Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Sport

Starker Schempp erreicht Platz zwei

20.03.2010 | 18:25 Uhr
Funktionen

Simon Schempp (Uhingen) hat am zweiten Tag des Biathlon-Weltcups in Oslo eine sensationelle Leistung geboten und den ersten Sieg seiner Karriere nur knapp verpasst. Der 21-Jährige blieb beim Jagdrennen ohne Schießfehler und musste sich nur dem französischen Olympiazweiten Martin Fourcade geschlagen geben.

""Das ist einfach nur geil. Ich hätte nicht erwartet, dass es soweit nach vorne geht. Ich bin super-happy", erklärte Schempp.

DerWesten

Kommentare
Aus dem Ressort
Durchbruch? BVB-Neuzugang Immobile überzeugt gegen Wolfsburg
BVB
Beim 2:2 gegen den VfL Wolfsburg attestiert BVB-Trainer Klopp Stürmer Ciro Immobile, sein bislang bestes Spiel für Borussia Dortmund gemacht zu haben.
Italien will zur kommenden Saison Torlinientechnik einführen
Torlinientechnologie
Am Mittwoch hat der italienische Fußball-Verband einstimmig beschlossen, die Torlinientechnik zur nächsten Spielzeit in der Serie A zu testen.
Gladbach-Manager Eberl erklärt Hinrunden-Erfolg
Gladbach
Borussia Mönchengladbach kann auch schon vor dem letzten Spieltag der Bundesliga-Hinrunde zufrieden sein mit einer "sehr schönen Halbzeit".
Bochum nimmt sich vor dem Aue-Spiel selbst in die Pflicht
Ausblick
Nach zuletzt zwei Nullnummern gibt es unter den Profis und Verantwortlichen beim VfL nur eine Meinung: Beim Heimspiel gegen Aue „muss ein Sieg her“.
Immobile überragend bei 2:2 des BVB gegen Wölfe - Note 1,5
Einzelkritik
Eine Torvorlage, ein Tor - Ciro Immobile war der überragende Mann beim 2:2 von Borussia Dortmund gegen den VfL Wolfsburg.