Das aktuelle Wetter Balve 0°C
Gewinnspiel

Karten für Klassik-Konzert in Balver Höhle gewinnen

16.05.2010 | 15:25 Uhr
Karten für Klassik-Konzert in Balver Höhle gewinnen

Balve. Vielfältige Emotionen — von dramatisch über majestätisch bis heiter — verspricht das Orchester „Internationale Symphoniker Deutschland” unter Leitung von Prof. Arkady Berin am Pfingstmontag, 24. Mai, in der Balver Höhle.

Klassikfreunde dürfen sich dabei in Europas größter Kulturhöhle über ein besonderes Klangerlebnis freuen. Und zehn Leser unserer Zeitung können kostenlos dabei sein. Die ersten fünf Anrufer, die sich Montag, 17. Mai, um 15 Uhr in der Redaktion telefonisch unter 02375/5858 melden, gewinnen jeweils zwei Eintrittskarten.

Schon 2008 begeisterten der Maestro und die „Internationalen Symphoniker Deutschland” ihr Publikum im Felsendom. Nun laden die Festspiele Balver Höhle und die Stadt Balve erneut zu einem Konzert ein.

Am Pfingstmontag entführt das Orchester musikalisch unter anderem in die von mächtigen Wellen umtoste Fingalshöhle auf der schottische Insel Staffa. Dort ließ sich der Komponist Felix Mendelssohn Bartholdy 1829 zu der Konzert-Ouvertüre „Die Hebriden” inspirieren. Mendelssohn brauchte für seine Kompositionen die Inspiration, die er vielfach bei Reisen einfing. So entstand auch seine 4. Sinfonie in A-Dur op 90 („italienische”). Damit werden die „Internationalen Symphoniker Deutschland” ebenso begeistern wie mit Mozarts Ouvertüre zu „Figaros Hochzeit”. Einen weiteren Höhepunkt präsentieren Arkady Berin und seine Musiker abschließend mit dem Klarinettenkonzert in A-Dur KV 622 von Mozart.

Das Klassikkonzert beginnt am 24. Mai um 17 Uhr. Eintrittskarten sind im 1. Rang (46 Euro), 2. Rang (40 Euro) und 3. Rang (28 Euro) in der Geschäftsstelle, Alte Gerichtsstraße 5, ( 02375/1030) und unter www.festspiele-balver-hoehle.de erhältlich.

WP-Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
Ab heute anmelden für die Sternsinger-Aktion
Sternsinger
Kaum beginnt der Advent, wirft schon die Sternsingeraktion 2015 ihre Schatten voraus. Unter dem Motto: „Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit“ werden am Samstag, 3. Januar, die Sternsinger der St.-Blasius-Gemeinde durch die Hönnestadt ziehen, um...
Nach Riesenerfolg ist jetzt ein neuer Wagen fällig
Bürgerbus
Der neue Balver Bürgerbus ist eine Erfolgsgeschichte, die selbst die Macher überrascht. Geschäftsführer Michael Breier vom Bürgerbus-Verbund rechnet für das Jahr 2014 mit rund 12 500 Fahrgästen – 4000 mehr als zum Start im September 2013 erwartet. „Es ist gewaltig, was wir transportieren. Besser...
„Mit 65 Jahren muss auch mal Schluss sein“
Gastronomie
Mehr als drei Jahrzehnte lang war die Küche im Restaurant Balver Höhle sein Reich. Am morgigen Sonntag steht Friedrich Harnischmacher zum letzten Mal am großen Herd und rührt in den ganz großen Töpfen. Eigentlich hatte der 65-Jährige schon früher aufhören wollen, doch die Nachfolge gestaltete sich...
Balver CDU blickt zuversichtlich in die Zukunft
Politik
Zuversichtlich in die Zukunft blicken die Balver Christdemokraten. Während ihrer Jahreshauptversammlung im Restaurant „Balver Höhle“ stellte die CDU nicht nur die personellen Weichen für die nächsten Jahre und zeichnete langjährige Mitglieder für deren Treue aus, sie präsentierte mit dem...
Grote kann „erfolgreiche Politik“ fortführen
CDU
Der Langenholthauser Guido Grote ist mit einem großartigen Wahlergebnis im Amt bestätigt worden. Nachdem ihm Landrat Thomas Gemke zur Wiederwahl gratuliert und für die sehr gute Arbeit gedankt hatte, kann der Stadtverbands-Vorsitzende seine erfolgreiche Politik fortführen.
Umfrage
Sollen die Mammuts in Balve mit Videokameras überwacht werden?

So haben unsere Leser abgestimmt

Ja, auf jeden Fall.
56%
Nein, das ist nicht nötig.
38%
Dazu habe ich keine Meinung.
6%
1550 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Top-Party in Unterwasserwelt
Bildgalerie
Festival der Liebe
Hochzeitsmesse in Eisborn
Bildgalerie
Modenschau