Das aktuelle Wetter Duisburg 6°C
Wirtschaft

Hauptmieter des Medical Centers ist insolvent

22.04.2009 | 18:20 Uhr

Die Hauptmieterin des Medical Centers Ruhrort, die GTG MaM (Geräteträgergesellschaft Medical and More) hat beim Amtsgericht Krefeld einen Insolvenzantrag gestellt.

Die stadteigene Immobiliengesellschaft GEBAG und der in Ruhrort ansässige Haniel-Konzern hatten sich 2004 für den Bau des Medical Center zum Gemeinschaftsunternehmen „Haus Ruhrort II” zusammengeschlossen. „Wir haben bereits Kontakt mit dem Insolvenzverwalter aufgenommen und werden gemeinsam mit ihm und den Ärzten des Medical Center ein tragfähiges Konzept zur Weiterführung des Medical Center entwickeln”, erläutert Udo Hemker, Geschäftsführer der Haniel Verwaltungsgesellschaft.

„Wir sind davon überzeugt, dass mit der geordneten Insolvenz ein belastbares Fundament geschaffen werden kann, auf dem wir aufbauen können. Ziel ist es, das Geschäftsmodell des Medical Center stärker an die Gegebenheiten des Standorts und die Bedürfnisse der Patienten anzupassen.”

Ungeachtet der Insolvenz läuft der Betrieb allerdings weiter.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Baustoffunternehmen Xella baut in Duisburg 40 Stellen ab
Wirtschaft
Einige zentrale Funktionen sollen offenbar zur rumänischen Tochter von Xella ausgelagert werden. Grund sei die Wohnbauflaute im In- und Ausland.
Stadt Duisburg blitzt demnächst an der maroden A40-Brücke
A40-Blitzer
Die Stadt Duisburg blitzt demnächst Raser und zu schwere Fahrzeuge an der A40-Brücke. Die Anlage wird in den kommenden Tagen scharf geschaltet.
Ex-Häftling wollte Schmerzensgeld wegen Gemeinschaftszelle
Zivilprozess
Zivilprozess widerlegte die angeblich menschenunwürdigen Zuständen in der früheren JVA in der Duisurger Stadtmitte. Zeugen waren nicht aufzutreiben.
Duisburger Land- und Amtsgericht erstrahlt im neuen Glanz
Umbau
Nach fast zwei Jahren ist die Renovierung der Flure und Treppenhäuser des Land- und Amtsgerichts am König-Heinrich-Platz weitgehend abgeschlossen.
Tiefe Risse an Duisburger Hauswand sorgen für Gesprächsstoff
Straßenkunst
Das neue Haus der Huckinger Familie Reimholz ist voller Risse. Viele Passanten bleiben stehen und sind fassungslos. Der Eigentümer ist aber gelassen.
Fotos und Videos
Die schönsten Radtouren Duisburgs
Bildgalerie
Fotostrecke
Das Duisburger Landgericht
Bildgalerie
Sanierung
WAZ-Leser pflanzen neue Bäume
Bildgalerie
Naturschutz
article
627007
Hauptmieter des Medical Centers ist insolvent
Hauptmieter des Medical Centers ist insolvent
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/duisburg/hauptmieter-des-medical-centers-ist-insolvent-id627007.html
2009-04-22 18:20
Duisburg