Das aktuelle Wetter Balve 34°C
Advents- und Weihnachtskonzert

Zuhörern soll es warm ums Herz werden

01.12.2009 | 20:30 Uhr
Zuhörern soll es warm ums Herz werden

Balve. Alles, was im Ortsteil Balve in der Chor- und Instrumentalmusik Rang und Namen hat, will es den Zuhörern beim Advents- und Weihnachtskonzert trotz tiefer Temperaturen warm ums Herz werden lassen.

Auch der Musikverein Balve wirkt bei dem Konzert mit Foto: Wolfgang Simon

Bei freiem Eintritt werden der Männerchor Balve 1874, der Kinder- und Jugendchor „Bärenstark” Balve, der Kirchenchor Balve, das Jugendorchester und das Bläserensemble des Musikvereins am Sonntag, 20. Dezember, ab 16 Uhr immerhin 20 Stücke in der altehrwürdigen St.-Blasius-Kirche erklingen lassen. Darüber hinaus begleitet der Leiter des Kirchenchores, Christoph Platte, das Konzert an der Orgel.

Gefühlvolle Einstimmung

In dem kurzweiligen Programm, das eine muntere und gleichzeitig gefühlvolle Einstimmung auf das Fest geben soll, finden traditionelles Liedgut und moderne Kompositionen gleichermaßen Platz. „Es wird nichts außen vor gelassen”, verspricht der 1. Vorsitzende des Männerchores, Alexander Jedowski.

Wenn die ersten Töne in der Pfarrkirche erklingen, dann liegt hinter den Akteuren eine lange Zeit mit vielen Probeabenden. Allein der Männerchor probt seit Anfang Oktober intensiv für diesen Abend, um das Niveau und den großen Erfolg des traditionsreichen Konzertes aus den Vorjahren halten zu können.

Bekannte Lieder

Den musikalischen Schwerpunkt legen die Sänger und Musiker auf bekannte Advents- und Weihnachtslieder wie „Von guten Nächten”, „Dona nobis pacem” oder „Go tell it on the mountain”. Aus der Erfahrung der vergangenen Jahre wird die Hektik der zurückliegenden Tage bei den Zuhörern spätestens dann weichen, wenn Männer- und Kirchenchor gemeinsam „O Du fröhliche Weihnachtszeit” anstimmen.

Nach dem Konzert bitten die Veranstalter um freiwillige Spenden, die der Caritas Balve und somit dem De-Cent-Laden zufließen sollen.

WP

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Beckumer finden alte Mörsergranate in Maisfeld
Granate
Ungewöhnlicher Einsatz für Feuerwehr und Polizei in Beckum: Auf einem Maisfeld ist eine Granate entdeckt worden. Ein Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg.
In Festspielverein Balve ist Ruhe eingekehrt
Kultur
Der verbissene Kampf vor und hinter den Kulissen ist vorerst beendet.
First Responder begleiten Festzüge bei tropischer Hitze
Schützenfest Beckum
Am Samstag um 16.30 Uhr beginnt das Beckumer Schützenfest. Der 1. Vorsitzende Markus Baumeister und seine Crew freuen sich zwar auf das traditionelle...
Mörsergranate in Beckum entschärft
Kampfmittelräumdienst
Der Kampfmittelbeseitigungsdienst Westfalen-Lippe hat am Donnerstag in Beckum die Reste einer amerikanischen Mörsergranate aus dem Zweiten Weltkrieg...
Warum sich die Füße für eine ungerechte Behandlung rächen
Gesundheit
„Seien Sie gut zu Ihren Füßen“ — unter diesem Motto referierte auf Einladung des Kneipp-Vereins Balve der Inhaber des Sanitätshauses Sittler über ein...
Fotos und Videos
HönneVital sorgt für Stimmung
Bildgalerie
Auto & Mehr
Oldtimer und neue Autos in Balve
Bildgalerie
Auto & Mehr
article
2193670
Zuhörern soll es warm ums Herz werden
Zuhörern soll es warm ums Herz werden
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/balve/zuhoerern-soll-es-warm-ums-herz-werden-id2193670.html
2009-12-01 20:30
Balve