Das aktuelle Wetter Emmerich 7°C
Vortrag

Wenn die Seele ausgebrannt ist

18.01.2012 | 17:06 Uhr

Emmerich.   „Ausgebrannt oder: Arbeiten, bis der Arzt kommt – Psychische Belastungsrisiken am Arbeitsplatz“ lautete der Titel des Referats von Dr. Hans-Jürgen Bosma.

Am Ende des Entflammens angekommen

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Weihnachtsmarkt Elten
Bildgalerie
Fotostrecke
Zahn OP
Bildgalerie
Der Bär beim Zahnarzt
Aus dem Ressort
Ein herrliches Drunter und Drüber in Anholt
Theater
200 Besucher verfolgten begeistert die Premiere von „Grand Malheur“ mit der Grenzland-Laienspielschar Anholt. Keine Karten an der Tageskasse mehr...
Ist ein City Outlet für Emmerich realistisch?
Die Frage der Woche
Bürgermeister Johannes Diks möchte damit die Innenstadt beleben. Vorbild ist Bad Münstereifel. Stimmen Sie mit ab.
Für Dorfladen Hüthum wäre viel Ehrenamt und Kapital nötig
Info-Abend
Auf Einladung der CDU schilderte Birgit Mosler von der Hochschule Rhein-Waal, was man bedenken muss, wenn man einen Dorfladen eröffnen möchte.
Radikalisierung erfolgt blitzartig
Vortrag
Der NRZ-Politikchef Jan Jessen. sprach auf Einladung des Landeskommandos NRW der Bundeswehr in Emmerich über Islamismus, Salafismus und den IS.
Zu experimentell für Haldern?
Konzert
Die Dänin Maggie Björklund lockt rund 90 Besucher in die Haldern Pop Bar. Nicht alle waren begeistert
Fotos und Videos
Schwertransport
Bildgalerie
Schwertransport
Verkaufsoffener Sonntag
Bildgalerie
Stadtfest
So sehen Sieger aus!
Bildgalerie
Handball
Zielstrebig in Richtung Zukunft
Bildgalerie
Ausbildung
article
6259144
Wenn die Seele ausgebrannt ist
Wenn die Seele ausgebrannt ist
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/emmerich/wenn-die-seele-ausgebrannt-ist-id6259144.html
2012-01-18 17:06
Emmerich