Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Menden

Spruchkammer sperrt Sever bis Februar

02.12.2008 | 20:25 Uhr

Menden. (bubu) Für die Spruchkammer des Fußball-Kreises Iserlohn stand wieder einmal ein langer Verhandlungsabend an. Diesmal waren auch heimische Fußballer betroffen.

Zum einen sollte der Spielabbruch in der Kreisliga C-Ost Iserlohn zwischen den Sportfreunden Hüingsen III und Menden Türk II verhandelt werden. Diese Sitzung musste allerdings vertagt werden, da zurzeit noch polizeiliche Ermittlungen wegen mehrerer privater Anzeigen laufen. Bei dem neuen Termin möchte die Spruchkammer auch noch einen unparteiischen Zeugen hören, um sich ein umfassendes Bild über den Spielabbruch zu machen. Dieser Fall dürfte aber erst im kommenden Jahr auf der KSK-Tagesordnung stehen.

Thema am Montag waren auch die Vorkommnisse rund um das Spiel der Kreisliga A Iserlohn zwischen Tornado Westig und den Sportfreunden Hüingsen (1:2). So wurde gegen Uwe Hausherr eine Ordnungsstrafe in Höhe von 30 Euro verhängt - der SFH-Trainer hatte die Leistung von Schiedsrichter Levent (SpVg Nachrodt) kritisiert. Zudem erhielt Sportfreunde-Kicker Markus Hedt eine Rotsperre von vier Wochen bis einschließlich kommenden Sonntag. Teamkamerad Mitag Sever wurde sogar bis einschließlich 1. Februar 2009 auf Eis gelegt.

Die Verhandlung gegen Tornado-Akteur Said Akoudad musste vertagt werden, da dieser nicht anwesend war. Akoudad soll als Zuschauer der Partie in Westig versucht haben, Hüingsens Spieler Ahmed Ekinci mit einer Wasserflasche zu attackieren. Pikant dabei ist, dass Akoudad wegen eines anderen Vergehens bereits eine Sperre von zwölf Wochen (bis zum 7. Dezember) absitzen musste.



Kommentare
Aus dem Ressort
Erster Schritt in Richtung Finale
Skaterhockey
Der Anfang ist gemacht! Die Skaterhockey-Damen des Mendener SC Mambas stehen mit einem Bein in der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft 2014. Wie berichtet, setzte sich der Erstligist am Samstag im ersten Play-off-Halbfinalspiel gegen die Crash Eagles Kaarst mit 4:3 (2:0, 1:2, 1:1) durch und ging...
Siebenmetertor beschert TVS II die Punkte
Damenhandball
Das hatten sich die heimischen Handball-Damenteams in der Verbands- und Bezirksliga ein wenig anders vorgestellt.
Thomas Cordes ist der große Pechvogel
Fußball-Kreisliga B...
Der SuS Beckum ist die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga B Arnsberg los. Das Team von Spielertrainer Thomas Cordes verlor das Heimspiel gegen A-Liga-Absteiger SV Arnsberg 09 mit 1:2 und musste Nachbar SV Rot-Weiß Mellen (2:1 bei DJK Grün-Weiß Arnsberg) vorbeiziehen lassen.
Attendorn drückt BSV noch mehr nach unten
Fußball-Landesliga
Die Fußballer des BSV Menden sind endgültig im Tal der Tränen angekommen. Am Sonntag verlor der heimische Landesligist mit 2:4 (2:1) bei Aufsteiger SV 04 Attendorn. Nach der sechsten Saisonniederlage trennt die Rot-Weißen jetzt nur noch das Torverhältnis gegenüber SF Siegen II von einem Abstiegsrang...
HSG zittert sich zum ersten Saisonsieg
Handball-Oberliga
Endlich. Am fünften Spieltag gelang Handball-Oberligist HSG Menden-Lendringsen der lang ersehnte erste Saisonsieg. Der letztjährige Dritte besiegte im Kellerduell die HSG Augustdorf/Hövelhof mit 29:26 (14:12) und kann damit erst einmal kräftig durchatmen.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Das Handball Wochenede
Bildgalerie
Handball
Play-off-Halbfinale
Bildgalerie
Mambas Damen
Fußball vom Wochenende
Bildgalerie
Fotostrecke
BSV Menden und Hüingsen - Lendringsen
Bildgalerie
Fußball in Menden