Das aktuelle Wetter Duisburg 18°C
Bienen

35.000 Bienen suchen ein Zuhause

Zur Zoomansicht 20.05.2012 | 17:48 Uhr
Am Samstag, den 19.05.2012 muß Imker Harald Krüger mit Hilfe der Feuerwehr etwa 30.000 Honigbienen einfangen, die auf der Cecilienstraße in Duisburg - Mitte ausgeschwärmt waren, um ein neues Zuhause zu suchen.Foto: Stephan Eickershoff/WAZFotoPool
Am Samstag, den 19.05.2012 muß Imker Harald Krüger mit Hilfe der Feuerwehr etwa 30.000 Honigbienen einfangen, die auf der Cecilienstraße in Duisburg - Mitte ausgeschwärmt waren, um ein neues Zuhause zu suchen.Foto: Stephan Eickershoff/WAZFotoPoolFoto: WAZFotoPool

Ein Schwarm Honigbienen suchen in der Innenstadt von Duisburg ein Zuhause

Am Samstag muß Imker Harald Krüger aus Duisburg mit Hilfe der Feuerwehr etwa 35.000 Honigbienen einfangen, die auf der Cecilienstraße in Duisburg - Mitte ausgeschwärmt waren, um ein neues Zuhause zu suchen. So einen Einsatz hat selbst die Feuerwehr nicht oft.

Stephan Eickershoff

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Tag der offenen Tür
Bildgalerie
Rathaus
A59-Baustelle von oben
Bildgalerie
Großbaustelle
I-Dötzchen aus Duisburg
Bildgalerie
Einschulung
Blitzmarathon in Duisburg
Bildgalerie
Blitzmarathon
Rundgang durch Obermeiderich
Bildgalerie
Stadtteile
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Kreisschützenfest in Arnsberg
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Mainz jubelt gegen BVB
Bildgalerie
BVB
Schalke weiter ohne Sieg
Bildgalerie
4. Spieltag
Fünf Könige aus Balve in Arnsberg
Bildgalerie
Kreisschützenfest
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Auftakt der Festwoche
Bildgalerie
St. Philippus & Jakobus
Familientag
Bildgalerie
Weltkindertag
"... und der Tag kann kommen"
Bildgalerie
Laienspielschar
Schlager meets Rock
Bildgalerie
Stockum
Lichtfestival
Bildgalerie
freiLICHTbühne
Facebook
Kommentare
Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Fotos und Videos
Niersbach besucht Wedau
Bildgalerie
Fußball
Vanessa Huppenkothen
Bildgalerie
DSDS
Aus dem Ressort
Duisburg schafft beim Stadtradeln 112.000 Kilometer
Umweltschutz
Das Ziel ist erreicht: Deutlich mehr als die avisierten 100.000 Kilometer hat Duisburg beim bundesweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ nach 21 Tagen auf dem Tacho. „Dafür, dass Duisburg erstmalig an der Kampagne teilnimmt, finde ich das ein tolles Ergebnis“, sagt Umweltdezernent Ralf Krumpholz.
Fraktion JuDu / DAL eröffnet Duisburger Fraktionsbüro
Politik
In der Innenstadt am Kuhlenwall. In den Erdgeschossräumen wollen die Politiker „auf Augenhöhe mit dem Bürger“ sein. Dirk Sodenkamp wird neuer hauptamtlicher Fraktionsgeschäftsführer. Der erfahrene Lokalpolitiker und Politikberater „passt gut zu uns“, sagt Fraktionschef Stephan Krebs.
Ein großes Fest für alle Kleinen im Duisburger Innenhafen
Weltkindertag
Am heutigen Sonntag steigt wieder im Innenhafen das Familienfest zum Weltkindertag. Auf die Besucher warten jede Menge Programm und viele Mitmach- und Spielaktionen. Am Freitag feierten bereits etliche Kindergartenkinder vor dem Rathaus die UN-Kinderrechtskonvention.
Duisburgs CDU nimmt "christliche Verantwortung" aus Satzung
Partei-Satzung
Die Duisburger CDU hat ihre Satzung umgestaltet und wollte diese an die von Landes- und Bundesverband anpassen. Doch einige Änderungen sorgen für Verwunderung: Unter anderem fällt ein Hinweis auf die "christliche Verantwortung" weg - der jedoch ist Teil der Landes- und Bundessatzung.
Starkregen verursachte Schaden an Loveparade-Gedenkstätte
Gedenkstätte
Der Schaden an der Loveparade-Gedenkstätte ist durch Starkregen verursacht worden. Das teilt die "BI Gegen das Vergessen LoPa 2010" auf Facebook mit. Zuerst war man von Randalierern ausgegangen, die die Gedenkstätte verwüstet hätten.