Das aktuelle Wetter Bottrop 12°C
Wirtschaft

Drei Firmen gehören zu den Erstausbildern

03.01.2012 | 13:59 Uhr
Drei Firmen gehören zu den Erstausbildern
Bilden jetzt auch aus: Heinrich Stoeßel, Dietmar Tatarek (RIW) und Dennis Mengede (Lüttmann, von links).

Bottrop. Im Emscher-Lippe-Raum konnte die Industrie- und Handelskammer im letzten Jahr rund 180 Betriebe gewinnen, die zum ersten Mal ausbilden. „Sie handeln klug, denn damit nutzen sie die effektivste Möglichkeit, auch künftig trotz deutlich weniger junger Leute einen Stamm qualifizierter Mitarbeiter aufzubauen“, sagt IHK-Geschäftsführer Christoph Pieper.

Er sicherte den Unternehmen volle Unterstützung zu, um die Premiere für alle Seiten zum Erfolg zu führen: „Damit sie demnächst erneut ausbilden“. Denn es käme jetzt darauf an, möglichst viele Schulabgänger für die duale Berufsausbildung zu gewinnen, bevor die Schulabgängerzahlen nach dem doppelten Abiturjahrgang 2013 spürbar sinken.

Die IHK hatte die Firmen kürzlich zum „Tag der Erstausbildung“ eingeladen. Dabei wurden die gesetzlichen Grundlagen zu Themen wie Berufsschulzeiten, Urlaubsregelung, Prüfungen und Berichtsheftführung praxisnah erläutert. Dort hörten die Ausbilder zum Beispiel, dass „Berichtshefte von den Auszubildenden zu führen sind. Sie sind Zulassungsvoraussetzung zur Abschlussprüfung bei einem dualen Ausbildungsberuf“, wie IHK-Beraterin Daniela Schmitz zur Information gab.

Wichtige Voraussetzung für den Erfolg der Ausbildung sei die frühzeitige Einbindung des Auszubildenden ins Mitarbeiterteam sowie das rechtzeitige Heranführen an selbstständiges und verantwortliches Handeln. Und wenn doch Defizite auftreten, gibt es „ausbildungsbegleitende Hilfen“. Diese kostenlose Schulungs- und Unterstützungsangebote für Lehrlinge, die eine zusätzliche Förderung benötigen, stellte Gerd Lind von der Arbeitsagentur Recklinghausen vor. Nachhilfe gibt es aber auch über die Arbeitsagentur in den Städten Bottrop und Gelsenkirchen.

In Bottrop bilden erstmals als anerkannte IHK-Ausbildungsbetriebe Lüttmann Bürokommunikation, RIW Personalservice und Stoeßel Bauträgergesellschaft aus.



Kommentare
Aus dem Ressort
SPD erhöht Druck auf Bergbau bei der Flächenvermarktung
Etatberatungen
Die SPD stellt die Ergebnisse ihrer Haushaltberatung vor. Sie will erreichen, dass Bergbauflächen frühzeitig verplant und vermarktet werden können. Außerdem plant sie Mehrausgaben im sozialen Bereich. Dagegen will sie die Vergnügungssteuer erhöhen und eine Wettbürosteuer einführen.
Der Chor, der auch Theater spielt
Kultur
Seit 20 Jahren besteht eine Freundschaft zwischen Bottropern und der russisch-orthodoxen Gemeinde in Minsk. Jetzt gab es ein Jubiläumskonzert mit einem Spitzenensemble in der Kreuzkamp-Kapelle.Der Erlös des Konzertes fließt in den Neubau der Kathedrale
Mehr Programm soll Bottroper zum Einkauf in die City locken
Handel
Marketing-Verein arbeitet an Aktionsplan zur Belebung der Innenstadt. Neue Veranstaltungen und Rabattaktionen sollen attraktive Atmosphäre schaffen. Mindestens an jedem ersten Samstag im Monat soll auf Plätzen und in Einkaufsmeilen immer etwas los sein. Ab März geht’s los.
Bottroper Harald Lubina erhält Orden des Bundespräsidenten
Bundesverdienstkreuz
Für sein großes bürgerschaftliches Engagement hat Bundespräsident Gauck dem Bottroper Harald Lubina das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Ausgezeichnet wurde er damit am Montag Vormittag im Rathaus vor zahlreichen Gästen und seiner Familie von Oberbürgermeister Bernd Tischler.
Ungewohnte Klänge aus einem fernen Land
Musik
Die fünf Musiker des Ensembles „Druk Revival“ haben eine lange Reise hinter sich. Sie sind aus dem im Himalaya gelegenen Königreich Bhutan in die Konradschule gekommen. Ihr Auftritt ist Teil des Pilotprojekts „Musiker der Welt im JeKi-Klassenzimmer.“ JeKi steht dabei für „Jedem Kind sein...
Umfrage
Würde Ihnen ein Feierabendmarkt in Bottrop in der Zeit von 16 bis 20 Uhr gefallen?

Würde Ihnen ein Feierabendmarkt in Bottrop in der Zeit von 16 bis 20 Uhr gefallen?

 
Fotos und Videos
Brauhaus am Ring
Bildgalerie
Hochzeitsmesse
Halloween Fest
Bildgalerie
Horror
Historische Sammlung
Bildgalerie
1.Weltkrieg
Bottrop aus der Luft
Bildgalerie
Von oben