Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Skaterhockey

Der neunte Sieg in Folge?

10.08.2012 | 18:33 Uhr
Der neunte Sieg in Folge?
Die Samurais wollen den neunten Sieg in Folge.

Iserlohn. Die Samurais Iserlohn sind in der Skaterhockey-Bundesliga das Team der Stunde. Mit acht Siegen in Serie haben sie sich auf Platz zwei vorgespielt und können heute mit einem Erfolg beim Siebten SHC Rockets Essen (17 Uhr) mit Tabellenführer Augsburg gleichziehen.

„Wir sind da, wo wir hin wollten und können nun aus eigener Kraft Erster werden“, freut sich Trainer Robert Simon über die gute Ausgangslage vor den letzten vier Spielen der Hauptrunde. „Aber das wird eine schwierige Aufgabe“, will der Coach, der in dieser Woche mit seinem Sohn bei einem Eishockey-Trainingscamp von Ex-Nationalkeeper Helmut de Raaf in Bad Tölz weilte, den Sieg nicht schon im Vorfeld verbuchen. Ein Ergebnis wie im Hinspiel (16:4 für Iserlohn) sollte jedenfalls nicht erwartet werden. „Es ist toll, wie die Jungs mitziehen“, lobt er das große Engagement, kritisiert allerdings: „Es gelingt uns noch nicht, unser System über sechzig Minuten zu spielen.“

In Essen stehen nicht alle Spieler zur Verfügung. Keeper Sirringhaus fehlt nach seiner Augen-OP noch länger, auch Peters und Brozé fehlen weiterhin.

Michael Topp



Kommentare
Aus dem Ressort
Keine Hektik bei den Roosters trotz Niederlagen
Deutsche Eishockey-Liga
Fünf Siege in Folge hatten die Roosters auf Rang drei gespült, nach drei Niederlagen in Serie sind sie nun nach etwas mehr als einem Fünftel der Hauptrunde auf Platz neun zurückgefallen. „Wir müssen lernen, auch mit Niederlagen umgehen zu können“, so Trainer Jari Pasanen.
„Wir sind klar im Nachteil“
Handball
Nach vier Niederlagen in Folge zum Saisonstart feierte Handball-A-Jugend-Bundesligist HTV Sundwig/Westig zwei Siege am Stück gegen Bremen/Hastedt und in Hamm. Vor der nun beginnenden dreiwöchigen Spielpause zog Trainer Martin Denso eine erste Zwischenbilanz.
Hampels Lob für Verteidiger
Fußball
So schnell wirft den FC Iserlohn in dieser Saison nichts aus der Bahn. Beim Auswärtsspiel in Mengede musste der Fußball-Westfalenligist unmittelbar vor dem Anpfiff den Ausfall von Dominik Lipki (Leistenzerrung) verkraften, fünf Minuten vor Schluss kassierte die Mannschaft wie aus dem Nichts den...
Hennens Volleyballerinnen im Derby bei den Panthers überlegen
Volleyball
Die Verbandsliga-Volleyballerinnen des SC Hennen haben einen Lauf, auch im Lokalderby bei den Iserlohn Panthers setzten sie ihre Siegesserie fort. Sie liegen nun auf dem zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit dem Tabellenführer aus Gelsenkirchen. Die Panthers belegen den vorletzten Rang, nachdem sie...
Nach 0:3-Rückstand kam Schlussspurt der Roosters zu spät
DEL
Die Roosters haben derzeit den Rückwärtsgang eingelegt. Nach fünf Siegen in Folge kassierten sie nun in Wolfsburg die dritte Niederlage in Serie. Vor allem ein schwaches erstes Drittel trug dazu bei. Im Schlussabschnitt holten sie zwar auf, aber zum Ausgleich reichte es dann doch nicht mehr.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Erfolgreicher Saisonstart
Bildgalerie
Fotostrecke
55 Jahre Eishockey im Sauerland
Bildgalerie
Fotostrecke
Großes Finale der Westfalen YoungStars
Bildgalerie
Fotostrecke
22. IKZ-Jedermann-Triathlon
Bildgalerie
Fotostrecke