Das aktuelle Wetter Essen 10°C
RWE

Ehrenrunde im RWE-Stadion

21.05.2012 | 12:42 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Das allerletzte Spiel im Georg-Melches-Stadion.
Das allerletzte Spiel im Georg-Melches-Stadion.Foto: WAZ FotoPool

Zum allerletzten Mal wurde am Sonntag im Georg-Melches-Stradion Fußball gespielt.

Rund 3000 Fans feierten zum Teil mit gemischten Gefühlen das Abschiedsspiel mit Legenden wie Willi Lippens im traditionsreichen Stadion an der Hafenstraße. Nach Abpfiff der Partie stürmten huntere Fans das Spielfeld und sammelten Trophäen: Stücke von Rasen und Tornetz waren genausowenig sicher wie Bandenwerbung und Tribünensitze. Sebastian Konopka war mit der Kamera dabei.

Sebastian Konopka

Kommentare
21.05.2012
08:33
Ehrenrunde
von xdiexgedankenxsinnfreix | #1

Eine schöne Fotoserie.
Der Fotograf hat es wohl nie erlebt, aber die "Ente in action vor der Westkurve" Fotos rufen bei vielen sicherlich Bilder und...
Weiterlesen

Fotostrecken aus dem Ressort
Die Rad-Fotos unserer Leser
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion
Besucher beim Pfingst-Open-Air
Bildgalerie
Festival
Bands beim Pfingst-Open-Air
Bildgalerie
Festival
Schonnebeck in der Oberliga
Bildgalerie
Landesliga
BSV Gut Ziel
Bildgalerie
Schützen-und Heimatverein...
Populärste Fotostrecken
Helene Fischer in Gold
Bildgalerie
Konzert
Königspaare aus dem Altkreis Brilon
Bildgalerie
Schützenfestsaison 2015
Iserlohner trotzen dem Pfingstregen
Bildgalerie
Fotostrecke
Josef Hahne ist König von Olpe
Bildgalerie
Schützenfest 2015
Neueste Fotostrecken
Mit dem Rad durch Oberhausen
Bildgalerie
WAZ Radserie
Gumball 3000 stoppt in Bottrop
Bildgalerie
Luxus-Ralley
Fliegende Tänzer im Movie Park
Bildgalerie
Cheerleading
Bike-Festival in Winterberg
Bildgalerie
Siegerehrung


Funktionen
Aus dem Ressort
Kommt der RWE-Campus an die Huyssenallee?
RWE
RWE will seine Standorte in Essen gern bündeln. An der Huyssenallee will der Konzern jetzt mehrere Häuser abreißen. Dort könnte so Platz für einen...
Pfingst Open Air musste erstmals tausende Besucher abweisen
Festival
Gegen 17 Uhr kam beim Werdener Pfingst Open-Air der Einlass-Stopp. Nur 13 000 Besucher dürfen zeitgleich feiern. DRK beklagt Drogenproblem.
Missbrauchs-Vorwurf gegen Betreuer von Adler Union Frintrop
Ermittlungen
Bei der Freizeit einer E-Jugend von DJK Adler Union Frintrop soll es zu Übergriffen gegen Kinder gekommen sein. Staatsanwalt ermittelt.
Rettungswagen und Benz krachen gegen Gaststätten-Wand
Unfall
Bei einem Unfall auf der Oberhauser Straße sind am Dienstag ein Mercedes-Fahrer (74) und zwei Rettungsdienst-Mitarbeiter verletzt worden.
Das Tierheim Essen soll mehr Geld bekommen
Finanzierung
SPD und CDU wollen einen höheren Zuschuss für den Verein von der Grillostraße sicherstellen
Aus dem Ressort
73-Jährige aus Kettwig schwebt nach Unfall in Lebensgefahr
Unfall
Eine Frau (73) ist in Essen-Kettwig angefahren worden. Ihr Hund starb bei dem Unfall. Möglicherweise hatte der Autofahrer zuvor bereits einen Unfall.
Stadt Essen prüft nun doch Rückzahlung der Kita-Beiträge
Streik
Unterdessen hat Verdi Oberbürgermeister Reinhard Paß und die Ratsfraktionen aufgefordert, eine Rückzahlung der Kita-Beiträge möglich zu machen.
Der Kita-Konflikt heizt sich auf
Streik
Verdi fordert alternative Betreuungsmöglichkeiten und Gebührenerstattung. OB Paß lässt prüfen, was möglich ist: „Situation der Familien eine...
Gemischte Reaktionen auf geplantes Alkoholverbot in Essen
Alkoholverbot
Das geplante Alkoholverbot am Willy-Brandt-Platz in Essen ruft gemischte Reaktionen hervor. Kritiker fürchten, dass die Szene an anderem Ort trinkt.
Punks, Rocker und Familien einträchtig beim Pfingst-Open-Air
Festival
Das Pfingst-Open-Air hat längst Kultstatus: Zur 33. Auflage kamen wieder Musikfans aller Altersklassen, um die entspannte Atmosphäre zu genießen.
gallery
6676615
Ehrenrunde im RWE-Stadion
Ehrenrunde im RWE-Stadion
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/essen/ehrenrunde-im-rwe-stadion-id6676615.html
2012-05-21 12:42
Essen