Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Fußball-Bezirksliga 5

Das Selbstvertrauen des Spitzenreiters

11.02.2011 | 17:04 Uhr
Das Selbstvertrauen des Spitzenreiters

Warstein. Mit großem Selbstbewusstsein und Zuversicht geht Fußball-Bezirksliga-Spitzenreiter TuS Warstein ins erste Meisterschaftsspiel des Jahres gegen den Mitkonkurrenten FC Arpe-Wormbach.

Co-Trainer Matthias Bigge: „Wir spielen auf Sieg, die drei Punkte müssen am Herrenberg bleiben. Wir sind Tabellenführer und werden auch so auftreten. Wir können auch zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und einen direkten Titel-Konkurrenten auf Distanz halten.“

In der Tat: Der Fusionsklub aus dem Schmallenberger Sauerland hat zwei Spiele Rückstand auf die Wästerstädter und wäre bei einer Niederlage zunächst einmal weit zurückgefallen.

Das letzte Testspiel der Warsteiner (2:3 bei Bezirksligist Westfalia Soest) bewertet Matthias Bigge nicht über: „Da waren wir nicht so gut, doch Meisterschaftsspiele sind etwas völlig anderes.“

Das letzte Spiel vor der langen Winterpause gewannen die Schröder-Schützlinge mit 9:0 gegen Schlusslicht SG Hoppecketal/Padberg. Matthias Bigge: „Gegen Arpe-Wormbach wird mit Sicherheit ein völlig anderes Spiel. Aber beim 2:2 im Hinspiel habe ich nichts gesehen, was uns Angst machen könnte.“ So selbstbewusst spricht ein Tabellenführer.

Trainer Schröder hat die Qual der Wahl, auch die Mittelfeldspieler Mehmet Turan und Jetmir Besiri sind wieder im Kader. Fehlen wird nur Philipp Grafe, der privat verhindert ist. Auch Ersatzkeeper Nico Schmidt steht wegen einer Daumenverletzung aus dem Training nicht zur Verfügung.

Michael Schütz



Kommentare
Aus dem Ressort
Titelkampf mit vielen Favoriten
Handball-Landesliga
Wer folgt auf den HTV Sundwig-Westig als Meister der Handball-Landesliga? Diese Frage lässt sich kurz vor dem Saisonstart nur sehr schwer beantworten. Fest steht nur eins: Eine Übermannschaft wird es nicht geben.
Keine Abgänge beim TV Arnsberg, neun beim VfS Warstein
Handball-Landesliga
Die neue Saison in der Handball- Landesliga steht in den Startlöchern. Nachdem die Übermannschaft aus Sundwig/Westig aufgestiegen ist, läuft es diese Saison auf einen spannenden Titelkampf hinaus. Die Personalbücher der Vereine.
TuS Warstein sieht die Misere noch entspannt
Bezirksliga 4
0:7 unterlag der TuS Warstein am dritten Spieltag der Bezirksliga 4 dem BC Eslohe. Eine Niederlage, die den Verantwortlichen auf den Magen geschlagen ist. Dennoch bleibt man am Herrenberg optimistisch.
Jasmin Franke und Marco Luig sind nicht zu bezwingen
Fahrradsport
Zwei weitere Westfalenmeistertitel feiern die Fahrer des MFC Suttrop. Sowohl Jasmin Franke, als auch Marco Luig sind in ihren Klassen nicht mehr vom ersten Platz zu verdrängen.
TuS Warstein wird in Eslohe abgeschossen
Bezirksliga 4
Nachdem sie sich in den ersten beiden Spielen noch wacker geschlagen haben, gab es gestern die erste deutliche Niederlage für den Fußball-Bezirksligisten TuS Warstein. In Eslohe verlor die Mannschaft von Marco Wennemann mit 0:7 (0:3).
Umfrage
Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft - eine richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Kartrennen in Rüthen
Bildgalerie
Motorsport
EVONIK - Ruhr Cup International
Bildgalerie
Jugendfußball