Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Australian Open

Tennis-Sauna Melbourne

17.01.2013 | 15:43 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Bei dem ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres "down under" geht es heiß her . Spieler und Fans müssen mt Temperaturen bis zu 40 Grad klar kommen. Eine schweißtreibende Angelegenheit.
Bei dem ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres "down under" geht es heiß her . Spieler und Fans müssen mt Temperaturen bis zu 40 Grad klar kommen. Eine schweißtreibende Angelegenheit.

Bei bis zu 40 Grad kommen Tennis-Profis und Fans bei den Australian Open ganz schön ins Schwitzen.

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
TV Halingen holt die Spitze
Bildgalerie
Handball
TuS Hattingen siegt
Bildgalerie
Handball
SG Ruhrtal - HV Sundern 18:22
Bildgalerie
Handball-Bezirksliga
Populärste Fotostrecken
Großbrand in Kapstadt
Bildgalerie
Feuer
In der Betonruine von Bredeney
Bildgalerie
Verlassener Ort
Tolles WM-Wochenende
Bildgalerie
Bob- und Skeleton-WM 2015
Neueste Fotostrecken
Hugo-Schultz-Straße
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Sechs Jahre nach dem Einsturz
Bildgalerie
Kölner Stadtarchiv
Stolpersteine in Witten
Bildgalerie
Fotostrecke
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Dolce & Gabbana ehren Mamas
Bildgalerie
Mode
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Albutat will mit MSV den Partyschreck spielen
Auswärtsspiel
Der Mittelfeldspieler darf sich nach seinem vielversprechenden Comeback Startelfchancen für die Partie bei den Stuttgarter Kickers ausrechnen.
Warum der Fußball aus der Doping-Geschichte lernen muss
Anti-Doping-Kampf
Eine Evaluierungskommission hat herausgefunden, dass früher auch im Fußball gedopt wurde. Konkrete Namen gibt es jedoch nicht. Ein Kommentar
Die Stimmung bei der DEG "erinnert an alte Zeiten"
DEG-Fans
Punktuell verstärkt ist die DEG nach zwei Jahren am Tabellenende zurück unter den besten acht Teams und hat auch das Feuer in der Stadt für den...
Roosters sind stolz auf ganz besondere Leistung
Eishockey
Jari Pasanen, der Coach der Roosters, ist stolz über den Einzug in das Play-off-Viertelfinale. Iserlohn hat die großen Klubs hinter sich gelassen.
Di Matteos fatales Signal an Schalke-Talent Max Meyer
Kommentar
Acht Topspiele bestritt S04 unter Di Matteo - sieben Mal saß der 19-Jährige auf der Bank. So zerstört Di Matteo Meyers Selbstvertrauen. Ein Kommentar.
gallery
7491859
Tennis-Sauna Melbourne
Tennis-Sauna Melbourne
$description$
http://www.derwesten.de/wp/sport/tennis-sauna-melbourne-id7491859.html
2013-01-17 15:43
Sport