Das aktuelle Wetter Arnsberg 20°C
Polizei stellt drei Männer

Versuchter Einbruch in Versicherungsbüro

11.08.2010 | 13:37 Uhr

Neheim. In der Nacht zum Mittwoch wurde die Polizei zur Burgstraße gerufen, wo ein Zeuge hörte, wie eine Scheibe eingeschlagen wurde. Außerdem beobachtete er drei verdächtige Personen.

Mit zwei Streifenwagen fuhr die Polizei zum Tatort und entdeckte dort, dass die Scheibe eines Versicherungsbüros eingeschlagen worden war. In der Nähe des Tatorts auf der Mendener Straße wurden kurz darauf drei Männer angetroffen, auf welche eine vage Zeugenbeschreibung zutraf. Die 17 bis 21 Jahre alten Neheimer verhielten sich gegenüber den Polizeibeamten zunächst aggressiv und unkooperativ, machten dann aber nach vorheriger Weigerung Angaben zu ihrer Person.

Die Überprüfung des Tatorts ergab, dass die Büroräume der Versicherung, u.a. ausgestattet mit PC und Flachbildschirmen, nicht betreten worden waren. Ob das Trio für den versuchten Einbruch verantwortlich ist, müssen die weiteren polizeilichen Ermittlungen klären.

WR



Kommentare
13.08.2010
09:32
Versuchter Einbruch in Versicherungsbüro
von vonHier | #1

Einfach aus der City wegziehen scheint die einzige Alternative zu sein...

Ätzend das sich nach Monaten nichts Tut.

Sie sind gefordert Herr Bürgermeister Vogel.

Aus dem Ressort
Das „Alte Backhaus“ in Arnsberg
Biergarten Check
Ein zarter Hauch von südländischem Lebensgefühl schwebt durch den terrassenförmig angelegten und schön bewachsenen Biergarten des „Alten Backhauses“ in Arnsberg - unmittelbar am Fuß des Glockenturmes, dem bekannten Wahrzeichen des Ortsteils. Hier - in einer Oase der Altstadt mit Blick über die...
Im Juli mehr Menschen in Arnsberg und Sundern ohne Job
Arbeitsmarktbericht
Erstmals seit Fe­bruar 2014 waren auch im Juli wieder mehr Menschen in Arnsberg und Sundern auf Jobsuche: In Arnsberg erhöhte sich die Zahl der Menschen ohne Arbeit von Ende Juni bis Ende Juli 2014 um 39 auf insgesamt 3121. Die Arbeitslosenquote (Basis: ­„alle zivilen Erwerbspersonen“) lag im ­Juli...
„Zeigen, wo der Hammer hängt“
„Tough Mudder „ 2014 in...
Es wird langsam „ernst“ – die Schlammschlacht rückt näher. Wie berichtet, verwandelt sich das Gelände rund um das Herdringer Jagdschloss am Wochenende 6./7. September in den Schauplatz eines außergewöhnlichen Events: „Tough Mudder“.
Arnsberg kassiert kreisweit die höchste Gewerbesteuer
Kommunale Finanzen
Haus- und Grundeigentümer in Arnsberg mussten im vergangenen Jahr für die Grundsteuer B (wird für bebaute oder bebaubare Grundstücke und für Gebäude erhoben) tiefer in die Tasche greifen als die Bürger der elf weiteren Kommunen des Hochsauerlandkreises. Mit 523 Prozent liegt Arnsberg kreisweit an...
Kurzfristige Erfolge gibt es nicht
Ordnungspartnerschaft
Anfang April haben der HSK, die Städte Arnsberg, Sundern, Schmallenberg und Meschede sowie die Polizei im HSK eine Ordnungspartnerschaft gegründet. Jetzt wurde die erste Bilanz des Bündnisses gezogen.
Fotos und Videos
Schützenfest Bruchhausen-Ruhr
Bildgalerie
Schützenfest
1. Arnsberger Motorradtreffen
Bildgalerie
Motorrad
Schützenfest Bachum
Bildgalerie
Schützenfest
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Weitere Nachrichten aus dem Ressort