Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Testspiel

Arminia ohne Chance gegen Jahn

01.08.2012 | 17:10 Uhr

Landesligist Arminia Klosterhardt unterlag im Test bei Jahn Hiesfeld 0:5.

TV Jahn Hiesfeld -
Arminia Klosterhardt 5:0 (1:0)

„Wir haben gegen eine starke Mannschaft völlig verdient verloren“, sprach Michael Lorenz anschließend von einer Lehrstunde für seine Mannschaft. Arminias Trainer musste bereits nach fünf Minuten in der Innenverteidigung umbauen, weil Marcel Kositz mit einem Muskelfaserriss im Oberschenkel verletzt ausschied.

Die Gäste fingen sich zwar nach dem Rückstand und hielten bis zur Pause einigermaßen mit, doch vorne konnten die Grün-Weißen nicht ansatzweise Durchschlagskraft entwickeln. Der gastgebende Oberligist erhöhte kurz nach dem Wiederanpfiff per Elfmeter und zeigte den Arminen vermehrt deutlich die Grenzen auf. So auch bei den drei weiteren Treffern in der Schlussphase „Die Agilität Hiesfelds war schon ziemlich beeindruckend. Wir dagegen müssen weiter hart an uns arbeiten“, konstatierte Lorenz.

Stefan Schweigert



Kommentare
Aus dem Ressort
RWO verliert erstes Heimspiel - Niederlage gegen Lotte
Niederlage
In einer kampfbetonten Partie unterlag RWO den Sportfreunden Lotte mit 0:1. Die Oberhausener besaßen mehr Chancen als die Gäste, fanden aber insgesamt zu wenig Mittel, um die kompakt stehenden Gäste in die Knie zu zwingen.
SF Königshardt will angreifen
Landesliga
Der Neuling empfängt den starken Duisburger SV 1900. Da sich das Lazarett bei den Sportfreunden langsam lichtet, hat Trainer Kai-Oliver Romboy wieder mehr Wahlmöglichkeiten. Die will er offensiv nutzen.
Führungsduo in Derbys gefordert
Bezirksliga
Tabellenführer Adler Osterfeld ist gegen die Reserve von Arminia Klosterhardt ebenso Favorit wie Verfolger BW Oberhausen gegen SW Alstaden. Concordia sieht sich gegen Hamborn nicht chancenlos und Arminia Lirich steht in Buchholz vor der nächsten schweren Aufgabe.
RWO U 17 vorläufig Spitze
Jugendfußball
In einem vorgezogenen Spiel schlug die U 17 von RWO am Donnerstagabend die SF Hamborn 1:0 (0:0). Damit ist die Elf von MIchael Pomp vorläufig Spitzenreiter der Niederrheinliga. Jetzt reist die U 19 von RWO zu ETB Essen, Überraschungsspitzenreiter Arminia Klosterhardt empfäng den 1. FC Bocholt.
OTHC will nachlegen
Hockey
Nach dem ersten Sieg in Mülheim hat Hockey-Regionalligist OTHC zurück in die Spur gefunden. Für Coach Ole Keusgen und seinTeam beginnt die Saison jetzt neu. Beim Marienburger SC will die Truppe am Sonntag, 17 Uhr, direkt nachlegen.
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
1. Heimniederlage für RWO
Bildgalerie
Regionalliga
RWE und RWO spielen 4:4
Video
Derby im Video
Unentschieden im Derby RWE gegen RWO
Bildgalerie
Lokalderby
RWO - FC Hennef
Bildgalerie
Fussball