Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Handball Turnier

VfL trifft auf Höchsten und Soest

04.07.2012 | 15:14 Uhr
VfL trifft auf Höchsten und Soest
Trägt ab sofort das Trikot des VfL Gladbeck: Rückraum-Akteur Max Krönung. Foto: Tanja Pickartz

Schwerte/Gladbeck.   In einem Vorbereitungsturnier trifft Handball-Drittligist VfL Gladbeck auf den Oberligisten Soester TV und auf den Verbandsligisten Borussia Höchsten. Ausgetragen wird es am Samstag, 7. Juli, in Schwerte.

Die erste Trainingswoche endet für die Drittliga-Handballer des VfL Gladbeck am Samstag, 7. Juli, mit einem Turnier in Schwerte.

Anders als zunächst angenommen bekommen es die Rot-Weißen um Trainer Holger Krimphove dabei jedoch nicht mit dem Verbandsliga-Aufsteiger TuS Hattingen zu tun, sondern mit Borussia Höchsten. Aber auch diese Mannschaft kämpft in der Verbandsliga um Punkte. Darüber hinaus nimmt noch der Soester TV teil, der bekanntlich in der Oberliga Westfalen zu Hause ist.

Ausgetragen wird das Turnier in der Sporthalle Gänsewinkel in Schwerte, organisiert hat es STV-Trainer Dirk Lohse, der in Schwerte lebt. Der VfL Gladbeck bestreitet am Samstag um 14.30 Uhr das erste Spiel des Tages, Gegner ist Borussia Höchsten. Eine Stunde später steht das Team des Drittliga-Aufsteigers schon wieder auf der Platte, dann gegen den Soester TV, der danach mit der Partie gegen Höchsten das Turnier beschließt.

Die Gladbecker wollen die Veranstaltung vor allem dazu nutzen, um sich schon einmal ein wenig einzuspielen. Bekanntlich stehen in Andreas Tesch (Soester TV), Max Krönung (SF Hamborn 07), Steffen Lüning (Teutonia Riemke), Don Singh Toor (HSG Haltern-Sythen) und Recep Koraman (eigene 2. Mannschaft) fünf Zugänge im Kader des VfL.

Thomas Dieckhoff


Kommentare
Aus dem Ressort
André Schwarz: Ein Königsblauer für den SV Zweckel
Fußball
André Schwarz, ein bekennender Schalke-Fan, wird künftig die sportlichen Geschicke des SV Zweckel leiten. Der Oberliga-Aufsteiger schließt damit die vorerst letzte Baustelle in seinen Planungen.
Gladbeck-Süd als neuer Tischtennis-Magnet
Tischtennis
Die Erstauflage der „Gladbeck-Süd Open“ lockte am Wochenende Aktive aus ganz NRW an die Platte. In insgesamt neun Konkurrenzen wurden an zwei Tagen im Braucker Schulzentrum die Premieren-Titelträger ausgespielt.
Die dritte Kraft im Kreis kommt aus Gladbeck
Jugendhandball
Die E-Junioren des VfL Gladbeck kämpfen sich nach Fehlstart zurück ins Turnier um den Kreismeistertitel. Gegen den späteren Sieger und Ausrichter HSV Herbede war kein Kraut gewachsen.
Die Rentforter „Dritte“ mischt die Kreisliga C auf
Fußball
Derzeit steht die Drittvertretung der BVR-Grauhemden an der Tabellenspitze und peilt den Aufstieg an, wie Trainer Daniel Griese im Interview schildert. Die Unterstützung der Fans ist für einen C-Ligisten außergewöhnlich.
BV Rentfort bezwingt SV Zweckel II
Fußball Kreisliga A
In der Kreisliga A bezwang der BV Rentfort die Zweitvertretung des SV Zweckel letztlich deutlich mit 4:0. Dennoch wollte sich BVR-Trainer Cornelissen mit der Spielweise seiner Mannschaft nicht anfreunden.
Umfrage
Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Giants fegen Wildcats aus der Halle
Bildgalerie
Frauenvolleyball
Doppelsieg für Zweckel
Bildgalerie
Fotostrecke
Rund um Wittringen
Bildgalerie
10. Sparkassenlauf
Fußball Stadtmeister
Bildgalerie
Rentforter Doppel
Weitere Nachrichten aus dem Ressort