Das aktuelle Wetter Balve 11°C
Balve

Kreisschützen brachten ihre Standarte mit

16.12.2007 | 19:06 Uhr

Garbeck. (sim) Auf dem Jungferngut Lösse in Garbeck feierte der Vorstand des Kreisschützenbundes Arnsberg am Wochen-ende seinen traditionellen Jahresabschluss.

Im September 2008 werden die Garbecker Schützenbrüder Gastgeber des Kreisschützenfestes sein. Doch war es reiner Zufall, dass auch der Jahresabschluss des Kreis-schützenbundes Arnsberg am Samstag in Garbeck gefeiert werden konnte. Bevor sich die Garbecker und der Vorstand des Kreisschützenbundes auf dem Hof Lösse zum gemütlichen Beisammensein trafen, feierten die Schützen die Heilige Messe mit Pastor Ansgar Hester in der Garbecker Kirche.

Dort wurden die Schützenbrüder eindrucksvoll unterstützt von den Musikern des Musikvereins "Amicitia" Garbeck, die mit zahlreichen Stücken für eine besonders festliche Messe sorgten. Die Schützen nahmen mit ihren Fahnenabordnungen teil und versahen auch den Ministrantendienst am Altar.

Zu den Garbecker Fahnen gesellte sich auch eine Abordnung der Hirschberger Schützen mit der Standarte des Kreisschützenbundes Arnsberg. Drei Jahre lang haben die Hirschberger diese Standarte in ihrer Obhut, bevor sie am ersten Tage des Kreisschützenfestes im September 2008 an die Garbecker Dreikönigs-Schützen übergeben werden soll. Dann werden Fahnenträger aus Garbeck die Standarte drei Jahre lang bei offiziellen Anlässen präsentieren.

Ausführlich ging Pastor Hester in seiner Predigt auf die Bedeutung der Vereine als ruhender Pol in einer hektischen Zeit ein. Die Vereine seien der Ort, an dem die Menschen Ruhe und Gemeinschaft finden könnten. Die Schützen seien zudem noch besonders den Werten von Glaube, Sitte und Heimat und damit einem christlichen Menschenbild verpflichtet, stellte der Geistliche fest.

Auf dem Jungferngut Lösse ließ Kreisoberst Friedel Esser noch einmal das vergangene Schützenjahr Revue passieren, in dem sich die Feste wie Perlen an eine Kette reihten, mit dem Bundesschützenfest in Warstein als besonderem Juwel. Nach diesen Worten wandten sich die Schützen einem deftigen Abendessen mit Grünkohl zu.



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Träume enden schon im Treppenhaus
Behinderung
Wo für andere Menschen das Leben außerhalb der eigenen vier Wände beginnt, hört es für Edgar Verley schon wieder auf: direkt hinter der Wohnungstür. Endstation Treppenhaus. Der 43-Jährige aus Garbeck ist zu einhundert Prozent außergewöhnlich gehbehindert und benötigt eine Begleitperson. Edgar Verley...
Offene Gärten gehen in die nächste Runde
Garten
Die Offenen Gärten im Ruhrbogen haben sich in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade und Wickede/Ruhr nicht nur etabliert – sie sind aus den jährlichen Veranstaltungskalendern überhaupt nicht mehr wegzudenken. Mehr als 14 000 Gartenfans besuchten in der Saison 2014 die...
Männerchor „Amicitia“ Garbeck erfreut Senioren
Musik
Für den Männerchor „Amicitia“ Garbeck ist es mittlerweile eine lieb gewonnene Tradition, am Tag des Garbecker Seniorennachmittages in der Schützenhalle zuvor die Bewohner des St.-Johannes-Altenpflegeheims zu besuchen, um auch ihnen ein musikalisches Ständchen zu bringen. Mit zumeist getragenen...
LKW-Anhänger gerät auf die Gegenfahrbahn
Unfall
Weil der Anhänger eines Sattelzuges sich ausgangs einer Rechtskurve an der Reckenhöhle querstellte, kam es Donnerstag Mittag auf der Bundesstraße 515 zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten.
Gewaltbereitschaft im Zentrum des Glaubens
Einkehrtag
Es sind grausame Bilder, die uns seit Wochen und Monaten aus Syrien und dem Irak erreichen. Die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) begeht nach UNO-Einschätzung systematisch „Verbrechen gegen die Menschlichkeit“. Grausame Morde, Flucht und Vertreibung sind die dramatischen Folgen dieses...
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Indoor-Cycling-Spendenmarathon
Bildgalerie
Spendenaktion
Krönungsfest zum WP-Wettbewerb
Bildgalerie
WP-Schützenkönigin
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Fotos vom Unfall auf der B 229
Bildgalerie
Schwerer Unfall