Das aktuelle Wetter Arnsberg 13°C
Gründliche Vorbereitung ist nötig
Inklusion
Gründliche Vorbereitung ist nötig
Arnsberg.   Die Inklusion stellt neue Anforderungen an Schulen. 32 Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förderbedarf wurden jetzt an den weiterführenden Regelschulen der Stadt Arnsberg angemeldet. Der städtische Fachbereich Schule hatte sich bemüht, die Kinder unter Berücksichtigung von Kapazitäten,...
Drei Verletzte im Seufzertal
Unfall
Drei Verletzte im Seufzertal
Wennigloh.  Auf der L 735 zwischen Wennigloh und Arnsberg hat ein Pkw am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache einen entgegenkommenden Lkw touchiert, prallte dann gegen einen Baum und wurde von dort die Böschung hinuntergeschleudert. Die aus Sundern stammende Fahrerin (20) des Pkw war in...
„A“ als gemeinsamer Anfang für alle
Gesamtstädtisches...
„A“ als gemeinsamer Anfang für alle
Arnsberg.   Das seit mehreren Jahren vorbereitete gesamtstädtische Marketing für Arnsberg kommt in Gang. Die Werbegemeinschaften aus Arnsberg, Neheim und Hüsten haben vereinbart, ein gemeinsames gesamtstädtisches Marketing-Gremium unter Beteiligung von Industrie, Handel, Gastronomie und Dienstleistern...
Großes Fest am Sonntag
Sauerland-Museum
Großes Fest am Sonntag
Arnsberg.   Mit Pauken und Trompeten feiert das Sauerland-Museum das Museumsfest 2014 - und damit zugleich auch den Beginn der baulichen Erweiterung zum „Museums- und Kulturforum Südwestfalen“. Eine gute Gelegenheit, sich über das Projekt zu informieren, im Museumshof bei heißen Trommel-Rhythmen zu feiern oder...
Bürgerschützen sind gerüstet
Kreisschützenfest
Arnsberg. Die Bürgerschützengesellschaft ist für das Kreisschützenfest gerüstet, gefeiert wird vom 19. bis 21. September. Hauptmann Peter Erb stellte am Dienstagabend in der Festhalle im Beisein des geschäftsführenden Vorstandes der Bürgerschützen und der Mitgliedern des Kreisvorstandes das Programm vor.
Der große Tag der i-Dötze ist gut vorbereitet
Einschulung
Arnsberg. Für 596 Kinder in Arnsberg und 248 Kinder in Sundern heißt es heute: die bunte, prall gefüllte Schultüte raus und den schicken Tornister auf - der erste Tag in der Schule steht an! Nicht nur für die Erstklässler ein besonderes Erlebnis, auch ihre Eltern blicken mit großen Erwartungen auf diesen Tag.
Spezial
Schreibt der Kinderpost - Was macht ihr in den Sommerferien?
Ferienaktion
Sechseinhalb Wochen keine Schule, Sommer, Sonne, Nichtstun. Nichtstun? Auf keinen Fall! Wir warten auf eure Post - wie in jedem Sommer! Schreibt an die Liebe Kinderpost - egal wo ihr eure Sommerferien verbringt. In fernen Ländern oder am Stausee, im Garten oder auf dem Balkon - völlig wurscht.
So kommen Sie sicher in den Urlaub — Tipps vom TÜV-Experten
Urlaub
Reisen mit dem Auto sind in Deutschland noch immer die beliebteste Art in den Sommerurlaub zu fahren. Doch schon auf dem Weg dorthin kann auch die größte Reiselust schnell zum Frust werden: Endlose Staus, quengelnde Kinder oder Pannen zehren an den Nerven. Was dagegen tun? TÜV-Experten geben Tipps.
Kinder entdecken die Welt bei Grundschul-Weltmeisterschaft
Grundschul-WM 2014
2700 Kinder von Grundschulen in Arnsberg und Sundern beteiligen sich an dem von der Westfalenpost initiierten sport-pädagogischen Projekt „Grundschul-Weltmeisterschaft 2014 - Kinder entdecken die Welt“. Hier gibt's alle Artikel und Fotostrecken zum Projekt.
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft.
Streetbob-WM der Westfalenpost in Winterberg
Streetbob-WM

Die Westfalenpost veranstaltet am Samstag, 6. September 2014, während des Winterberger Stadtfestivals die Streetbob-Weltmeisterschaft. In Zweierbobs geht es während des Festivals in Richtung Marktplatz Winterberg. Alle Berichte rund um die Street-Bob-WM der WP gibt es hier.

