Das aktuelle Wetter Emmerich 30°C

Kriminalität

Wilde Verfolgungsjagd nach Holland und zurück

28.09.2010 | 14:20 Uhr

Ein mutmaßlicher Einbrecher hat sich Dienstagnacht in einem gestohlenen Golf eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Er rammte sogar einen Streifenwagen. Später verhaftete die Polizei einen Fußgänger ohne Führerschein.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Frage der Woche

Offenbar gibt es am Eltenberg bisher unentdecktes Quellwasser . Möglicherweise wirkt sich der Fund das auch auf die Diskussion um die Betuwe-Linie aus. Was denken Sie, welche möglichen Folgen dies hat?

So haben unsere Leser abgestimmt

Es wird die Bergvariante der Bahn zum Einsturz bringen.
26%
Das ist sicher nur ein Windei und hat keine Folgen.
11%
Das wird an den Planungen der Bahn nichts ändern.
28%
Elten wird dadurch touristisch attraktiver.
5%
Ein weiterer Grund, die wild fahrenden Mountainbiker aus dem Wald herauszuhalten.
30%
328 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Brunnenfest
Bildgalerie
Brunnenfest
Ritterlager in Isselburg
Bildgalerie
Stadtfest
Seifenkistespektakel
Bildgalerie
Seifenkistenrennen
Elten rockt
Bildgalerie
Konzert
Aus dem Ressort
AWo öffnet die Quellen am Eltenberg
Freizeit
Bei 33 Grad sind Wasserspiele beim 44. Zeltlager äußerst beliebt. In diesem Jahr gibt’s wieder mehr Teilnehmer: 153 Kinder sind bester Laune.
Haldern Pop startet Kaltern Pop in Südtirol
Kultur
Die Premiere erfolgt vom 15. bis zum 17. Oktober. Außerdem: Letzte Bandbestätigungen zum Haldern Pop 2015. Villagers kehren zurück.
Stockhoff schließt zum 1. August
Einzelhandel
Freitag beginnt der vierwöchige Räumungsverkauf in der traditionsreichen Buchhandlung in der Fußgängerzone. Schluss nach 98 Jahren. Werner Stockhoff...
Chemie-Unternehmen KLK Emmerich kauft Emery in Düsseldorf
Wirtschaft
Das Chemie-Unternehmen KLK Emmerich befindet sich weiter auf strammem Wachstumskurs und ergänzt seine Produktpalette.
Isselburgerin lächelt im kfd-Kalender
Menschen
Gabriele Mager (53) aus Isselburg bewarb sich erfolgreich und durfte zum Shooting nach Münster fahren. Vom Ergebnis ist sie begeistert.
article
3769597
Wilde Verfolgungsjagd nach Holland und zurück
Wilde Verfolgungsjagd nach Holland und zurück
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/emmerich/wilde-verfolgungsjagd-nach-holland-und-zurueck-id3769597.html
2010-09-28 14:20
Emmerich