Das aktuelle Wetter Arnsberg 3°C
Polizei stellt drei Männer

Versuchter Einbruch in Versicherungsbüro

11.08.2010 | 13:37 Uhr

Neheim. In der Nacht zum Mittwoch wurde die Polizei zur Burgstraße gerufen, wo ein Zeuge hörte, wie eine Scheibe eingeschlagen wurde. Außerdem beobachtete er drei verdächtige Personen.

Mit zwei Streifenwagen fuhr die Polizei zum Tatort und entdeckte dort, dass die Scheibe eines Versicherungsbüros eingeschlagen worden war. In der Nähe des Tatorts auf der Mendener Straße wurden kurz darauf drei Männer angetroffen, auf welche eine vage Zeugenbeschreibung zutraf. Die 17 bis 21 Jahre alten Neheimer verhielten sich gegenüber den Polizeibeamten zunächst aggressiv und unkooperativ, machten dann aber nach vorheriger Weigerung Angaben zu ihrer Person.

Die Überprüfung des Tatorts ergab, dass die Büroräume der Versicherung, u.a. ausgestattet mit PC und Flachbildschirmen, nicht betreten worden waren. Ob das Trio für den versuchten Einbruch verantwortlich ist, müssen die weiteren polizeilichen Ermittlungen klären.

WR



Kommentare
13.08.2010
09:32
Versuchter Einbruch in Versicherungsbüro
von vonHier | #1

Einfach aus der City wegziehen scheint die einzige Alternative zu sein...

Ätzend das sich nach Monaten nichts Tut.

Sie sind gefordert Herr Bürgermeister Vogel.

Aus dem Ressort
Hilfe für die Opfer des IS-Terrors
Junges Engagement
Serhat Sarikaya spricht gestikulierend über sein Engagement. Der Kakao vor ihm bleibt bis zum Ende des Gesprächs unangetastet. Es wird deutlich: Der 24-Jährige kann sich voll und ganz auf eine Sache konzentrieren und zieht durch, was er sich vornimmt. Das bewies er im vergangenen August, als er mit...
Bergheimer Adventsfenster stimmen auf Weihnachten ein
Treffen an 24 Tagen
Der „Lebendige Adventskalender“ auf Bergheim geht in die nächste Runde. Ab 1. Dezember , jeweils um 18.30 Uhr, öffnet jeden Abend im Dezember eine Familie ein besonders geschmücktes Fenster ihres Hauses. Nur samstags öffnet sich das Fenster bereits um 17 Uhr. Jedes dieser Fenster ist ein Kläppchen...
Gewissheit über Elternerwartungen
Sekundarschule
Mit den Ergebnissen einer systematischen und professionell begleiteten Elternbefragung will die Sekundarschule Arnsberg ihr Profil schärfen, Schwächen abstellen und Ansätze für die weitere Schulentwicklung erarbeiten. Am Donnerstagabend wurden die Resultate der Elternschaft vorgestellt.
23-Jähriger bei Unfall in Oeventrop schwer verletzt
Lkw übersehen
Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen, kurz nach 7 Uhr , wurde ein Pkw-Fahrer schwer verletzt. Der 23-Jährige wollte von der Glösinger Straße (Landstraße 735) nach links in die Wildshausener Straße abbiegen, obwohl in dem Moment ein 42-jähriger Lkw-Fahrer in der Gegenrichtung die Einmündung...
Bäume pflanzen am Mount Kenya
Weite Welt
Im Schatten des 5199 hohen Mount Kenya, dem zweithöchsten Berg Afrikas, haben vier Schülerinnen aus Sundern in den vergangenen Wochen Macadamia-Nussbäume gepflanzt. Die Aktion ist Teil eines neuen Konzeptes bei der Stiftung Welt:Klasse, an der das Städtische Gymnasium seit dem vorigen Jahr...
Fotos und Videos
KLAKAG Ordensfest
Bildgalerie
Karneval
Sauerlands schönste Seiten
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion
Turnier für Tanzgarden im HSK
Bildgalerie
Tanzgarden
Downtown Groove 2014
Bildgalerie
Kneipennacht