Das aktuelle Wetter NRW 20°C
BVB

BVB-Torjäger Terrence Boyd stürmt künftig für Rapid Wien

10.06.2012 | 16:14 Uhr
BVB-Torjäger Terrence Boyd stürmt künftig für Rapid Wien
Wechselt zum österreichischen Rekordmeister: Terrence Boyd.

Dortmund.  Drittliga-Aufsteiger Borussia Dortmund II verliert seinen Torjäger: Terrence Boyd wechselt zum österreichischen Rekordmeister Rapid Wien. „Die Modalitäten sind inzwischen geklärt“, bestätigte Ingo Preuß, Manager der BVB-Reservemannschaft.

Jetzt ist es amtlich: wie bereits seit Wochen erwartet worden war, wird Terrence Boyd den BVB verlassen. Der aktuelle US-Nationalspieler und Top-Torjäger der zweiten Mannschaft wechselt zum österreichischen Rekordmeister Rapid Wien - auch dies war nach der jüngsten Entwicklung keine Überraschung mehr.

„Die Modalitäten sind inzwischen geklärt“, bestätigte BVB 2-Manager Ingo Preuß am Sonntag im Gespräch mit unserer Zeitung, „in unserem Drittliga-Kader wird er zwar ohne Zweifel eine große Lücke hinterlassen. Trotzdem freue ich mich riesig für den Jungen, für den dieser Transfer eine Riesensache ist. Meines Erachtens hat er von all unseren Abgängen sogar den besten Verein gefunden.“

Terrence Boyd erhält damit neben der US-Nationalmannschaft eine weitere Option, in der kommenden Saison auf internationaler Bühne zu spielen, denn Rapid Wien ist als Vizemeister (hinter RB Salzburg) für die Europa League qualifiziert. Die Meisterschafts-Saison in Österreich startet am 21. Juli - zeitgleich mit der 3. Liga in Deutschland. Dabei gibt es für den Deutsch-Amerikaner ein Wiedersehen mit Torhüter Johannes Focher , der - wie berichtet - seinem Ex-Trainer Peter Hyballa zu Sturm Graz gefolgt war und in der Hauptstadt der Steiermark einen Zwei-Jahres-Vertrag unterzeichnet hatte.

Boyd spielte für USA gegen Antigua und Barbuda

Offiziell noch als Borusse, hatte Terrence Boyd am Samstag seinen nächsten internationalen Einsatz, als er im WM-Qualifikationsspiel der USA gegen Antigua und Barbuda (3:1) in der 79. Minute eingewechselt wurde. Bereits am Dienstag bestreiten die Amerikaner ihre nächste Partie in Guatemala.

Für den BVB 2 geht es derweil am Mittwoch wieder los. Pünktlich zum Trainingsbeginn wird als bislang letzte externe Verstärkung auch Thomas Meißner, Abwehrspieler des bisherigen Liga-Konkurrenten FSV Mainz 05, in Dortmund erscheinen. Auch Kiyan Soltanpour, der seinen neuen Vertrag noch nicht unterschrieben hat, soll dabei sein. Noch kein endgültiges Okay gibt es bei der geplanten Rückhol-Aktion von Marc Hornschuh, der seit Jahresbeginn auf Leihbasis für Zweitligist FC Ingolstadt gespielt hatte.

Udo Stark



Kommentare
Aus dem Ressort
Schüren gelingt das Wunder gegen den ASC
Fußball: Westfalenpokal
Fußball-Landesligist BSV Schüren ist als letzter Dortmunder Verein im Westfalenpokal verblieben. Dank einer kämpferisch starken Leistung bezwangen die Schürener am Mittwochabend den Oberligisten ASC 09 Dortmund mit 2:1 (2:1).
BVB-U19 verpatzt Auftaktspiel gegen Arsenal
UEFA Youth League
Die U19-Fußballer von Borussia Dortmund haben den Auftakt in die UEFA Youth League verpatzt. Dem FC Arsenal unterlag das Team von Trainer Marc-Patrick Meister am Dienstagmittag in Holzwickede mit 0:2 (0:2) - trotz ordentlicher Leistung.
Malte Fischer unterbietet zwölf Jahre alten Kreisrekord
Leichtathletik
"Ich bin beeindruckt, mit welchem Engagement Jung und Alt zum Dortmunder City-Lauf antreten und wie begeistert die Zuschauer die Rennen verfolgen", zeigte sich Oberbürgermeister Ullrich Sierau, der einen Teil der Wettbewerbe verfolgte, von der Traditionsveranstaltung angetan.
Enttäuschung zum Auftakt - SVD unterliegt Hagen 63:67
Basketball: 2....
Auf den ersten Korb der Saison mussten sie nicht lange warten: Lucas Lages nutzte einen von zwei Freiwürfen. Was an dieser Szene ebenso bemerkenswert war: Es war nicht nur das 1:0, sondern auch schon die letzte Führung des SVD. Nach enttäuschenden 40 Minuten hatten die Hausherren das Spiel gegen BG...
2:2 - ASC 09 steigert sich nach der Pause
Fußball: Oberliga
Fußball-Oberligist hat auch beim zweites Auswärtsspiel in Serie gepunktet. Beim SV Lippstadt holte das Team von Daniel Rios am Sonntag ein 2:2 (0:1). Mit dem Unentschieden können Trainer und Team gut leben. Allerdings kassierte die Mannschaft für die erste Hälfte auch Kritik.
Umfrage
1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?

1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?

 
Fotos und Videos