Das aktuelle Wetter Duisburg 16°C
Unfall am Ruhrdeich

Lkw brennt nach Unfall in Duisburg

31.05.2012 | 15:56 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: WAZFotoPool

Der 50 Jahre alter Lkw-Fahrer und die Fahrerin (26) eines Kleinwagens schweben in Lebensgefahr.

Am Donnerstagmittag kommt es gegen 13.20 Uhr auf dem Ruhrdeich in Duisburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Lkw geriet aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte in die Seite eines Kleinwagens. Anschließend raste der mit Schüttgut beladene LKW frontal gegen einen Baum. Das Fahrerhaus stand sofort in Flammen.

Stephan Eickershoff

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Wolfgang Brandt kocht Kaninchen
Bildgalerie
Das isst der Pott
Lohmühle
Bildgalerie
Fotostrecke
Augenzwinkernder Blick auf MSV-Spieler
Bildgalerie
Die Aufstiegshelden
Populärste Fotostrecken
Helene Fischer in Gold
Bildgalerie
Konzert
Gumball 3000 stoppt in Bottrop
Bildgalerie
Luxus-Rallye
So wird Rock im Revier
Bildgalerie
Festival
Königspaare aus dem Altkreis Brilon
Bildgalerie
Schützenfestsaison 2015
Neueste Fotostrecken
FIFA-Skandale unter Blatter
Bildgalerie
FIFA-Skandal
Ein halbes Jahrhundert Brooke Shields
Bildgalerie
Geburtstag
Tunesien
Bildgalerie
Fotos
Vom Klumpen Ton zum Krug
Bildgalerie
Handwerk
Kambodscha 2015
Bildgalerie
Fotostrecke


Funktionen
Aus dem Ressort
Fast 100 Verwarnungen gegen Raser in Duisburg an Pfingsten
Raserszene
Stadt und Polizei waren am Wochenende in Hamborn gegen die Raserszene im Einsatz. Trotz häufiger Kontrollen scheint die Szene unbelehrbar zu sein.
Duisburg erhält Zuschlag für Seifenkisten-Meisterschaften
Seifenkisten-Rennen
Nach der Neuauflage der Seifenkistenrennen 2014 hat Duisburg nun den Zuschlag für die Ausrichtung der Deutschen und Europameisterschaft bekommen.
Ein Verletzter bei Brand in Labor der Uni Duisburg
Uni Duisburg-Essen
Bei einer Verpuffung in einem Labor des Nano-Energie Technikzentrums an der Uni Duisburg wurde am Mittwochvormittag ein Uni-Mitarbeiter verletzt.
Ergänztes Loveparade-Gutachten soll bis Ende Juni vorliegen
Loveparade
Bis Ende Juni hat Panik-Forscher Keith Still Zeit, das Loveparade-Gutachten nachzubessern. Das Gericht hatte die Frist um mehrere Wochen verlängert.
Kurden-Demo im Rheinpark hat juristisches Nachspiel
Prozess
25-jähriger Leverkusener muss sich wegen Widerstandes und „Versammlungssprengung“ bei Kurdendemo im Duisburger Rheinpark vor Gericht verantworten.
Aus dem Ressort
Sparkassen-Filialabbau: Bürger sorgen sich um die Zukunft
Sparkasse
In Walsum-Aldenrade sorgen sich Bürger, Politiker und Verwaltungsleute, was aus dem Sparkassengebäude nach 2017 wird. Die Filiale wird geschlossen.
Baby aus dem Fenster geworfen - Mutter gesteht die Tat
Totschlag-Prozess
Eine 26-jährige Mutter hat ihr Baby in Oberhausen nach der Geburt aus dem Fenster geworfen haben. In Duisburg läuft die Verhandlung wegen Totschlags.
Verkauf des Duisburger TaM macht viele fassungslos
Theater am Marientor
Der neuerliche Verkauf des Duisburger TaM macht so manchen in der Stadt fassungslos. Die Grünen sprechen bei dem Vorgang sogar von "hochnotpeinlich".
Unbekannte stehlen in Duisburg wieder Schafe aus einem Stall
Schafdiebstahl
Zum zweiten Mal haben Unbekannte Schafe aus einem Stall in Duisburg gestohlen. Dieses Mal nahmen sie zwei Tiere mit, vor drei Wochen war es ein Schaf.
Duisburg verlangt endlich Fortschritte beim Nahverkehr
ÖPNV
Nach der Schelte aus Düsseldorf zur stockenden Zusammenarbeit der Verkehrsbetriebe aus Duisburg, Essen und Mülheim machen die Stadtoberhäupter Druck.
gallery
6715613
Lkw brennt nach Unfall in Duisburg
Lkw brennt nach Unfall in Duisburg
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/duisburg/lkw-brennt-nach-unfall-in-duisburg-id6715613.html
2012-05-31 15:56
Duisburg