Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Handball Turnier

VfL trifft auf Höchsten und Soest

04.07.2012 | 15:14 Uhr
VfL trifft auf Höchsten und Soest
Trägt ab sofort das Trikot des VfL Gladbeck: Rückraum-Akteur Max Krönung. Foto: Tanja Pickartz

Schwerte/Gladbeck.   In einem Vorbereitungsturnier trifft Handball-Drittligist VfL Gladbeck auf den Oberligisten Soester TV und auf den Verbandsligisten Borussia Höchsten. Ausgetragen wird es am Samstag, 7. Juli, in Schwerte.

Die erste Trainingswoche endet für die Drittliga-Handballer des VfL Gladbeck am Samstag, 7. Juli, mit einem Turnier in Schwerte.

Anders als zunächst angenommen bekommen es die Rot-Weißen um Trainer Holger Krimphove dabei jedoch nicht mit dem Verbandsliga-Aufsteiger TuS Hattingen zu tun, sondern mit Borussia Höchsten. Aber auch diese Mannschaft kämpft in der Verbandsliga um Punkte. Darüber hinaus nimmt noch der Soester TV teil, der bekanntlich in der Oberliga Westfalen zu Hause ist.

Ausgetragen wird das Turnier in der Sporthalle Gänsewinkel in Schwerte, organisiert hat es STV-Trainer Dirk Lohse, der in Schwerte lebt. Der VfL Gladbeck bestreitet am Samstag um 14.30 Uhr das erste Spiel des Tages, Gegner ist Borussia Höchsten. Eine Stunde später steht das Team des Drittliga-Aufsteigers schon wieder auf der Platte, dann gegen den Soester TV, der danach mit der Partie gegen Höchsten das Turnier beschließt.

Die Gladbecker wollen die Veranstaltung vor allem dazu nutzen, um sich schon einmal ein wenig einzuspielen. Bekanntlich stehen in Andreas Tesch (Soester TV), Max Krönung (SF Hamborn 07), Steffen Lüning (Teutonia Riemke), Don Singh Toor (HSG Haltern-Sythen) und Recep Koraman (eigene 2. Mannschaft) fünf Zugänge im Kader des VfL.

Thomas Dieckhoff


Kommentare
Aus dem Ressort
Rentforter Neu-Caoch Rogalski plant eine ruhige Saison
Fußball
Gemeinsam mit Michael Terwellen möchte der neue Trainer der Reserve des BV Rentfort so schnell wie möglich den Klassenerhalt in der Kreisliga A perfekt machen. Den Verein kennt der Neue an der Seitenlinie in- und auswendig.
Potrebitsch muss beim Ironman UK aussteigen
Triathlon
Beim Ironman UK im englischen Bolton muss der Gladbecker Triathletzwölf Kilometer vor dem Ziel aufgeben. Nicht erwartete Höhenmeter und eine Fußverletzung plagen den 1,94-Meter-Hünen.
VfL Gladbeck ist bundesweit eine Hausnummer
Schwimmen
Der VfL Gladbeck wartet in der aktuellen DSV-Jahresbestenliste mit zahlreichen Top-25-Platzierungen auf. Jessica Steiger ist in Schlagdistanz zu Deutschlands schnellster Freistil-Schwimmerin.
TVG-Sprinterin Uhlendorf bleibt unter einer Minute
Leichtathletik
Kim Uhlendorf, Matthias Bos und Lennart Malahon vertraten den TV Gladbeck beim Abendsportfest des TV Deilinghofen in Hemer.
Rentforts Trainer Schäfer baut auf die junge Garde
Interview
Im Interview spricht Marc Schäfer, Trainer des Titelverteidigers BV Rentfort, über die Bedeutung der Gladbecker Feldstadtmeisterschaften, die kommende Saison und seinen Kapitän Dominik Menze.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
BV Rentfort III verteidigt Titel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft
Rentforter Jubel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft Finale
Der SV Zweckel unterliegt dem VfL Bochum
Bildgalerie
Fußball Testspiel
Preußen hat es geschafft!
Bildgalerie
Aufstiegsspiel