Das aktuelle Wetter Emmerich 13°C
Vortrag

Wenn die Seele ausgebrannt ist

18.01.2012 | 17:06 Uhr

Emmerich.   „Ausgebrannt oder: Arbeiten, bis der Arzt kommt – Psychische Belastungsrisiken am Arbeitsplatz“ lautete der Titel des Referats von Dr. Hans-Jürgen Bosma.

Am Ende des Entflammens angekommen

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Weihnachtsmarkt Elten
Bildgalerie
Fotostrecke
Zahn OP
Bildgalerie
Der Bär beim Zahnarzt
Aus dem Ressort
Eine Formel mit Garantie in Anholt
Freizeit
Kirmes plus Musik plus (oft) Sonne. 66. Stiftungsfest des Grenzland Tambourkorps Anholt und die Pfingstkirmes lockten am langen Wochenende.
Dennis Ricken regiert Schützen in Bienen
Brauchtum
Die St. Lambertus-Schützen Bienen haben einen neuen König. Als Rickens Zugkameraden ihn mit der „Sänfte“ ins Festzelt tragen wollen, landet er auf dem...
Machen Städterpartnerschaften noch Sinn?
Die Frage der Woche
Emmerich hat drei Partnerstädte: Silute in Litauen, Kirkland in den USA und King’s Lynn in England. Alle drei Partnerschaften haben schon lebendigere...
450 Tonnen liegen auf dem Grund
Wirtschaft
Seit 1993 pumpt Rees sein Abwasser durch eine Rohrleitung, die drei Meter unter dem Flussbett lagert, ins Klärwerk Hönnepel. Und alle sind zufrieden
Als der Vopo vom Moped sprang
Wiedersehen
Vor 25 Jahren brachen NRZ-Leser in Wohnmobilen auf, um den Osten zu entdecken. Es wurde eine Fahrt von Freunden zu Freunden. Wiedersehen in Emmerich.
Fotos und Videos
Elten rockt
Bildgalerie
Konzert
Vorstellung in Anholt
Bildgalerie
Zirkuskinder
Baumspinat und Mikrowellenkürbis
Bildgalerie
Blumenmarkt
10 Bands in 10 Kneipen
Bildgalerie
Kneipennacht
article
6259144
Wenn die Seele ausgebrannt ist
Wenn die Seele ausgebrannt ist
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/emmerich/wenn-die-seele-ausgebrannt-ist-id6259144.html
2012-01-18 17:06
Emmerich