Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Menden

Spruchkammer sperrt Sever bis Februar

02.12.2008 | 20:25 Uhr

Menden. (bubu) Für die Spruchkammer des Fußball-Kreises Iserlohn stand wieder einmal ein langer Verhandlungsabend an. Diesmal waren auch heimische Fußballer betroffen.

Zum einen sollte der Spielabbruch in der Kreisliga C-Ost Iserlohn zwischen den Sportfreunden Hüingsen III und Menden Türk II verhandelt werden. Diese Sitzung musste allerdings vertagt werden, da zurzeit noch polizeiliche Ermittlungen wegen mehrerer privater Anzeigen laufen. Bei dem neuen Termin möchte die Spruchkammer auch noch einen unparteiischen Zeugen hören, um sich ein umfassendes Bild über den Spielabbruch zu machen. Dieser Fall dürfte aber erst im kommenden Jahr auf der KSK-Tagesordnung stehen.

Thema am Montag waren auch die Vorkommnisse rund um das Spiel der Kreisliga A Iserlohn zwischen Tornado Westig und den Sportfreunden Hüingsen (1:2). So wurde gegen Uwe Hausherr eine Ordnungsstrafe in Höhe von 30 Euro verhängt - der SFH-Trainer hatte die Leistung von Schiedsrichter Levent (SpVg Nachrodt) kritisiert. Zudem erhielt Sportfreunde-Kicker Markus Hedt eine Rotsperre von vier Wochen bis einschließlich kommenden Sonntag. Teamkamerad Mitag Sever wurde sogar bis einschließlich 1. Februar 2009 auf Eis gelegt.

Die Verhandlung gegen Tornado-Akteur Said Akoudad musste vertagt werden, da dieser nicht anwesend war. Akoudad soll als Zuschauer der Partie in Westig versucht haben, Hüingsens Spieler Ahmed Ekinci mit einer Wasserflasche zu attackieren. Pikant dabei ist, dass Akoudad wegen eines anderen Vergehens bereits eine Sperre von zwölf Wochen (bis zum 7. Dezember) absitzen musste.



Kommentare
Aus dem Ressort
TuS will den Negativtrend endlich stoppen
Fußball-Bezirksliga 4
Der Oktober bescherte dem TuS Langenholthausen fast ausschießlich Tristesse, gerade einmal zwei Punkte konnte der Fußball-Bezirksligist verbuchen. Am Sonntag, im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten BC Eslohe (14.30 Uhr, Sportplatz Düsterloh), will man in die Erfolgsspur zurückkehren.
Prekäre Tabellensituation eint die Lokalrivalen
Tischtennis
Es ist mal wieder Derbyzeit in der Hönnestadt. In der Tischtennis-Landesliga 6 steht am Sonntag das Duell zwischen den Lokalrivalen TTV Platte Heide und TTC-DJK Lendringsen auf dem Terminplan.
Hartes Sparring für gute Kämpfe bei SVM-Gala
Boxen beim SV Menden
Die Box-Abteilung des SV Menden hat den Countdown für den großen Kampfabend gestartet. Am Samstag, 8. November, steht in der Schwittener Mehrzweckhalle der Vergleich mit dem polnischen Klub UKS Kontra Elblag auf der Agenda. Entsprechend intensiv läuft beim SVM derzeit die Vorbereitung ...
TVS und Westfalia legen den Fokus auf die Meisterschaft
Handball-Kreispokal
Die zweite Runde des Handball-Kreispokals beschert am Samstag zum einen das Derby zwischen den heimischen Landesliga-Topteams TV Menden-Schwitten und TV Halingen, zum anderen geht eine Formation der HSG Menden-Lendringsen mit Spielern der zweiten und dritten Mannschaft an den Start.
Hohe Hürde für TVS-Damen in Schwerte
Handball
Im Viertelfinale des Handball-Kreispokals der Damen haben die beiden ranghöchsten Mendener Teams höchst unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Das Fußball-Wochenende
Bildgalerie
Fußball
Das Handball Wochenede
Bildgalerie
Handball
Play-off-Halbfinale
Bildgalerie
Mambas Damen