Das aktuelle Wetter Ennepetal 11°C
Ennepetal

Die Sternsinger ziehen wieder von Haus zu Haus Kinder bringen den Segen ins Rathaus / Wer Besuch wünscht, kann sich melden

06.01.2009 | 17:28 Uhr

Ennepetal. Unter dem Motto "Kinder suchen Frieden" brachten die Sternsinger jetzt den Segen ins Rathaus. Im Foyer hinterließen sie auf einer Kreidetafel die Botschaft "Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus".

Traditionell brachten die kleinen Könige den Segen "Christus mansionem benedicat" auch wieder ins Rathaus. Am kommenden Wochenende besuchen sie die Familien in der Klutertstadt. Fotos (2): Ralf Sichelschmidt Auf einer Tafel hinterließen die Sternsinger im Rathaus-Foyer ihr Kreidezeichen.

Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg sind die Sternsinger der Herz-Jesu- Gemeinde am 10. und 11. Januar wieder in den Straßen von ganz Ennepetal unterwegs. Mit dem Kreidezeichen "20*C+M+B +09" bringen sie als die Heiligen Drei Könige den Segen zu den Menschen und sammeln für notleidende Kinder in aller Welt.

Besucht werden die angemeldeten Familien in Herz Jesu Milspe wie folgt: Samstagvormittag ab etwa 10.30 Uhr Rüggeberger Straße, Theodor-Storm-Straße, Hermann-Löns-Straße, Neuenlander Weg, Heinrich-Heine-Straße, Fritz-Reuter-Straße, Ewald-Oberhaus-Straße, Eichendorffstraße, Wilhelmhöher Straße, Ludwig-Uhland-Straße, Hans-Sachs-Straße, Wilhelm-Busch-Straße, Rottenberg, Hülsenbecke, Felsenstraße, Leibnizstraße, Fuhrstraße, Gut Alhausen, Heilenbecker Straße, Deterberger Straße, Brunnenstraße, Peter-Alfs-Straße, Beukenstraße, Julius-Bangert-Straße.

Am Samstagnachmittag ziehen die Könige ab 14.30 Uhr durch Kampstraße, Kölner Straße, Aufsicht, Halzenbecke, Beukenstraße, Holthausen, Mittelstraße, Loher Straße, Finkenberger Weg, Milsper Straße, Peddinghausstraße, Gartenstraße, Lohmannstraße, Schmiedestraße, Querstraße, Kämperhausweg, Kuhhauser Weg, Tulpenweg, Narzissenweg, Rosenweg, Mageritenweg, Anemonenweg, Ebbinghauser Weg, Spreeler Weg, Steinbrink, Königsfeld, Königsfelder Straße, Kleiner Weg, Windgarten, Scharpenberger-, Katzbach-, und Oelkinghauser Straße, sowie die gesamten Straßen am Büttenberg.

Am Samstagvormittag ab 10.30 und Samstagnachmittag ab 14.30 Uhr sind die Sternsinger in Rüggeberg unterwegs.

Mit dem Stern vorneweg Weiter geht es am Sonntag ab etwa 10.30 Uhr in Kirchstraße, Ketteler Straße, Heinrichstraße, Marktstraße, Südstraße, Voerder Straße, Saarlandring, Ostlandring, Hardt, Kalkstraße, Hebbelstraße, Arndtstraße, Spelsbergweg, Berninghauser Straße, Schulstraße, Beethovenstraße und Esbecker Straße.

Im Bereich St. Johann Baptist Voerde werden am Samstag die Familien in folgenden Straßen besucht: Altenhöfinghoff, Am Kamp, Am Westfeld, Bergstraße, Breslauer Platz, Brinker Straße, Danziger Straße, Dr. Siekermann Weg, Eendrachtstraße, Feldstraße, Fettweide, Flurstraße, Fr. Asbeck Straße, Friemannweg, Gewerbestraße, Gutjahrstraße, Höfinghoffstraße, Ischebecker Straße, Jellinghauser Weg, Kämpershausweg, Krusensteiner Weg, Kuhhausen, Lindenstraße, Milsper Straße, Neuenloher Weg, Ortsheide, Quimelweg, Rollmannstraße, Röthelteich, Schützenstraße, Schwalbenweg, Sonnenweg, Spatzenweg, Steinnockenstraße, Taubenweg, Vilvoorder Straße, Wiemerhofstraße, Wilhelm Crone Hain, Wilhelmstraße, Windecke, Zeisigweg und Zur Laube.

