Das aktuelle Wetter Bochum 21°C
Feuer

Feuerwehr löscht Brand im UCI-Kino in Bochum

30.12.2012 | 17:49 Uhr
Feuerwehr löscht Brand im UCI-Kino in Bochum
Ein Kinosaal des UCI in Bochum. Ein Brand endete dort am Sonntag glimpflich.Foto: Gero Helm

Bochum.  Eine brennende Kerze hat am Sonntag Mittag im Bochumer UCI-Kino ein Feuer verursacht. Wie die Feuerwehr berichtet, wurden alle laufenden Filmvorstellungen unterbrochen. Verletzte gab es bei dem Feuer keine, die Feuerwehr war innerhalb von wenigen Minuten vor Ort und konnte den Brand schnell löschen.

Etliche meist junge Zuschauer im UCI-Kino im Ruhrpark kamen am Sonntagmittag mit dem Schrecken davon, als gegen 12.35 Uhr die automatische Brandmeldeanlage die Feuerwehr alarmierte. Wie die Feuerwehr erläutert, geriet ein Weihnachtsgesteck mit einer Kerze im Gastronomiebereich in Brand.

Zur genauen Ursache des Feuers konnte die Feuerwehr am Sonntagabend noch nichts sagen. Durch den Brandalarm wurden automatisch die gerade laufenden Filmvorstellungen unterbrochen und das Licht in den Sälen ging an. Insgesamt ist dieses moderne Multiplexkino mit 14 Kinosälen mit zusammen 3350 Sitzplätzen ausgestattet.

Auf Evakuierung vorbereitet

Zu dieser Tageszeit liefen allerdings in längst nicht allen Sälen Filme. Nur wenige Minuten brauchten die Einsatzkräfte der nur etwas mehr als einen Kilometer vom Ruhrpark entfernten Hauptfeuerwache, um zum Einsatzort zu kommen. Das Kino hatte zu diesem Zeitpunkt, so die Feuerwehr, die Zuschauer bereits auf eine mögliche Evakuierung vorbereitet. Insgesamt waren zehn Feuerwehrleute im Einsatz.

Der Brand blieb auf den unmittelbaren Entstehungsbereich auf einer Theke beschränkt und konnte schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr warnt generell davor, Kerzen unbeaufsichtigt brennen zu lassen.

Michael Weeke

Kommentare
31.12.2012
17:37
Feuerwehr löscht Brand im UCI-Kino in Bochum
von celtic1888 | #6

Ich war auch mit meiner Frau im Kino(Der Hobbit,12.30 Uhr).Ein Mitarbeiter kam herein und sagte,das in allen Sälen eine technische Störung wäre.Unser...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Im Wandel der Zeit - Dreihügelstraße ist für Anwohner Heimat
Straßenserie
Walter Spiller und Gerda Jander wohnen seit 1954 in der Wohnsiedlung. Der anliegende Volkspark bietet Entspannung und eine vermeintlich grüne Lunge.
Im Weitmarer Forsthaus wird wieder aufgetischt
Lust auf lecker
Das Forsthaus an der Blankensteiner Straße ist wieder geöffnet. Anne Bickelbacher verleiht dem Traditionslokal ihre ureigene Handschrift.
„Blitzgeschichten Bochum“ - Kalenderprojekt im Opel-Zeichen
Crowdfunding
„Blitzgeschichten“ heißt ein Kalenderprojekt von drei Fotografen, mit denen sie das alte Ruhrgebiet und eine Marke aufleben lassen wollen: Opel.
Senat erinnert an die Verabschiedung der ersten Verfassung
Ruhr-Uni
Vor 50 Jahren wurde sie an der RUB beschlossen. Erster Professor erzählt von der damaligen „Marathonsitzung“.
In Bochum erzählen Gesichter des Bergbaus Geschichten
Fotografie
Deutsches Bergbau-Museum zeigt sehenswerte Kabinettausstellung „Gesichter des Bergbaus“ mit Aufnahmen von Jürgen Post.
Fotos und Videos
Dreihügelstraße
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Maibaum einpotten
Bildgalerie
Tradition
Weisse Bescheid - Was sind Galoschen?
Video
Ruhrgebietssprache
Jägerkohl - Wirsing mit Mett
Bildgalerie
Das isst der Pott
article
7434290
Feuerwehr löscht Brand im UCI-Kino in Bochum
Feuerwehr löscht Brand im UCI-Kino in Bochum
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/bochum/feuerwehr-loescht-brand-im-uci-kino-in-bochum-id7434290.html
2012-12-30 17:49
Kino,Feuerwehr, UCI, Bochum, Brand
Bochum