zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führt?

Am Donnerstag/Freitag kontrolliert beim 7. Blitzmarathon in Essen wieder ein Großaufgebot der Polizei die Geschwindigkeit in der Stadt. Innenminister Ralf Jäger startet die Kontrolle um 7.30 Uhr in Kray. Wenn Sie alle Argumente abwägen: Glauben Sie, dass diese aufwendigen Kontrollaktionen zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führt?

 
Fotos und Videos