Das aktuelle Wetter Essen 2°C
Überfall

Maskierter Räuber bedroht Seniorin mit Messer in ihrer Wohnung

20.06.2012 | 18:04 Uhr
Funktionen
Maskierter Räuber bedroht Seniorin mit Messer in ihrer Wohnung
Die Polizei fahndet nach einem brutalen Räuber, der eine 75-Jährige in Stoppenberg überfallen hat. Foto: Ingo Otto

Essen.   Brutal hat ein bislang unbekannter Mann eine 75-Jährige in Stoppenberg überfallen. Mit einem Messer bewaffnet drang er in die Wohnung der Seniorin ein, bedrohte die Frau und stieß sie zu Boden. Dabei verlor die Seniorin das Bewusstsein. Der Mann erbeutete Bargeld und flüchtete.

Ein maskierter und mit einem Messer bewaffneter Räuber hat eine 75 Jahre alte Frau in ihrer Wohnung an der Von-Bergmann-Straße in Stoppenberg brutal überfallen. Der Unbekannte stieg am Montagabend durch ein offen stehendes Fenster ins Wohnzimmer und hielt der Seniorin die Klinge eines Küchenmessers an den Hals.

Bevor der Räuber sich mit dem Bargeld seines Opfers aus dem Staub machte, stieß er die Frau zu Boden. Die ältere Dame verlor durch den Aufprall ihr Bewusstsein und konnte erst am nächsten Tag die Polizei verständigen. Der etwa 1,75 Meter große und schlanke Mann hatte sich einen Nylonstrumpf übers Gesicht gezogen und war dunkel gekleidet. Er trug helle Schuhe aus Stoff und sehr grobe Handschuhe. Die Polizei sucht nun mögliche Zeugen für den Überfall, der sich gegen 22.30 Uhr ereignete, und bittet um Hinweise unter Tel.: 0201 / 8290.

Aus dem Ressort
Partygäste beißen bei Räumung Essener Polizisten
Ruhestörung
Mehr als 20 Streifenwagen fuhren Sonntagabend zu einer Fete, die völlig aus dem Ruder gelaufen war. Vier Beamte wurden bei dem Einsatz verletzt.
Claude Lanzmann zeigt Monumentalwerk „Shoa“ in der Lichtburg
Shoa
Ein Film, der eine Zumutung sein soll: Claude Lanzmann war "stolz" und glücklich, „Shoa“ in der Essener Lichtburg in voller Länge zeigen zu können.
Seltene Wasserralle stört Essener Millionenprojekt
Blockade-Tier
Wo die Emschergenossenschaft einen millionenschweren Umbau am Borbecker Mühlenbach plant, leben Wasserrallen. Der geschützte Vogel wird umgesiedelt.
Straßenräuber überfallen einen hilfsbereiten Passanten
Straßenräuber
Zwei Unbekannte haben am Bahnhof Essen Steele-Ost einen 32-Jährigen nach einer Zigarette gefragt, nur um ihn abzulenken und ihm das Handy zu rauben.
Autofahrer erfasst 18-Jährigen in Essen und flüchtet
Fahrerflucht
Zeugen gesucht: Ein Fußgänger ist in der Essener Innenstadt von einem Auto erfasst und auf den Grünstreifen geschleudert worden. Der Fahrer flüchtete.
Fotos und Videos
SF Niederwenigern gewinnt
Bildgalerie
Hallenfußball
KG Gemütlichkeit feiert
Bildgalerie
Gala-Sitzung
Närrisches Treiben
Bildgalerie
Kinderkarneval
Treffen der Kindertollitäten
Bildgalerie
Karneval
article
6789759
Maskierter Räuber bedroht Seniorin mit Messer in ihrer Wohnung
Maskierter Räuber bedroht Seniorin mit Messer in ihrer Wohnung
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/essen/maskierter-raeuber-bedroht-seniorin-mit-messer-in-ihrer-wohnung-id6789759.html
2012-06-20 18:04
Überfall,Seniorin,Polizei,Räuber,Messer,Waffen,Fahndung
Essen