Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Dinslaken Hünxe Voerde

Neunter Sieg für Franzelin

13.06.2008 | 17:16 Uhr

Das Zwölf-Stunden-Ausdauerfahren, erster Vereinslauf des Radsportclubs Dinslaken in diesem Jahr, wurde eindeutig von Werner Franzelin dominiert. ...

... Zwar wurde in diesem Jahr die magische Marke von 400 Kilometern nicht geknackt, aber mit 368 gefahrenen Kilometern kann Franzelin durchaus stolz auf seinen insgesamt neunten Sieg bei diesem Teil der Vereinsmeisterschaft sein. Und dies umso mehr, da der Zweitplatzierte erst mit einem Abstand von 58 Kilometern folgte. Den insgesamt zweiten Platz erreichte so Gerd Zeisig mit 310 Kilometern, gefolgt von Helmut Pätzold mit 242 Kilometern. Bei den Frauen gewann Marita Lehmann mit einer Gesamtstrecke von 152 Kilometern; und dies bei ihrer ersten Teilnahme bei dieser Disziplin! Ihr folgte Kim Kottenhahn mit einer Gesamtstrecke von 60 Kilometern. Insgesamt nahmen bei zunächst recht kühlem und später dann windigem Wetter 30 Fahrerinnen und Fahrer am Ausdauerfahren teil. Die von allen Teilnehmern zurückgelegte Gesamtdistanz betrug in diesem Jahr beachtliche 3615 Kilometer.



Kommentare
Aus dem Ressort
Schwertfeger war trotz Niederlage zufrieden
Volleyball
Hünxe. Volleyballerinnen des STV Hünxe zeigten gegen den Spitzenreiter aus Borken wieder viel Kampfgeist. Für Schwertfeger ist der Verbandsligist eine reizvolle Aufgabe.
Kanu-Zwillinge fühlten sich im Brauhaus richtig wohl
Sportfete
Dinslaken/Voerde/Hünxe. Florian und Daniel Wölke waren bei der 30. NRZ-Sportfete in Walsum erstmals dabei. Waclawczyk brachte Youngster mit.
Jetzt kann der Ball rollen
Sportplatz
Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung, Planer und Verantwortliche des STV Hünxe schritten am Dienstag zur Übergabe des neuen Sportplatzes in den Elsen an den Verein. Am Donnerstagabend sollen die Hünxer C-Junioren gegen den 1. FC Bocholt das erste offizielle Fußballspiel auf dem Kunstrasen bestreiten.
TV Voerde kletterte an die Tabellenspitze
Volleyball
Die Volleyballer des TV Voerde haben in der Landesliga die Tabellenführung erobert. Die Mannschaft von Trainer Torsten Mittendorf holte sich mit dem 3:1 (25:13, 25:15, 23:25, 25:18)-Erfolg über die SG TV Wanheim/FSD drei Punkte und kletterte damit an die Spitze.
Anna Bruckermann sicherte sich gleich dreimal Gold
Schwimmen
Die Nachwuchsschwimmer der Qualifikationsgruppe des Schwimm-Clubs Dinslaken kamen erfolgreich vom Recklinghäuser Kurz- und Mittelstrecken-Meeting zurück. Die Dinslakener erschwammen sich acht Gold-, zwei Silber und vier Bronzemedaillen.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
HVN Pokal
Bildgalerie
Handball
Das Sportwochenende
Bildgalerie
Sport
Boxen In Dinslaken
Bildgalerie
Boxen
Bezirksligaderby
Bildgalerie
Fußball Bezirksliga