Das aktuelle Wetter Balve 5°C
Balve

Kreisschützen brachten ihre Standarte mit

16.12.2007 | 19:06 Uhr

Garbeck. (sim) Auf dem Jungferngut Lösse in Garbeck feierte der Vorstand des Kreisschützenbundes Arnsberg am Wochen-ende seinen traditionellen Jahresabschluss.

Im September 2008 werden die Garbecker Schützenbrüder Gastgeber des Kreisschützenfestes sein. Doch war es reiner Zufall, dass auch der Jahresabschluss des Kreis-schützenbundes Arnsberg am Samstag in Garbeck gefeiert werden konnte. Bevor sich die Garbecker und der Vorstand des Kreisschützenbundes auf dem Hof Lösse zum gemütlichen Beisammensein trafen, feierten die Schützen die Heilige Messe mit Pastor Ansgar Hester in der Garbecker Kirche.

Dort wurden die Schützenbrüder eindrucksvoll unterstützt von den Musikern des Musikvereins "Amicitia" Garbeck, die mit zahlreichen Stücken für eine besonders festliche Messe sorgten. Die Schützen nahmen mit ihren Fahnenabordnungen teil und versahen auch den Ministrantendienst am Altar.

Zu den Garbecker Fahnen gesellte sich auch eine Abordnung der Hirschberger Schützen mit der Standarte des Kreisschützenbundes Arnsberg. Drei Jahre lang haben die Hirschberger diese Standarte in ihrer Obhut, bevor sie am ersten Tage des Kreisschützenfestes im September 2008 an die Garbecker Dreikönigs-Schützen übergeben werden soll. Dann werden Fahnenträger aus Garbeck die Standarte drei Jahre lang bei offiziellen Anlässen präsentieren.

Ausführlich ging Pastor Hester in seiner Predigt auf die Bedeutung der Vereine als ruhender Pol in einer hektischen Zeit ein. Die Vereine seien der Ort, an dem die Menschen Ruhe und Gemeinschaft finden könnten. Die Schützen seien zudem noch besonders den Werten von Glaube, Sitte und Heimat und damit einem christlichen Menschenbild verpflichtet, stellte der Geistliche fest.

Auf dem Jungferngut Lösse ließ Kreisoberst Friedel Esser noch einmal das vergangene Schützenjahr Revue passieren, in dem sich die Feste wie Perlen an eine Kette reihten, mit dem Bundesschützenfest in Warstein als besonderem Juwel. Nach diesen Worten wandten sich die Schützen einem deftigen Abendessen mit Grünkohl zu.



Kommentare
Aus dem Ressort
Höllische Schmerzen für einen guten Zweck
Spenden-Marathon
Die Welle der Hilfsbereitschaft ebbt nicht ab. Denn auch am vergangenen Wochenende stellte sich das Balver Fitness-Center HönneVital in den Dienst der guten Sache. „Wir wollen auch weiterhin Claudius Spelsberg mit unseren Aktionen helfen“, sagen die beiden Geschäftsführerinnen Anja Dransfeld und...
Worte von Theodor Pröpper finden auch heute noch Gehör
Rezitationsabend
„Man sagt, dass der noch heute kräftige Gesang in den Balver Messen eine Spätfolge seiner Sangeslehre ist.“ Dr. Wolf Kalipp erinnerte am Sonntag in der Pfarrkirche St. Blasius gemeinsam mit seiner Gattin Anita Richartz-Freitag an das Wirken von Theodor Pröpper (1896 bis 1979). Andächtig lauschte das...
Festival der Liebe: 2. Party bereits ausverkauft
Garbeck
Die Garbecker Kultband „Amigos“ genießt weit über die Stadtgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf. Da verwundert es nicht, dass das „Festival der Liebe“ am Samstag, 29. November, in der Schützenhalle Garbeck einmal mehr ausverkauft ist. „Alle Karten sind vergriffen“, berichtet Sänger Alexander...
Malteser Hilfsdienst trotzt neuem Bundesgesetz
MHD
Bundesweit sind die Malteser in Balve nur eine kleine Gliederung. Was jedoch das Angebot des Hilfsdienstes betrifft, können sich viele größere Gemeinschaften dahinter locker verstecken.
Die Hütte zwar nicht abgerissen, aber abgeschlossen
WP-Königin
Als Liesa Müer in ihrem weißen Kleid zur Bühne geht, erheben sich die Menschen in der Schützenhalle in Langscheid, klatschen im Takt zur Musik der „Lürbker Krachmacher“ und jubeln der sympathischen Schützenkönigin aus Balve zu.
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Indoor-Cycling-Spendenmarathon
Bildgalerie
Spendenaktion
Krönungsfest zum WP-Wettbewerb
Bildgalerie
WP-Schützenkönigin
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Fotos vom Unfall auf der B 229
Bildgalerie
Schwerer Unfall