Das aktuelle Wetter NRW 14°C
KOMMENTAR

Quo vadis, VC 02?

16.12.2007 | 14:46 Uhr

Fast ist man geneigt zu wetten, dass die Tabelle der Volleyball-Verbandsliga der Frauen mindestens in einem von vielen Weihnachtsbäumen bei Spielerinnen, Funktionären und Trainern des VV Phönix Schwerte hängen wird.

  Der Aufsteiger ist Spitzenreiter - wer hätte das beim Saisonstart gedacht? Ralf Tinnefeld und seine Mädels sind sogar mehr als nur ein Spitzenreiter; der VVP hat sich zu einem ernsthaften Anwärter für den Aufstieg in die Oberliga gemausert. Und legt man die aktuelle Tabelle zugrunde, dann ist die Frage nach der Nummer 1 in Schwerte beantwortet. Zumindest vorerst.

 Auf der anderen Seite müssen sich der VC Schwerte 02 und der VV Holzwickede Gedanken um ihre Zukunft machen. Die Frage ist: Werden beide Vereine ihre Kooperatin in Form einer Spielgemeinschaft fortsetzen und dann den Oberligaplatz des VC 02 einnehmen? Das würde bedeuten, dass Holzwickede dann auf seinen Verbandsligaplatz verzichten müsste und als erster Absteiger aus dieser Klasse feststehen würde - will man das? Auf der anderen Seite wäre der VC seinen Oberligaplatz los, ginge es mit der SG in der Verbandsliga weiter - will man das?

 Es gibt also jede Menge Gesprächsbedarf in alle Richtungen. Noch reicht in Schwerte die glorreiche Vergangenheit in die Gegenwart. Sie bringt auch ein Stück Verantwortung für die Zukunft. Klar lassen sich alte Zöpfe auch kappen, aber ob eine weitere sportliche Talfahrt Anreize für die Jugend bietet, ist doch eher zweifelhaft. Es kommen, so sieht es aus, anstrengende Wochen auf den VC Schwerte 02 zu.

 In diesem Zusammenhang muss festgestellt werden, dass Spielgemeinschaften immer nur für ein Spieljahr genehmigt werden. Insofern hatte SG-Trainer Peter Schramm mit seiner Stellungnahme in unserer Samstag-Ausgabe recht. Allerdings: Spielgemeinschaften müssen nach einem Jahr nicht zwangsläufig aufgelöst werden, sie können auch wieder neu beantragt werden.

Quo vadis, SG? Quo vadis, VC 02?

Ingo Rous



Kommentare
Aus dem Ressort
TTVg beim Tabellenletzten / Holzener Teams zuhause
Tischtennis
Die heimischen Tischtennisteams starten aus den Herbstferien und wollen ihr Punktekonto weiter aufstocken. Die TTVg Schwerte muss zum Tabellenletzten nach Pelkum. Auf die beiden Holzener Teams warten Heimspiele gegen Brünninghausen und Fredeburg.
Sönke Brass schnuppert die Luft des ganz großen Handballs
Im Profi-Kader des TBV...
Dienstag, 21. Oktober, 19.30 Uhr, Sparkassen-Arena Kiel: Zum Zweitrundenspiel um den Pokal des Deutschen Handballbundes tritt der TBV Lemgo beim THW Kiel an, dem FC Bayern des deutschen Handballs. Mit im Lemgoer Aufgebot: der Westhofener Sönke Brass.
Pokal-Aus für Schwerter TS Samstag gegen Hamm
Basketball
Bitteres Pokal-Aus für die Basketballer der Schwerter Turnerschaft: Mit einer deutlichen 64:94-Niederlage beim Landesligisten Altenessener TV sind die Schwerter in der zweiten Runde des Wettbewerbs auf westdeutscher Ebene ausgeschieden. Am Samstag müssen sie in der Landesliga gegen den SSV Hamm 2...
Zehn Schwerter Teams starten in die Winterrunde
Tennis
Den Stellenwert der Spiele unter freiem Himmel im Sommer erreicht die Winterrunde bei den heimischen Tennisspielern nicht. Trotzdem gehen zehn Mannschaften aus zwei Vereinen ab dem kommenden Wochenende in der Halle an den Start sechs Teams des TC Rot-Weiß Schwerte und vier Mannschaften der TSG...
Hennen steht nur drei Punkte vor der Abstiegszone
Fußball-Landesliga 3
Im Landesligaduell mit dem Tabellenführer SV Brackel musste sich der SC Hennen am Wochenende mit 3:1 geschlagen geben. Zwar steht der SC noch auf dem siebten Platz, ist jedoch nur drei Punkte von der Abstiegszone entfernt. Besonders bitter ist da der Ausfall von Stürmer Welf-Alexander Wemmer, der...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Wie der Kunstrasen in Holzen entsteht
Bildgalerie
Fotostrecke
20.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
13.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
06.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke