Das aktuelle Wetter NRW 21°C
Handball Turnier

VfL trifft auf Höchsten und Soest

04.07.2012 | 15:14 Uhr
VfL trifft auf Höchsten und Soest
Trägt ab sofort das Trikot des VfL Gladbeck: Rückraum-Akteur Max Krönung. Foto: Tanja Pickartz

Schwerte/Gladbeck.   In einem Vorbereitungsturnier trifft Handball-Drittligist VfL Gladbeck auf den Oberligisten Soester TV und auf den Verbandsligisten Borussia Höchsten. Ausgetragen wird es am Samstag, 7. Juli, in Schwerte.

Die erste Trainingswoche endet für die Drittliga-Handballer des VfL Gladbeck am Samstag, 7. Juli, mit einem Turnier in Schwerte.

Anders als zunächst angenommen bekommen es die Rot-Weißen um Trainer Holger Krimphove dabei jedoch nicht mit dem Verbandsliga-Aufsteiger TuS Hattingen zu tun, sondern mit Borussia Höchsten. Aber auch diese Mannschaft kämpft in der Verbandsliga um Punkte. Darüber hinaus nimmt noch der Soester TV teil, der bekanntlich in der Oberliga Westfalen zu Hause ist.

Ausgetragen wird das Turnier in der Sporthalle Gänsewinkel in Schwerte, organisiert hat es STV-Trainer Dirk Lohse, der in Schwerte lebt. Der VfL Gladbeck bestreitet am Samstag um 14.30 Uhr das erste Spiel des Tages, Gegner ist Borussia Höchsten. Eine Stunde später steht das Team des Drittliga-Aufsteigers schon wieder auf der Platte, dann gegen den Soester TV, der danach mit der Partie gegen Höchsten das Turnier beschließt.

Die Gladbecker wollen die Veranstaltung vor allem dazu nutzen, um sich schon einmal ein wenig einzuspielen. Bekanntlich stehen in Andreas Tesch (Soester TV), Max Krönung (SF Hamborn 07), Steffen Lüning (Teutonia Riemke), Don Singh Toor (HSG Haltern-Sythen) und Recep Koraman (eigene 2. Mannschaft) fünf Zugänge im Kader des VfL.

Thomas Dieckhoff



Kommentare
Aus dem Ressort
GW Schultendorf startet ins Abenteuer Verbandsliga
Tischtennis
TTV GW Schultendorf tritt am ersten Spieltag der Tischtennis-Verbandsliga bei Mitaufsteiger TST Buer-Mitte an. Die Gelsenkirchener sind Angstgegner der Grün-Weißen. Ungeachtet dessen ist GWS-Vorsitzender Sebastian Hermanski mit Blick auf den Auftakt „verhalten optimistisch“.
TV Gladbeck empfängt den VC Marcq-en-Baroeul
Volleyball
Die Zweitliga-Volleyballerinnen der Giants empfangen den VC Marcq-en-Baroeul (Zweite Liga Frankreich) zu einem internationalen Freundschaftsspiel. TVG-Trainer Uwe Wallenhorst sagt: „Wir wollen ein gutes Spiel liefern und uns den heimischen Zuschauern gut präsentieren. Ein Sieg wäre da natürlich...
BV Rentfort - Schäfer erwartet Leistungssteigerung
Fußball
In der Fußball-Kreisliga A trifft am dritten Spieltag der BV Rentfort auf den VfB Kirchhellen. Darüber hinaus spielen VfL Grafenwald - FC Gladbeck, Viktoria Resse II - SV Zweckel II, SG Preußen Gladbeck II - SpVgg Midddelich-Resse und in der Kreisliga A2 BV Rentfort II - Etus Bismarck.
Preußen Gladbeck peilt den ersten Dreier an
Fußball
SG Preußen Gladbeck will im dritten Saisonspiel der Bezirksliga den ersten Sieg einfahren. Im Duell der Aufsteiger stellen sich die Schwarz-Gelben beim FC Epe vor. Weiterhin verzichten müssen die Gladbecker jedoch auf Dennis Wagner.
FC Gladbeck II stellt sich in Bülse vor
Fußball
Der FC Gladbeck II stellt sich am Sonntag, 31. August, um 15 Uhr zum Spitzenspiel der Kreisliga B1 bei Schwarz-Weiß Buer-Bülse vor. Das Team aus Brauck kann nicht in Bestbesetzung antreten, Oliver Hanses und Robin Pilarski fallen nämlich aus.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3386 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Dachzeile 15.8.14 11:31h
BV Rentfort III verteidigt Titel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft
Rentforter Jubel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft Finale
Der SV Zweckel unterliegt dem VfL Bochum
Bildgalerie
Fußball Testspiel