Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Billard - 2. Bundesliga Mehrkampf

BCC verteidigt die Tabellenführung

23.01.2012 | 17:21 Uhr

MBC Duisburg -
BCC Witten2:6

BCC: Andreas Klüber 2:0 (145:66/20 Aufnahmen), Sebastian Rob 2:0 (80:41/21), Ulrich Synek 2:0 (150:47/13), Dirk Beyer 0:2 (45:86/20).

Der BCC Witten bleibt weiter an der Spitze: Der Mehrkampf-Zweitligist verteidigte dank eines 6:2-Erfolges beim MBC Duisburg seine Tabellenführung.

Ohne den wegen eines Trauerfalls verhinderten, starken Wiel van Gemert gelang der lockere Sieg dennoch, da man doch deutlich stärker als das Schlusslicht war.

Andreas Klüber brachte in der Freien Partie die ersten Punkte auf das Konto des BCC. Er gewann gegen Rainer Neveling mit 145:66 in 20 Aufnahmen. Im Einband setzte Sebastian Rob den BCC-Siegeszug ohne große Probleme fort. Seine bisher beste Saisonleistung führte zu einem klaren 80:41-Erfolg in 21 Aufnahmen gegen Harry Disselen. Matchwinner für die erfolgreichen Ruhrstädter war dann Ulrich Synek im Cadre 47/2. Er gewann mit 150:47 in 13 Aufnahmen gegen Murat Topal. So war die Niederlage von Dirk Beyer im Cadre 71/2 letztlich bedeutungslos für das Gesamtergebnis. Denn trotz der 45:86 Pleite in 20 Aufnahmen gewann der BCC und holte sich so die volle Punktzahl.

Im Heimspiel gegen den BSV Langenfeld wird es sicher deutlich schwerer für das BCC-Team, zum Erfolg zu kommen. Auch am kommenden Samstag wird man auf Wiel van Gemert verzichten, der in seiner Heimat an den Start gehen muss.



Kommentare
Aus dem Ressort
Joker Rybicki erlöst seine Stockumer
Fußball
Ein ganz wichtiges Erfolgserlebnis verbuchte Bezirksligist TuS Stockum am Donnerstagabend mit dem 3:2 (2:1)-Erfolg im Kreispokal beim SC Weitmar 45. Im Achtelfinale haben die Rot-Weißen damit Heimrecht gegen den Lokalrivalen TuS Heven 09 (Westfalenliga).
ETSV sehnt ersten Heimsieg herbei
Damenhandball
Drei Heimspiele liegen hinter den Verbandsliga-Handballerinnen des ETSV Witten - und noch immer gab’s dabei keine Punkte für Hellwig-Sieben. Möglich, dass sich an dieser trostlosen Statistik nun etwas ändert, denn am Sonntag (16 Uhr, Kreissporthalle) geht’s gegen den Soester TV.
Nick Haschert knapp bezwungen
Reitsport
Drei ereignisreiche Tage liegen hinter dem RV Herbede-Ruhr, der in den Reithallen auf dem Forsthof Haschert sein Dressur- und Springturnier ausrichtete. Dabei waren vor allem auch die Aktiven des Gastgebers überaus erfolgreich, heimsten eine Vielzahl an Podestplätzen ein.
TG-Reserve verteidigt Spitzenplatz
Basketball
Das Duell zwischen den beiden zuvor noch verlustpunktfreien Teams der TG Witten II und von Cosmos Hagen entwickelte sich zum erwarteten Krimi, der mit 55:52 (24:26) ein glückliches Ende für die Gastgeber fand.
TuS Stockum könnte auf TuS Heven treffen
Fußball
Als viertes Wittener Team hofft der TuS Stockum, am heutigen Donnerstag (19.30 Uhr) mit einem Sieg beim SC Weitmar 45 ins Pokal-Achtelfinale einzuziehen.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
TuS Heven verliert
Bildgalerie
Witten
VfB Annen gewinnt
Bildgalerie
Witten
TuS Heven kämpferisch
Bildgalerie
Witten
Fußball Landesliga
Bildgalerie
Witten
Weitere Nachrichten aus dem Ressort