Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Fußball-Testspiel

6:2 - Langscheid schießt sich für den Veltins-Cup warm

01.08.2012 | 17:01 Uhr
6:2 - Langscheid schießt sich für den Veltins-Cup warm
Der SuS Langscheid/Enkhausen (rechts Christian Grüterich) gewann mit 6:2 gegen RW Lüdenscheid. Foto: Sportfotos Sommer

Langscheid. Der SuS Langscheid/Enkhausen freut sich auf den Veltins-Cup 2012.

Der Fußball-Westfalenligist richtet das Vorbereitungsturnier am 4./5. August im Sportpark aus und ist optimal vorbereitet. Langscheid schoss sich im Test gegen Bezirksligist RW Lüdenscheid für den Veltins-Cup warm. 6:2 (1:0) hieß es nach 90 Minuten.

„Die Offensive funktioniert schon gut“, berichtet Co-Trainer Uli Mayer. „Spielaufbau und Rückwärtsbewegung sind noch verbesserungswürdig. Aber Testspiele sind eine gute Gelegenheit, um Fehler abzustellen.“ Dominik Meisterjahn brachte Langscheid in der 44. Minute in Führung und Denis Rödel erhöhte zum 2:0 (49.). Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich zum 2:2 schalteten die Fußballer von der Sorpe noch einmal einen Gang hoch. Pascal Beilfuß (70./89.), Tim Rademacher (80.) und Filippo Vento (85.) erzielten die Tore zum 6:2-Endstand.

Damit bleibt Langscheid in der Vorbereitung auf die Saison 2012/13 ungeschlagen (4 Siege, 1 Unentschieden). „Nun fiebern wir dem Veltins-Cup entgegen. Unser Ziel ist ganz klar, den Pott zu holen“, sagt Co-Trainer Uli Mayer. Langscheid trifft in der Gruppe B am Samstag, 4. August, auf den TuS Sundern (17 Uhr) und Landesligist SSV Meschede (19 Uhr). Die Spielzeit beträgt jeweils 2 x 25 Minuten.

In der Gruppe A treten der SC Neheim, SV Hüsten 09 und der TuS Langenholthausen gegenein­ander an. Die jeweiligen Gruppenletzten belegen die Plätze fünf und sechs und scheiden aus dem Turnier aus. Die jeweiligen Gruppenzweiten bestreiten am Sonntag, 5. August, um 15 Uhr das Spiel um Platz drei und die Gruppenersten stehen im Endspiel um den Veltins-Cup (Anstoß: 17 Uhr).

SuS Langscheid/Enkhausen: Potofski, Litau, Gönülal, Grüterich, Meisterjahn, Beilfuß, Mersovski, Schuberth, Schmidt, Al Mohammed, Altfeld (Rödel, Rademacher, Kulisch, Hunecke, Vento, Schultealbert, Rengshausen).

Staffeltag der Fußball-Westfalenliga 2

Der Staffeltag der Fußball-Westfalenliga 2 findet am Freitag, 3. August, um 19 Uhr im Lohrheide-Stadion in Wattenscheid (44866 Bochum, Lohrheidestraße 82) statt. Staffelleiter Alfred Link teilt mit, dass die Teilnahme aller Vereine der Westfalenliga 2 am Staffeltag Pflicht ist. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte, Meisterehrung sowie der Ausblick auf die Saison 2012/13.

Sauerlandsport



Kommentare
Aus dem Ressort
Tanz des RC Sorpesee mit Zweitligisten im Dreierpack
Volleyball
Die Volleyballerinnen des RC Sorpesee haben sich in Gladbeck bei einem Vorbereitungsturnier auf einen Tanz mit Zweitligisten im Dreierpack eingelassen. „Jetzt haben wir einen deutlich verbesserten Blick auf die Dinge, an denen wir noch arbeiten müssen“, sagte RCS-Traner Julian Schallow.
TV Arnsberg gewinnt Köster-Cup des TV Schmallenberg
Handball
Die 24. Auflage des Köster-Cups, die in Lennestadt-Meggen stattfand, hat guten Handballsport geboten. Fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit sicherte sich das Landesliga-Team des TV Arnsberg den Turniersieg. Im Finale hatte der RSV Eiserfeld-Sigen mit 14:16 das Nachsehen.
27:16 - SG Ruhrtal mit einer gelungenen Generalprobe
Handball
In der ersten Runde des Handball-Kreispokals haben die Herren der SG Ruhrtal das Derby beim HV Sundern gewonnen. Die zweite Mannschaft des TV Neheim und der SSV Meschede verpassten eine mögliche Pokalüberraschung gegen ihre klassenhöheren Gegner nur knapp.
Langscheid über 1:1 gegen Westfalia Wickede enttäuscht
Fußball-Westfalenliga
Das Warten auf den ersten Saisonsieg geht in die nächste Runde. Diesmal reichte es für die Westfalenliga-Fußballer des SuS Langscheid/Enkhausen nach zwei Niederlagen in Folge nur zu einem Remis. Gegen Westfalia Wickede stand es nach 90 Minuten im Sportpark Langscheid 1:1 (0:1).
SC Neheim jetzt Tabellenführer – 6:0-Sieg gegen Siegen II
Fußball-Landesliga
Mit einem 6:0 (2:0)-Sieg über die Sportfreunde Siegen II hat sich der SC Neheim am dritten Spieltag an die Spitze der Fußball-Landesliga 2 gesetzt. „Der Sieg ist hochverdient. Heute hat sich wieder einmal unser breiterer Kader sehr positiv bemerkbar gemacht“, sagte SCN-Trainer Alex Bruchhage.
Umfrage
Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

Wer soll Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft werden?

 
Fotos und Videos
SC Neheim - Siegen II 6:0
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Langscheid/Enk. vs. W. Wickede 1:1
Bildgalerie
Fußball-Westfalenliga
Arpe - Aue 3:2 (2:0)
Bildgalerie
Bezirksligafussball
HV Sundern - SG Ruhrtal 16:27
Bildgalerie
Handball-Kreispokal