Das aktuelle Wetter Dortmund 7°C
Gewalt

Jugendlicher (17) greift Zugbegleiter an

02.11.2010 | 15:01 Uhr
Jugendlicher (17) greift Zugbegleiter an

Dortmund. Ein 17-Jähriger hat am Montagmorgen einen Schaffner im Regionalexpress angegriffen. Der 52-Jährige erlitt Prellungen, Verstauchungen und Hautabschürfungen. Der Jugendliche flüchtete zusammen mit drei weiteren jungen Männern.

Beamte der Bundespolizei haben am Montagmorgen (1. November 2010) vier Männer (17/18/20/30 Jahre) festgenommen. Die Liste der Gründe ist lang: gefährliche Körperverletzung, Widerstand, Beleidigung und Schwarzfahren.

Die jungen Männer hatten keine Fahrkarten

Bei der Fahrkartenkontrolle im Regionalexpress zwischen Hauptbahnhof und Kurl konnten die jungen Männer keine Fahrkarten vorzeigen. Stattdessen schrie der 17-Jährige den 52-jährigen Zugbegleiter an und übergoss ihn mit Bier. Dann schlug und trat er ihn. Beim Halt in Kurl blockierte die Gruppe die Tür und hinderte den Zug so an der Weiterfahrt. Als der Zugbegleiter die Gruppe ansprach, schlug und trat der 17-Jährige wieder auf den DB-Mitarbeiter ein. Anschließend flüchtete die Gruppe.

Der Schaffner erstattete bei der Bundespolizei in Hamm Anzeige. Danach meldete er sich krank und begab sich mit Prellungen, Verstauchungen und Hautabschürfungen im Körper- und Kopfbereich in ärztliche Behandlung.

Polizei nahm Gruppe am Hauptbahnhof fest

Eine Stunde nach der Tat nahm die Bundespolizei im Hauptbahnhof vier Schwarzfahrer fest, auf die die Beschreibung der vier Krawallmacher aus dem Regionalexpress zutraf. Bei der Festnahme wurden die Beamten wüst beleidigt. Der 18-Jährige leistete erbitterten Widerstand. Der 17-jährige Hauptverdächtige räumte bei der ersten Befragung Tritte gegen den Zugschaffner ein. Die Ermittlungen gegen die in Hamm wohnende Gruppe dauern an.

DerWesten

Kommentare
03.11.2010
09:38
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #39

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

03.11.2010
09:32
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #38

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

03.11.2010
09:27
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #37

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

03.11.2010
09:21
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #36

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

03.11.2010
08:48
Jugendlicher (17) greift Zugbegleiter an
von Karl60 | #35

Öffentliche Verkehrsmittel ? - nein, danke

03.11.2010
08:43
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #34

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

03.11.2010
08:35
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #33

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

03.11.2010
07:24
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #32

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

02.11.2010
22:21
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #31

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

02.11.2010
19:28
Jugendlicher (17) greift Zugbegleiter an
von stromer1953 | #30

Recht haben, heißt nicht auch Recht kriegen
@Baltazar! :-)))

Oder sind Sie neu hier? :-)))))))))))))

Funktionen
Aus dem Ressort
Die ersten Fotos vom 7. Dortmund-Tatort
TV-Stars im...
Das Dortmunder Tatort-Team ist wieder in der Stadt: Am Montag und Dienstag werden in einem Tanz-Caf in der Dortmunder City Vernehmungs-Szenen gedreht....
Zehnjährige "Detektivin" findet 20 Scheckkarten
S-Bahn-Station...
Sie ist Dortmunds wohl jüngste Detektivin: Als eine zehnjährige Schülerin mit ihrem Vater an der Möllerbrücke im Kreuzviertel auf die S-Bahn wartete,...
BVB-Fan schlägt Polizistin in Hotel-Lobby ins Gesicht
Ausraster nach Derbysieg
Diesem BVB-Fan bekam der Derbysieg gar nicht gut: Ein 17 Jahre alter Jugendlicher ist in der Nacht zu Sonntag in der Lobby des Steigenberger-Hotels...
"Helfer" prügelt Angreifer krankenhausreif
Dortmunder Hauptbahnhof
Wenn der Retter zum brutalen Schläger wird: Die Polizei sucht nach einem unbekannten Mann, der am Samstagabend am Hauptbahnhof einem 15-Jährigen zur...
463 Jungmeister lassen sich feiern
Ruhrgebiet ist Hochburg...
Im Konzerthaus erhielten am Samstag 463 Jungmeister aus ganz Deutschland, darunter 74 aus Dortmund, ihre Meisterbriefe. Vielen ein Antrieb:...
Fotos und Videos
10. Stadtmeisterschaft im Puzzlen
Bildgalerie
Fotostrecke
Hier wird der Dortmunder Tatort gedreht
Bildgalerie
Fotostrecke
article
3896968
Jugendlicher (17) greift Zugbegleiter an
Jugendlicher (17) greift Zugbegleiter an
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/dortmund/jugendlicher-17-greift-zugbegleiter-an-id3896968.html
2010-11-02 15:01
Dortmund