Das aktuelle Wetter Duisburg 17°C
Aufruf

Wer hat „Zizi“ gesehen?

21.05.2012 | 21:00 Uhr
Wer hat „Zizi“ gesehen?
Die entlaufene Hündin „Zizi“

Duisburg-West.   Hündin war in Huckingen ausgebüxt und hat sich auf die linke Rheinseite verirrt, wo sie mehrfach - an verschiedenen Stellen - gesichtet wurde.

Die einäugige „Zizi“, eine Mischlingshündin aus Rumänien, ist ihren neuen Herrchen, Martina und Peter Fochler aus Huckingen, in der vergangenen Woche, drei Stunden nach ihrer Ankunft, ausgebüxt. Am Wochenende tauchte sie im Duisburger Westen auf, vergangenen Samstag auf dem Logport-Gelände in Rheinhausen, tags darauf, ebenfalls abends, in Rumeln an der Potmannstraße/Ecke Kirchfeldstraße. „Zizi“ ist äußerst scheu, vor allem gegenüber Männern, sie hat in Rumänien sechs Jahre lang auf der Straße gelebt, danach zwei Jahre in einem Tierheim.

Sie hat ein schwarz-braunes Fell, ist etwa 40 Zentimeter hoch und trägt ein schwarzes, schmales Halsband mit ihrem Namen, aber noch ohne Hundemarke, und ist gechipt. Vermutlich versteckt sie sich tagsüber und geht erst bei Dunkelheit auf Nahrungssuche.

Wem sie auffällt, den bitten die Eheleute, sich umgehend, egal zu welcher Uhrzeit, zu melden, damit sie den Suchbereich eingrenzen können. Dafür gibt es zwei Handy-Nummern:  0162/­9103675 und 0172/2647178.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Duisburgs älteste Hubbrücke soll abgerissen werden
Rheinpreußen-Brücke
Weil der Erhalt zu teuer ist und die Eigentümer die Brücke am Rheinpreußen-Hafen nicht mehr brauchen, wollen sie sie abreißen. Doch es gibt Protest.
Eine Institution – das Skatturnier in Hohenbudberg
Freizeit
Trägergemeinschaft Johannes-Büttner-Haus und Friemersheimer SPD organisieren ein regelmäßiges Turnier. Und die Spieler kommen, sei es auch noch so...
Feine Klänge bei der Rheinhauser Freitagsmusik
Kultur
110. Freitagsmusik in der Christuskirche: Jürgen Kuns und Imke Halbauer gaben trotz 28 Grad am späten Abend alles. Sehr zur Freude der rund 50...
Schwimmverein Rheinhausen blickt optimistisch nach vorn
Freizeitsport
Zwei Jahre nach hundertjährigem Jubiläum und vielen Kämpfen wird der Wassersportverein laut eigener Aussage mut DuisburgSport einen Pachtvertrag für...
Midge Ure fühlt sich
Konzert
Der schottische Rockmusiker Midge Ure kommt im November nach Duisburg. In der Rheinhauser Erlöserkirche spielt er mit seiner Band India Electric Co..
Fotos und Videos
Hitze im Westen
Bildgalerie
Wetter
Sporthalle der Ottoschule abgebrannt
Bildgalerie
Großbrand
Rage against Racism in Friemersheim
Bildgalerie
Metal-Festival
article
6681460
Wer hat „Zizi“ gesehen?
Wer hat „Zizi“ gesehen?
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/duisburg/west/wer-hat-zizi-gesehen-id6681460.html
2012-05-21 21:00
West