Das aktuelle Wetter Essen 0°C
Intensivtäter

15-jähriger Intensivtäter nach Straßenraub in Haft

29.06.2012 | 15:04 Uhr
Funktionen
15-jähriger Intensivtäter nach Straßenraub in Haft
Die Ermittlungsgruppe Jugend hat einen 15-jährigen Intensivtäter nach einem Straßenraub festgenommen. Foto: Volker Herold

Essen-Stoppenberg.   Nach einem Straßenraub an der Kreuzung Huckshorst/ Hugenkamp wurde Haftbefehl gegen einen 15-jährigen Intensivtäter erlassen, der bereits seit Beginn des Monats in einer Einrichtung für auffällige Jugendliche lebte. Er hatte einem Gleichaltrigen dessen Smartphone aus der Hand gerissen und war geflüchtet.

Nachdem er einem Gleichaltigen am Mittwochnachmittag an der an der Kreuzung Huckshorst/ Hugenkamp dessen Smartphone gestohlen hatte, ist gegen einen 15-jährigen Intensivtäter Haftbefehl erlassen worden. Er war in der Vergangenheit häufiger bei der Polizei in Erscheinung getreten und lebte seit Beginn des Monats in einer Einrichtung für auffällige Jugendliche.

Nachdem er dem Jugendlichen das Handy aus der Hand gerissen hatte, lief er zu einer Gruppe Jugendlicher und zeigte ihm triumphierend seine Beute. Mit den Worten: „ Das habe ich gerade abgezogen“, verschwand die ganze Gruppe aus dem Blickfeld des Opfers. Seit Donnerstagnachmittag sitzt der kriminelle 15-Jährige in der JVA Wuppertal.

Kommentare
02.03.2013
09:59
15-jähriger Intensivtäter nach Straßenraub in Haft
von alias-king | #1

Hoffentlich ein bißchen länger als so ein WE-Arrest.

Aus dem Ressort
Autofahrer fährt junge Mutter und ihren dreijährigen Sohn an
Unfall
Eine 20-Jährige querte mit Kind in Essen-Kray die Huberstraße, als ein Auto sie erfasste. Das Kleinkind blieb mit einer Kopfverletzung im Krankenhaus.
Viele Staus, 44 Unfälle und gesperrte Straßen in Essen
Schneefall
Der Winter hat im Essener Stadtgebiete viele Autofahrer am Morgen kalt erwischt. Vielerorts stockte der Verkehr, die Polizei registrierte 44 Unfälle.
BMW-Fahrer schleudert gegen Laterne und fahrendes Auto
Unfall
Ein 50-Jähriger ist am Donnerstag in Essen mit seinem BMW erst gegen eine Laterne und dann in ein anderes Auto geprallt. Die Unfallursache ist unklar.
Feuerwehr löscht Brand in Abluftanlage einer Lackierkabine
Feuerwehr
In einem Autohandel in Essen hat es am Donnerstag gebrannt. Die Ursache für das Feuer in der Abluftanlage einer Lackierkabine ist noch unklar.
Tram der Linie 107 qualmte – Evakuierung in Rüttenscheid
Evag
Eine Straßenbahn der Linie 107 musste qualmend am Rüttenscheider Stern stoppen. Tram und U-Bahnhof evakuiert. Verspätungen bis in den Abend.
Fotos und Videos
Feuerwehr rettet 22 Menschen
Bildgalerie
Feuer
Tödliches Ehedrama
Bildgalerie
Zwei Tote in Essen
article
6822600
15-jähriger Intensivtäter nach Straßenraub in Haft
15-jähriger Intensivtäter nach Straßenraub in Haft
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/essen/blaulicht/15-jaehriger-intensivtaeter-nach-strassenraub-in-haft-id6822600.html
2012-06-29 15:04
Ermittlungsgruppe Jugend,Polizei,Intensivtäter,JVA,Haftbefehl
Blaulicht