Das aktuelle Wetter NRW 8°C
2. Basketball-Bundesliga

Dücker verlässt die Schwelmer Baskets

27.05.2012 | 08:00 Uhr

Schwelm. Für die kommende Saison in der 2. Basketball-Bundesliga, Pro B Nord, wurde Julius Dücker von den Schwelmer Baskets keine Vertragsverlängerung angeboten.

So wechselt der 27-jährige Center zum Liga-Konkurrenten Hertener Löwen. „Nach fünf Jahren ist es an der Zeit frischen Wind und Veränderungen auch auf der Center-Position herbeizuführen. Es fällt Trainer und Spieler nach so langer Zeit zunehmend schwerer sich gegen gegenseitig zu motivieren und neue Impulse zu setzen“, so Trainer Raphael Wilder. „Julius Dücker war einer der ersten Spieler, die ich nach Schwelm geholt habe. Er hat sich stets als sehr zuverlässig erwiesen und sich stetig verbessern können. In der letzten Saison hat er mit 27 Minuten die meiste Spielzeit nach den beiden Amerikanern erhalten.“

Dücker kam über die Jugend des TuS Lichterfelde, Paderborn Baskets und BenslipsBaskets Salzkotten nach Schwelm. In Salzkotten hatte ihn Wilder entdeckt und vor fünf Jahren nach Schwelm geholt. Im vergangenen Jahr war der Center Top-Rebounder im Team der Baskets. Bei allen Spielen in der vergangenen Saison stand er auf dem Feld.

Dücker, der Student an der Universität Dortmund ist, wird wohl nach Dortmund ziehen, um sein Studium dort zu beenden. Ein weiterer Grund, warum er sich für Herten entschieden hat.

Manager Marvin Eberle bedankt sich bei Dücker „für fünf tolle Jahre. Wir freuen uns jederzeit auf ein Wiedersehen in unserer Halle oder auch in Herten.“

WR-Redaktion



Kommentare
Aus dem Ressort
TVE-Damen behalten auch im dritten Spiel ihre weiße Weste
Volleyball-Bezirksliga
Die Damen des TVE Vogelsang feierten im dritten Spiel ihren dritten 3:0-Sieg. Gegner war der SVE Grumme.
Erster Sieg bringt Menden Aufwind
Handball-Oberliga
Die Nordies des LIT Handball NSM sind neuer Spitzenreiter der Handball-Oberliga. Sie nutzten die Schützenhilfe der Ahlener SG, die beim bisherigen Tabellenführer aus Spenge satte 36 Tore erzielten, und legten mit hart erkämpftem Heimsieg über Gevelsberg-Silschede nach. Ungeschlagen bleibt auch der...
Schwächephasen überwunden
Volleyball-Verbandsliga
Der „Nachtausflug“ nach Dortmund war für die Volleyballer der TG Rote Erde Schwelm erfolgreich. Zwar lief nicht alles rund, aber am Ende stand ein 3:1-Sieg im Nachholspiel beim TSC Eintracht,
Entscheidungen fielen mehrfach erst im Stechen
Miniaturgolf
Im Jahre 2011 startete Bernd H. Bremer mit einem offiziellen Turnier auf der Sterngolfanlage in Gevelsberg. Ganze 15 Teilnehmer konnte er für seinen „Breminho-Cup“ gewinnen. Nur drei Jahre später hat sich das beliebte Turnier schon zur Extraklasse entwickelt. Es wird inzwischen als Trophy-Turnier im...
Umstände frustrierten EN Baskets
2. Basketball Bundesliga
Beim Tabellenführer der 2. Basketball-Bundesliga ProB Süd zu verlieren, ist keine Schande. Aber wie die Niederlage in Würzburg zustande kam, das war für die EN Baskets Schwelm dann doch ein wenig frustrierend.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Doppelte Heimpremiere
Bildgalerie
2. Basketball-Bundesliga,...
Baskets eröffnen Saison
Bildgalerie
2. Basketball-Bundesliga,...
Impresionen vom Citylauf
Bildgalerie
Laufen in Schwelm
Freude der Oberligisten
Bildgalerie
Fußball und Handball
Weitere Nachrichten aus dem Ressort