Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Nascar

Horror-Crash in Daytona

Zur Zoomansicht 24.02.2013 | 16:06 Uhr
Bei einem schweren Unfall in der US-amerikanischen Nascar-Serie sind 28 Zuschauer verletzt worden.
Bei einem schweren Unfall in der US-amerikanischen Nascar-Serie sind 28 Zuschauer verletzt worden.Foto: REUTERS

Ein Horror-Crash hat die Nascar-Szene erschüttert. Mindestens 28 Personen wurden verletzt.

Schreckliche Bilder aus Daytona: Bei einem Rennen der zweiten NASCAR-Liga kommt es zu einem folgenschweren Unfall. Die Front eines Wagens wird abgerissen, Teile davon fliegen in die Zuschauer. Mindestens 28 Personen werden verletzt.

Ingmar Kreienbrink

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Goldener Herbst in Warstein
Bildgalerie
Herbstfotos
Gladbach steht im Pokal-Achtelfinale
Bildgalerie
DFB-Pokal
MSV verliert nach Elfmeterschießen
Bildgalerie
DFB Pokal
MSV verliert gegen Köln
Bildgalerie
DFB-Pokal
Pleite für VfL Bochum
Bildgalerie
Pokalaus
Populärste Fotostrecken
Sportliche Heimat der Zebras
Bildgalerie
Die MSV-Stadien
Halloween im Duisburger Horrorhaus
Bildgalerie
Halloween
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
So verkleiden sich die Stars
Bildgalerie
Halloween
Neueste Fotostrecken
Herz-Jesu-Kirche Burgaltendorf
Bildgalerie
Abendrot
Dorfidylle Auf dem Aspei
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Dreamfall Chapters
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
25.02.2013
18:21
Horror-Crash in Daytona
von Bronkhorst | #1

NASCAR rockt einfach!

Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
Im Osten geht nur noch die Sonne von RB Leipzig auf
Ost-Fußball
Der Fußball auf dem Boden der ehemaligen DDR schien kurz nach der Wende eine schöne Zukunft zu haben, doch dann kam der Niedergang. Gefolgt von Dietrich Mateschitz, der RB Leipzig aus dem Boden stampfte und mit dem Klub längst in der Spitzengruppe der 2. Liga angekommen ist.
BVB-Zwist mit dem FC Bayern läuft aus dem Ruder
Kommentar
Die Frozzeleien und Streitigkeiten zwischen den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund und Bayern München gibt es schon seit Jahren. Doch leider bekommt man in diesen Tagen den Eindruck, dass die Sache aus dem Ruder läuft. Ein Kommentar.
Der VfL Bochum braucht die Trendwende
Lagebericht
Nach sechs sieglosen Spielen und dem schmerzhaften Aus im DFB-Pokal braucht der VfL Bochum unbedingt ein Erfolgserlebnis. In der 2. Fußball-Bundesliga spielt das Team von Trainer Peter Neururer am Sonntag gegen 1860 München. Patrick Fabian und Timo Perthel können dann wieder mitwirken.
Grote vor Duell mit Ex-Klub - MSV will Erfolg in Münster
Grote
Offensivmann Dennis Grote vom Fußball-Drittligisten MSV Duisburg trifft am Sonntag auf seinen ehemaligen Verein Preußen Münster. Zu seinen früheren Teamkollegen hat er noch guten Kontakt. Das unglückliche Pokalaus gegen Köln soll dann endgültig abgehakt sein.
Pokalauslosung? Es darf ein bisschen früher sein
Kommentar
Die ARD hat aus der Auslosung der Achtelfinal-Spiele des DFB-Pokals eine Nachtveranstaltung gemacht. Erst nach Mitternacht war die letzte Kugel gezogen. Die meisten lagen da schon im Bett, denn sie müssen morgens früh raus. Arbeiten, um die Pokal-Tickets bezahlen zu können. Ein Kommentar.