Fotos und Videos
Jägerfest Sternschießen
Bildgalerie
Jägerfest
Jägerfestzug
Bildgalerie
Jägerfest 2014
Jägerfest Bayerischem Abend
Bildgalerie
Jägerfest 2014
Neheimer Jägerfest 2014
Bildgalerie
Jägerfest
Kunstsommer in Arnsberg
Bildgalerie
Kunstsommer 2014
Kunstsommer Arnsberg - Sonntag
Bildgalerie
Kunstsommer 2014
Schönes Südwestfalen
Meschede-Eversberg - das Ackerbürger-Städtchen
Schönes NRW
750 Jahre ist Eversberg im Sauerland alt. 1975 verlor der Ort die Stadtrechte durch die kommunale Neugliederung an Meschede. 1981 wurde Eversberg im Rahmen des Wettbewerbs „Unser Dorf soll schöner werden“ als Bundesgolddorf ausgezeichnet.
Werl - Historische Salzsieder- und Wallfahrtsstadt
Schönes NRW
Die Stadt Werl am Schnittpunkt von Sauerland, Münsterland und Ruhrgebiet zeigt eine farbige Tradition. Die Lage am einst wichtigen Handelsweg zwischen West und Ost, dem Hellweg, begründete die enge Verbundenheit zum mittelalterlichen Städtebund der Hanse.
Lippstadt - Licht, Wasser und Leben
Schönes NRW
Schon im Mittelalter zählte Lippstadt zu den schönsten Städten Westfalens, vor allem im Kreis der Hansestädte. Heute bestimmt eine Mischung aus Tradition, Exklusivität, Attraktivität mit anheimelnder Gemütlichkeit die Atmosphäre der in vielen Bereichen führenden Stadt.
Arnsberg - die alte westfälische Landeshauptstadt
Schönes NRW
Bereits vor tausend Jahren wurde Arnsberg das erste Mal in einer Güterliste des Klosters Werden erwähnt. Die mittelalterliche Altstadt und das Kloster Wedinghausen sind voll von Geschichte, die es für den Reisenden zu erkunden gilt.
Schmallenberg - Bundesgolddorf lockt Touristen
Schönes NRW
Zwischen Hunau- und Rothaargebirge, im Hochsauerland, erwartet Schmallenberg seine Gäste. Ursprünglichkeit und Vielfalt, Berge bis 831 m mit ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern und stille, grüne Täler mit klaren Gebirgsbächen prägen das Bild dieser Landschaft.
Soest - die Stadt mit der einmaligen Altstadt
Schönes NRW
Das faszinierende Panorama der alten Hansestadt Soest wird bestimmt von den berühmten Kirchtürmen, die sich – romanisch wuchtig, gotisch filigran oder prächtig barock – dem Himmel entgegen strecken.
Weitere Nachrichten
Schwerer Unfall im Seufzertal
Unfall
Wennigloh. Drei Verletzte, davon eine Frau schwer, sind bei einem Unfall am Donnerstagmorgen auf der Landstraße zwischen Wennigloh und Arnsberg zu beklagen: Im Begegnungsverkehr berührte ein in Richtung Arnsberg fahrender Pkw aus Sundern aus bislang unbekannter Ursache einen bergauf fahrenden Lkw. Dadurch...
Holzener Feuerwehr besteht 100 Jahre
Jubiläum
Holzen. „100 Jahr’ TaTüTaTa“ - unter diesem launigen Motto feiert die Löschgruppe Holzen der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Nach einem Brand des Sägewerks an der Biebermühle im Februar 1914, den man aufgrund des zugefrorenen Mühlteichs nicht löschen...
Deutlich mehr Gäste nach Arnsberg
Tourismus und Gastgewerbe
Arnsberg/Sundern. Den „Tourismus-Boom“ in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2014 hat in unserer Region vor allem Arnsberg gespürt, denn sowohl die Zahl der Gäste als auch der Übernachtungen ist deutlich nach oben geschnellt. In Sundern dagegen wurden von Januar bis Ende Juni 2014 weniger Touristen begrüßt – wer...
23 Ratsmitglieder stützen Bürgermeister Lins
Gastwelten
Sundern. Fünf Wochen haben die Ratsmitglieder in Sundern auf diesen Tag warten müssen: Am 16. Juli hatten in einer konzertierten Aktion Staatsanwaltschaft und Schwerpunktgruppe Wirtschaft der Dortmunder Kripo mehrere Büros und private Räume durchsucht. Gestern sollte es, so Linke und Wisu, um die...
Umfrage
Düster, schmutzig, kein Service – Experten finden an Rhein und Ruhr einige der schlechstesten Bahnhöfe Deutschlands . Würden Sie den Vorwurf der

