Das aktuelle Wetter Ennepetal 10°C
Ennepetal

Geschäftiges Treiben in Milspe

23.05.2008 | 17:16 Uhr

Berger: In Sachen Neuansiedlung herrscht in diesen Tagen und Wochen in Milspe geschäftiges Treiben.

Senger: Donnerstag geht das Heilenbecke-Einkaufszentrum mit einem Dutzend Läden in Betrieb, und zwei Wochen später zieht Askania ins Ring-Kaufhaus ein.

Berger: Das soll dann den Namen Markt-Karree tragen.

Senger: Wobei diese Bezeichnung doch viel zutreffender für das Gesamte Marktplatz-Ensemble wäre.

Berger: Askania wäre gerne ins neue Einkaufszentrum gezogen, sagten die Geschäftsführer gestern im Rathaus.

Senger: Aber dann gab es Verzögerungen beim Bau, und letztlich ist der Büro- und Schreibartikel-Fachmarkt ganz froh, etwas weiter in Richtung Milsper City ziehen zu können.

Berger: Weil die Askania-Manager aus Recklinghausen die Ennepetaler Fußgängerzone ganz gelungen finden.

Senger: Gruß aus dem Ruhrgebiet an die vielen Fuzo-Skeptiker: Vielleicht müssen manchmal erst Menschen von außen kommen, um denen vor Ort die Augen zu öffnen.

Berger: Außerdem glaube ich, dass sich Einkaufszentrum und Askania gegenseitig Kundschaft bringen können.



Kommentare
Aus dem Ressort
Käthe und Helga machen zu
Traditionsgaststätte
In Voerde wird es schon seit Wochen geflüstert: Käthe und Helga machen zu. Tatsächlich, die Traditionsgaststätte Brinkmann an der Bergstraße schließt am 31. Oktober, nach 172 Jahren. Damit verliert Ennepetal eine seit mehreren Generationen im Familienbesitz geführte Kneipe, eine Gaststätte, die...
Tolle Spielplatzpläne zwischen Platsch und Ennepe
Umbau
Der für den Bereich zwischen dem Freizeitbad „Platsch“ und der Ennepe geplante Schwerpunktspielplatz soll nach dem Willen des Jugendhilfeausschusses um eine besondere Attraktion reicher werden. Neben den bereits vorgesehenen „Entdeckerwelten des Spielens“ sieht ein überarbeiteter Entwurf nun...
Hund beißt Heidschnucken nieder
Blutig
Für die vier Heidschnucken vom Brabandstaller Weg könnte es heute gefährlich werden. Denn heute ist Samstag. Mehrfach wurden die Tiere während der vergangenen Monate Opfer eines freilaufenden und beißwütigen Hundes – und immer war es an einem Samstag. Der Heidschnucken-Besitzer glaubt weder an...
SPD Ennepetal wählt am Sonntag ihre Kandidatin
BM-Kandidatur
Erstmals in ihrer Geschichte wird die Ennepetaler SPD ihren Mitgliedern zwei Kandidatinnen für die Bürgermeisterwahl 2015 präsentieren. Die Sozialdemokratinnen Dr. Petra Kappe und Anita Schöneberg, die beide der Ratsfraktion angehören, bewerben sich in der Mitgliederversammlung um die Kandidatur.
Fritz Textor eines Straßenamens nicht würdig
Historiker-Urteil
Bündnis 90/Die Grünen wollen die Umbenennung des Dr.-Fritz-Textor-Rings beantragen. Das kündigten Vertreter der Partei an, nachdem Prof. Dr. Ulrich Pfeil sein Gutachten über die Rolle des ersten Bürgermeisters der Stadt Ennepetal und früheren Direktors des Reichenbach-Gymnasiums in der Nazi-Zeit...
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Großbrand in Schwelm
Bildgalerie
Feuerwehr
Ennepetal "mittendrin"
Bildgalerie
Stadtfete
Hannelore Kraft zu Gast
Bildgalerie
Ausbildungsmesse