Das aktuelle Wetter Bochum 7°C

Süd

Bald kann es rund gehen

17.07.2008 | 15:45 Uhr

Plan für den Kreisverkehr Königsallee/Haarstraße und Ausbau der Kosterstraße nun öffentlich ausgelegt und im Landeshaushalt mit 6,2 Mio verankert. Verkehr soll flüssiger werden

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die Stadt Bochum will vier stark befahrene Durchgangsstraßen aus Lärmschutz-Gründen in Tempo-30-Zonen umwandeln. Was halten Sie von dem Pilotprojekt?
 
Fotos und Videos
Ausstellung in Weitmar
Bildgalerie
Ausstellung
buntes Treiben in Dahlhausen
Bildgalerie
Kinderkarneval
Thealozzi
Bildgalerie
Sommerferien
Altenbochumer Vereine feiern
Bildgalerie
Stadtteilfest
Aus dem Ressort
Edeka-Neubau erhitzt die Gemüter im Bochumer Süden
Bürgerversammlung
Zur ersten Versammlung der Bürgergemeinschaft Weitmar-Mark-Stiepel kamen rund 70 Teilnehmer. Auch andere kommende Veränderungen im Stadtteil standen...
NRW-Meisterschaft - Stehpaddler strömen zur Ruhr in Bochum
Wassersport
Der Linden-Dahlhauser Kanu-Club richtet am Wochenende die zweite NRW-Meisterschaft der Trendsportart aus. Bis zu 100 Teilnehmer erwartet.
Anwohner verunsichert: Was passiert an der Brantropstraße?
Flüchtlinge
Kommen nun Container für Flüchtlinge oder nicht? Anwohner fühlen sich von der Stadtverwaltung schlecht informiert. Und so kursieren die Gerüchte.
Wünsche, Träume, Hoffnungen
Süd
Wünsche, Träume, Hoffnungen: All das, was mit dem Himmelsphänomen einhergeht, will auch die „Sternschnuppe“ in Querenburg erfüllen. Seit dem 31....
Hoher Besuch beim Klosterfest in Stiepel
Klosterfest
Neben Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck schaut auch Gründungsprior Beda Zilch bei den Mönchen in Stiepel vorbei. 1100 Besucher trotzen dem Wetter.
article
1157067
Bald kann es rund gehen
Bald kann es rund gehen
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/bochum/sued/bald-kann-es-rund-gehen-id1157067.html
2008-07-17 15:45
Süd