Das aktuelle Wetter Emmerich 8°C
Vortrag

Wenn die Seele ausgebrannt ist

18.01.2012 | 17:06 Uhr

Emmerich.   „Ausgebrannt oder: Arbeiten, bis der Arzt kommt – Psychische Belastungsrisiken am Arbeitsplatz“ lautete der Titel des Referats von Dr. Hans-Jürgen Bosma.

Am Ende des Entflammens angekommen

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Weihnachtsmarkt Elten
Bildgalerie
Fotostrecke
Zahn OP
Bildgalerie
Der Bär beim Zahnarzt
Aus dem Ressort
Neumarkt-Projekt in Emmerich wackelt
Politik
Investor Josef Schoofs muss vielleicht umplanen. Vielleicht auch nicht. Am 18. Mai soll es Klarheit geben. Geduldsfaden der Parteien droht zu reißen.
Reeserin setzt sich für Anerkennung der Diakoninnen ein
Kirche
Barbara Bohnen, Pastoralreferentin in Rees, leitet den regionalen Wortgottesdienst in St. Regenfledis Hönnepel zum „Tag der Diakonin“
Isselburg tanzt in den Wonnemonat
Freizeit
Am 30. April und 1. Mai gibt es in der Stadt Isselburg mächtig viel Programm. Getanzt wird Donnerstag und am Freitag locken Familienfeste ins Freie.
Hardy Krüger jr. taucht mit dem Boot auf
Kultur
Run auf die Theaterkarten für die Spielzeit 2015/2016 ist längst im vollen Gange. Für einige Stücke gibt es nur noch wenige Tickets. Auslastung lag in...
Regenbogen überbrückt Grenzkanal
Nachbarschaft
Kreative Mitglieder der Christophorus-Gemeinde schufen für Gedenken zum Befreiung imposantes Kunstwerk. Veranstaltungen am 2. und 3. Mai in Netterden....
Fotos und Videos
Baumspinat und Mikrowellenkürbis
Bildgalerie
Blumenmarkt
10 Bands in 10 Kneipen
Bildgalerie
Kneipennacht
Schwertransport
Bildgalerie
Schwertransport
Verkaufsoffener Sonntag
Bildgalerie
Stadtfest
article
6259144
Wenn die Seele ausgebrannt ist
Wenn die Seele ausgebrannt ist
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/emmerich/wenn-die-seele-ausgebrannt-ist-id6259144.html
2012-01-18 17:06
Emmerich