Das aktuelle Wetter Dortmund 2°C
Wohnkoloss

Sorge um "Hannibal"

16.12.2011 | 13:13 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Das Hochhaus Hannibal in Dortmund Dorstfeld  wurde am Mittwoch, 14. Dezember 2011, im Amtsgericht zwangsversteigert. Eine israelische Investorengruppe hat das stark renovierungsbedürftige Gebäude für den doppelten Wert des Verkehrswertes ersteigert.
Das Hochhaus Hannibal in Dortmund Dorstfeld wurde am Mittwoch, 14. Dezember 2011, im Amtsgericht zwangsversteigert. Eine israelische Investorengruppe hat das stark renovierungsbedürftige Gebäude für den doppelten Wert des Verkehrswertes ersteigert.Foto: WR/Franz Luthe

Wohnkoloss Hannibal in Dortmund-Dorstfeld wurde deutlich über Wert ersteigert, Mieter sorgen sich.

Die Rechtspflegerin im Amtsgericht war überrascht. Mehr 200 Gebote wurden abgegeben, bevor eine Berliner Gesellschaft schließlich den Zuschlag für den Hannibal in Dorstfeld bei 7 Mio Euro erhielt.Der Mieterverein Dortmund und Umgebung erneuerte seine Befürchtungen, dass die Großwohnanlage, die seit der Insolvenzanmeldung von Jansen und Helbing unter Zwangsverwaltung steht, erneut als Spekulationsobjekt erworben wird. Vor allem der enorme Sanierungsrückstau hatte dazu geführt, dass für die 412 Wohneinheiten ein Verkehrswert von nur knapp 3,7 Mio Euro angesetzt worden war. Verkauft wurde der Hannibal für fast das Doppelte.

Steffen Gerber

Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
Brand in Heven
Bildgalerie
Witten
Ludger Jesse neuer Prinz
Bildgalerie
Prunk- und Galasitzung...
Hallenfußball-Kreismeisterschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
Heftiger Schneefall
Bildgalerie
Wintereinbruch
FSV erfolgreich
Bildgalerie
Witten Sport
Neueste Fotostrecken
Paß gewinnt SPD-Entscheid
Bildgalerie
OB-Wahl
Pegida-Demo in Duisburg
Bildgalerie
Pegida
Feuer vernichtet Denkmal
Bildgalerie
Witten
Großeinsatz der Feuerwehr
Bildgalerie
Brand
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Kommentare
09.03.2012
20:20
erneutes Update
von Applebeach4Ever | #2

Wir haben den 9.3.2012 und -wie auch nicht anders zu erwarten- noch immer nichts neues vom "Käufer"....

Wir haben hier aufgegeben und ziehen weg....

16.02.2012
14:08
mal ein Update:
von Applebeach4Ever | #1

Wir schreiben mittlerweile den 16.02.2012 - 2Monate nach der Versteigerung- und wir haben noch immer keine Info ob und wann der Neue Eigentümer antritt. weiterhin zahlen wir unsere Miete an die Zwangsverwaltung......



Funktionen
Aus dem Ressort
Das war der Montag in Dortmund
Nachrichten-Überblick
Was war am Montag wichtig in Dortmund? An dieser Stelle lassen wir den Tag Revue passieren. Kurz und kompakt. Heute geht es unter anderem um BVB-Star...
Todesfälle in Seniorenheim - Betreiber reagiert
Schadensbegrenzung
Nach der Teilschließung eines Seniorenzentrums in Bonn und den begonnen Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung in zwei Fällen bemüht sich...
Ehemann soll Frau in Dortmund mit Messer erstochen haben
Polizei
In einem Mehrfamilienhaus in Dortmund-Hörde ist am Montagmittag eine tote Frau gefunden worden. Die Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen.
BVB-Star Marco Reus bietet eigene Modelinie an
Reus
Fußballprofi Marco Reus macht jetzt in Oberbekleidung. "MRXI" heißt seine Modekollektion, deren Erlös für einen guten Zweck bestimmt sein soll.
Dealer isst Drogen vor den Augen der Polizei
Bewährungsstrafe
Vor den Augen der Polizei hat ein Kokain-Dealer im Westpark das Corpus Delicti aufgegessen. Vor einer Strafe schützte ihn dies jedoch auch nicht. Das...
Fotos und Videos
Waldarbeiten an den Hängen der Syburg
Bildgalerie
Fotostrecke
Dortmunderin trifft Hollywood-Stars
Bildgalerie
Fotostrecke
gallery
6168448
Sorge um "Hannibal"
Sorge um "Hannibal"
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/dortmund/sorge-um-hannibal-id6168448.html
2011-12-16 13:13
Dortmund