Düster, schmutzig, kein Service – Experten finden an Rhein und Ruhr einige der schlechstesten Bahnhöfe Deutschlands . Würden Sie den Vorwurf der "beispiellosen Verwahrlosung" unterschreiben?

 
Spezial
Die besten Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Sauerländer leben dort, wo andere Menschen gerne Urlaub machen. Wir zeigen mit einer Auswahl an Ausflugszielen für den Sommer 2014, warum das so ist.
Fünf Ausflugstipps für Südwestfalen in der Urlaubszeit
Freizeit
Südwestfalen hat schöne Seiten zu jeder Jahreszeit. Viele Attraktionen gibt es in dieser Region. Langweilig wird es hier nicht. Sauer- und Siegerländer leben dort, wo andere Urlaub machen. Wir geben Tipps, was Sie in Südwestfalen während der Ferien und darüber hinaus alles unternehmen könnten.
Schützenfest-Fotos aus dem Sauerland
Schützenfestfotos

Das Schützenfest hat Tradition im Sauerland. Wir zeigen Fotos von vielen Schützenfesten in Südwestfalen - natürlich auch von den ganz großen Festen in Olpe, Arnsberg, Neheim (alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Jägerfest), Meschede, Menden, Balve, Schmallenberg, Warstein oder Lüdenscheid.

Die Hüstener Kirmes im Sauerland - Volksfest mit Tradition
Hüstener Kirmes

Für die Dauer von fünf Tagen wird im Sauerland auf der Hüstener Kirmes gefeiert. Das große Spektakel lockt zehntausende Besucher an und gehört zu den größten Volksfesten der Region. Die Kirmes kann auf eine äußerst lange Tradition zurückblicken.

Kunstsommer Arnsberg - Kunst erleben
Kunstsommer Arnsberg

Im August verwandelt sich Arnsberg jedes Jahr in einen künstlerischen Ort - für den Kunstsommer Arnsberg. Das Ziel: Kunst erlebbar machen.

Die schönsten Wege für Spaziergänge in Südwestfalen
Freizeit
Nirgendwo in Nordrhein-Westfalen lässt es sich wahrscheinlich besser und schöner wandern als in Südwestfalen. Wir stellen die fünf schönsten Wege für Spaziergänge im Sommer in Südwestfalen vor. Dazu gehören das Wildgehege in Hagen, der Klangpfad am Möhnesee oder der Fachwerkpfad in Freudenberg.
Die schönsten Fotos vom Sauerlandsport
Lokalsportfotos

Westfalenliga-Fußball in Langscheid, Landesliga in Neheim, Meschede und Erlinghausen. Dazu die Spiele in der Bezirksliga 4, der neuen "Bundesliga des Sauerlandes". Die Landesliga-Handballer vom TV Arnsberg oder die Volleyballerinnen vom RC Sorpesee. Wir zeigen die Fotos vom Sport im HSK.