Außerdem besuchen die Sternsinger die Alten- und Seniorenheime in der Rollmannstraße und der Steinnockenstraße. Am Sonntag können sich die Familien in folgenden Straßen auf königlichen Besuch freuen: Am Kaiser, Am Regensberg, Am Sommer, Am Tanneneck, Amselweg, Bachstraße, Biermannweg, Breckerfelder Straße, Dohlenweg, Effeystraße, Elsternweg, Falkenweg, Gustav-Bohm-Straße, Gut Braband, Habichtweg, Hagener Straße, Hangstraße, Hinnenberger Straße, Jahnstraße, Karlstraße, Königsberger Straße, Kotthausstraße, Loher Straße, Lohernockenstraße, Meisenweg, Mühlenstraße, Münsterlandstraße, Plessenweg, Quabecker Weg, Sauerlandstraße, Schürenweg, Schwarzer Weg, Siegerlandstraße, Stettiner Straße, Talsperrenweg, Westfalenstraße, Wüstefeldstraße.

Wer den Besuch der Sternsinger wünscht, aber im letzten Jahr nicht besucht wurde, sollte sich für Herz Jesu, im Gemeindebüro unter Tel: 71798 oder bei Astrid Bieker-Möllenberg unter Tel: 76230 oder bei Gaby Wasiak unter Tel: 88285 melden. Voerder können sich im Büro St. Johann Baptist bei Eva Gras unter Tel: 89758 melden.



Kommentare
Aus dem Ressort
Hund beißt Heidschnucken nieder
Blutig
Für die vier Heidschnucken vom Brabandstaller Weg könnte es heute gefährlich werden. Denn heute ist Samstag. Mehrfach wurden die Tiere während der vergangenen Monate Opfer eines freilaufenden und beißwütigen Hundes – und immer war es an einem Samstag. Der Heidschnucken-Besitzer glaubt weder an...
SPD Ennepetal wählt am Sonntag ihre Kandidatin
BM-Kandidatur
Erstmals in ihrer Geschichte wird die Ennepetaler SPD ihren Mitgliedern zwei Kandidatinnen für die Bürgermeisterwahl 2015 präsentieren. Die Sozialdemokratinnen Dr. Petra Kappe und Anita Schöneberg, die beide der Ratsfraktion angehören, bewerben sich in der Mitgliederversammlung um die Kandidatur.
Fritz Textor eines Straßenamens nicht würdig
Historiker-Urteil
Bündnis 90/Die Grünen wollen die Umbenennung des Dr.-Fritz-Textor-Rings beantragen. Das kündigten Vertreter der Partei an, nachdem Prof. Dr. Ulrich Pfeil sein Gutachten über die Rolle des ersten Bürgermeisters der Stadt Ennepetal und früheren Direktors des Reichenbach-Gymnasiums in der Nazi-Zeit...
23-Jähriger soll Kumpel Goldmünzen gestohlen haben
Im Knast
Hat ein 23-jähriger Ennepetaler das Vertrauen seines Kumpels schamlos ausgenutzt? Die Staatsanwaltschaft sah dafür zunächst Indizien und klagte den Klutertstädter vor dem Schwelmer Strafgericht wegen Diebstahls an. Sein Freund hatte dem Beschuldigten und dessen Freundin im Sommer 2013 für eine...
Kreissporthalle erst Ostern fertig
Sanierung
Die Sanierung der Sporthalle des Berufskollegs EN an der Wilhelmshöher Straße, kurz Kreissporthalle genannt, verzögert sich erheblich. Statt wie ursprünglich vorgesehen im Januar, werden die Arbeiten nun voraussichtlich erst nach den Osterferien abgeschlossen. Damit müssen sich die Ennepetaler...
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Großbrand in Schwelm
Bildgalerie
Feuerwehr
Ennepetal "mittendrin"
Bildgalerie
Stadtfete
Hannelore Kraft zu Gast
Bildgalerie
Ausbildungsmesse