Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Fußball-Bezirksliga 5

Das Selbstvertrauen des Spitzenreiters

11.02.2011 | 17:04 Uhr
Das Selbstvertrauen des Spitzenreiters

Warstein. Mit großem Selbstbewusstsein und Zuversicht geht Fußball-Bezirksliga-Spitzenreiter TuS Warstein ins erste Meisterschaftsspiel des Jahres gegen den Mitkonkurrenten FC Arpe-Wormbach.

Co-Trainer Matthias Bigge: „Wir spielen auf Sieg, die drei Punkte müssen am Herrenberg bleiben. Wir sind Tabellenführer und werden auch so auftreten. Wir können auch zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und einen direkten Titel-Konkurrenten auf Distanz halten.“

In der Tat: Der Fusionsklub aus dem Schmallenberger Sauerland hat zwei Spiele Rückstand auf die Wästerstädter und wäre bei einer Niederlage zunächst einmal weit zurückgefallen.

Das letzte Testspiel der Warsteiner (2:3 bei Bezirksligist Westfalia Soest) bewertet Matthias Bigge nicht über: „Da waren wir nicht so gut, doch Meisterschaftsspiele sind etwas völlig anderes.“

Das letzte Spiel vor der langen Winterpause gewannen die Schröder-Schützlinge mit 9:0 gegen Schlusslicht SG Hoppecketal/Padberg. Matthias Bigge: „Gegen Arpe-Wormbach wird mit Sicherheit ein völlig anderes Spiel. Aber beim 2:2 im Hinspiel habe ich nichts gesehen, was uns Angst machen könnte.“ So selbstbewusst spricht ein Tabellenführer.

Trainer Schröder hat die Qual der Wahl, auch die Mittelfeldspieler Mehmet Turan und Jetmir Besiri sind wieder im Kader. Fehlen wird nur Philipp Grafe, der privat verhindert ist. Auch Ersatzkeeper Nico Schmidt steht wegen einer Daumenverletzung aus dem Training nicht zur Verfügung.

Michael Schütz



Kommentare
Aus dem Ressort
Rapcan oder Danic? Arnskötter noch unsicher
Fußball
Schon sechs Unentschieden in dieser Saison (nach zehn Spielen): Die Fußballer des TV Kallenhardt sind bislang zweifellos die „Remis-Könige“ der Kreisliga B Lippstadt. Im zweiten Jahr nach dem Aufstieg dümpelt die Arnskötter-Elf in der Tabelle nur auf Rang elf herum. Trainer Thorsten Arnskötter...
VfS Warstein legt keinen großen Wert auf Kreispokalwettbewerb
Handball
Wegen des Feiertages Allerheiligen ruht am Wochenende der Spielbetrieb in den Ligen. Dafür sind die Mannschaften im Kreispokal im Einsatz – unter anderem Landesligist VfS Warstein.
Achim Scholz fährt in Bruchhausen auf Platz zwölf
Radsport
Trotz einer gerissenen Kette kam WATT-Fahrer Achim Scholz beim Weser-Ems-Cup zu einem achtbaren Ergebnis. Dank der Hilfe seines Teamkameraden.
D-Junioren suchen Hallen-Kreismeister in Rüthen
Jugendfußball
Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken, langsam bereiten die Verantwortlichen des Fußballkreises die Hallensaison vor, die im Dezember startet. In der Geschäftsstelle am Jahnplatz wurden nun die Gruppen für die Hallen- Kreismeisterschaften ausgelost.
Vor dem TuS Warstein liegt noch eine Menge Arbeit
Bezirksliga 4
Er ist die Stimme des Herrenbergs und der zweite Vorsitzende des TuS Warstein: Andreas Wiemar. Über den 5:0-Erfolg seiner Warsteiner über Dorlar findet er lobende Worte, übt aber auch Kritik am Nicht-Antritt der Reserve.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Goldener Herbst in Warstein
Bildgalerie
Herbstfotos
Spektakuläres WCT-Finale
Bildgalerie
WCT 2014
Auftakt Champions Trophy
Bildgalerie
WCT 2014
Springprüfungen am Samstag
Bildgalerie
Kleine Trophy