SV Hüsten 09 stellt gefestigtes Team mit guter Qualität
Fußball-Landesliga
Hüsten. Die Landesliga-Fußballer des SV Hüsten 09 bestreiten am Freitag, 22. August, im Stadion „Große Wiese“ ihr erstes Meisteschaftsspiel. Der Anpfiff erfolgt um 19.30 Uhr. Die Sauerland-Sportredaktion hat mit Torsten Garbe, Trainer der Hüstener, über die Erwartungen, Ziele und Aussichten gesprochen.
Handball
Schmallenberg. Die Handball-Herren des TV Schmallenberg stehen vor einer ungewissen Saison in der Kreisliga A Lenne-Sieg. Die Vorbereitung bei den Kreisliga-Handballern aus der Strumpfstadt war aufgrund eines Hagelschadens in der Dreifachturnhalle alles andere als planmäßig.
Leichtathletik
Sauerland. Köln ist Austragungsort der ersten Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Altersklasse U15 gewesen. Vom LAC Veltins Hochsauerland hatte sich dafür Marie Berghoff (TuS Oeventrop) im Hochsprung und Dreisprung qualifiziert. Für eine vordere Platzierung reichte es jedoch nicht.
Dirk Wiese will Bürgern in Sundern helfen
Motorradlärm
Sundern/Finnentrop. Die IG „Motorradlärm und Raserei“ macht erneut auf das Problem an der Hellefelder Höhe aufmerksam. Jetzt war der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese zu Gast, er folgte damit der Einladung der IG und machte sich Vor-Ort ein Bild. „Über die unhaltbaren Zustände“, wie Sprecher Jens Kunen betont.
Ski-Club Sundern
Sundern. Zum 60-jährigen Bestehen des Ski-Club Sundern wird erstmals ein Inliner-Rennen am Amecker Schillenbergweg veranstaltet. Beginn ist am Sonntag, 24. August, um 10.30 Uhr. Auf dem Gelände der Firma Buchheister in Stockum verfeinern die Aktiven derzeit ihre Technik und Koordination.
Bildung
Sundern. Die Entscheidung, ob die Grundschule in Langscheid an den neu gegründeten Förderverein, der dort eine Ersatzschule errichten möchte, für einen symbolischen Preis von 1 Euro veräußert wird, bleibt offen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Die gute Seele des Bestwiger Kulturvereins
Kultur pur
Bestwig. Es ist Freitagabend, 19 Uhr. Karin Sambale sitzt an ihrem Stammplatz - an der Abendkasse. Sie wartet auf die ersten Besucher. Nur noch wenige Minuten, dann geht die Arbeit für die 73-Jährige los. Seit 25 Jahren ist sie inzwischen Mitglied im Bestwiger Verein Kultur pur.
Gelände an der Rofuhr ist Treffpunkt für Kinder und Eltern
Spielplatz-Serie
Sichtigvor. Fast nur Lob haben die Eltern für den Spielplatz an der Rofuhr in Sichtigvor übrig. Lage, Vielfalt und Zustand der Spielgeräte machen das Gelände zu einem beliebten Treffpunkt für Kinder und Eltern. Nur ein Fußballtor wirkt wie ein Schildbürger-Streich.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Arnsberg und Umgebung.

» Zum Arnsberger Branchenbuch

Lippstädter Leckerbissen statt Einheitsbrei
Lippstadt Culinaire
Lippstadt. „Lecker Lippstadt“, auf diese prägnante Formel bringt Carmen Harms, Geschäftsführerin von Lippstadt Marketing, das, was die Besucher von „Lippstadt Culinaire“ zwischen dem 4. und 7. September erwartet. Und noch mehr: Denn es gibt nicht nur Gaumenfreuden, sondern einen Dreiklang aus Schlemmen,...
Fotos aus der Region
Schützenfest Arnsberg
Bildgalerie
Schützenfest
Böllerschüsse auf dem Schlossberg über der Altstadt zum Start des Hochfestes der Bürgerschützengesellschaft
Aktuelle Angebote
Facebook
@| Facebook-Follow | WP Arnsberg|
Twitter
Twitter Follow Button WP / Sauerland
Ihre WP im Abo-Shop
Abonnements
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
13°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
Lokalredaktion:
kontaktformular

Alter Markt 9, 59821 Arnsberg,

Tel.: 02931 / 8981 - 22, Fax: 02931 / 8981 - 25,

E-Mail: arnsberg@westfalenpost.de

-