Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Billard - 2. Bundesliga Mehrkampf

BCC verteidigt die Tabellenführung

23.01.2012 | 17:21 Uhr

MBC Duisburg -
BCC Witten2:6

BCC: Andreas Klüber 2:0 (145:66/20 Aufnahmen), Sebastian Rob 2:0 (80:41/21), Ulrich Synek 2:0 (150:47/13), Dirk Beyer 0:2 (45:86/20).

Der BCC Witten bleibt weiter an der Spitze: Der Mehrkampf-Zweitligist verteidigte dank eines 6:2-Erfolges beim MBC Duisburg seine Tabellenführung.

Ohne den wegen eines Trauerfalls verhinderten, starken Wiel van Gemert gelang der lockere Sieg dennoch, da man doch deutlich stärker als das Schlusslicht war.

Andreas Klüber brachte in der Freien Partie die ersten Punkte auf das Konto des BCC. Er gewann gegen Rainer Neveling mit 145:66 in 20 Aufnahmen. Im Einband setzte Sebastian Rob den BCC-Siegeszug ohne große Probleme fort. Seine bisher beste Saisonleistung führte zu einem klaren 80:41-Erfolg in 21 Aufnahmen gegen Harry Disselen. Matchwinner für die erfolgreichen Ruhrstädter war dann Ulrich Synek im Cadre 47/2. Er gewann mit 150:47 in 13 Aufnahmen gegen Murat Topal. So war die Niederlage von Dirk Beyer im Cadre 71/2 letztlich bedeutungslos für das Gesamtergebnis. Denn trotz der 45:86 Pleite in 20 Aufnahmen gewann der BCC und holte sich so die volle Punktzahl.

Im Heimspiel gegen den BSV Langenfeld wird es sicher deutlich schwerer für das BCC-Team, zum Erfolg zu kommen. Auch am kommenden Samstag wird man auf Wiel van Gemert verzichten, der in seiner Heimat an den Start gehen muss.


Kommentare
Aus dem Ressort
Nur Annen streicht die Segel
Fußball -...
Die Vorrunde der Stadtmeisterschaften ist beendet. Die Favoriten konnten die Pflichtaufgabe Viertelfinale fast alle erfüllen - einzig der VfB Annen musste ein peinliches frühes Aus hinnehmen. Mit dem FSV Witten und dem Portugiesischen SV stehen so immerhin zwei B-Kreisligisten in der Endrunde.
Patrick Landefeld hat die Goldmedaille im Visier
Rudern - Hochschul-EM
Patrick Landefeld vom Ruder-Club Witten startet in dieser Woche (29.7. bis 2.8.) bei der Europäischen Hochschulmeisterschaft in Rotterdam. Zusammen mit Jan Knipschild aus Dortmund hat sich der Wittener bereits im letzten Jahr mit dem Sieg bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft im...
Dettmar und Schröder auf dem Podest
Radsport -...
Schon seit einigen Jahren findet auf dem Nürburgring in der Eifel einer der unbestritten außergewöhnlichsten Radwettkämpfe Deutschlands, das 24-Stunden-Rennen Rad am Ring, statt. In diesem Jahr war das Triathlon Team TG Witten durch die Athletinnen Patrizia Schröder und Sabine Dettmar vertreten.
„Wir müssen uns vor keinem verstecken“
Fußball - TuS Stockum
Bislang läuft es wirklich sehr gut für den TuS Stockum in der Vorbereitung auf die kommende Saison. Sowohl beim Stadtwerke-Industriecup als auch bei der Vorrunde der Stadtmeisterschaften konnte man überzeugen. Auch Trainer Uli Sieweke hat momentan reichlich Freude an seinem Job.
Annen verabschiedet sich vorzeitig
Fußball
Es war die große Überraschung des ersten Vorrundenspieltags: die Viertelfinals werden ohne den VfB Annen über die Bühne gehen. Stattdessen machte der Portugiesische SV mit Platz eins auf sich aufmerksam und schaffte zusammen mit dem FSV Witten den Sprung unter die letzten acht.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Stadtmeisterschaft Vorrunde
Bildgalerie
Fussball
Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fußball
Industriecup
Bildgalerie
Witten
Pokalschwimmfest in Annen
Bildgalerie
Schwimmvereinigung