Das aktuelle Wetter NRW 15°C
VfL

VfL-Keeper Andreas Luthe reist vorzeitig aus Trainingslager ab

17.01.2013 | 10:59 Uhr
VfL-Keeper Andreas Luthe reist vorzeitig aus Trainingslager ab
Rückreise aus der Türkei: Diesmal plagt VfL-Keeper Andreas Luthe der Rücken. Foto: imago

Belek.   Torhüter Andreas Luthe musste wegen andauernder Rückenbeschwerden das Trainingslager des VfL Bochum im türkischen Belek vorzeitig verlassen. Luthe soll aber Sonntag beim Testspiel am Trainingsgelände (Stadion) gegen Flota Swinoujscie wieder einsatzfähig sein.

Einen Tag vor der geplanten Rückreise der Mannschaft aus der Türkei musste Torhüter Andreas Luthe seine Zelte im Trainingslager des VfL Bochum in Belek abbrechen.

Bei der 0:4-Testspielniederlage des VfL Bochum gegen den 1. FC Köln am Mittwoch hatte Luthe noch das Tor der Bochumer gehütet, am frühen Donnerstagmorgen bestieg er - in Begleitung von Vereinsarzt Dr. Karl-Heinz Bauer - aber das Flugzeug Richtung Düsseldorf. Die Rückenbeschwerden, mit denen sich Luthe in Belek herumplagte, waren zu stark geworden.

Der Castrop-Rauxeler Michael Esser steht wohl zum Punktspiel-Auftakt des Jahres im Tor des VfL Bochum, sollte Andreas Luthe nicht einsatzfähig sein.Foto: imago

Abreise nach starken Rückenschmerzen

Luthe soll am Sonntag beim Testspiel am Trainingsgelände (Stadion) gegen Flota Swinoujscie wieder einsatzfähig sein. Dass Luthe am 1. Februar in Aalen zum Punktspiel-Auftakt des Jahres einsatzfähig sein wird, ist noch offen. Trainer Karsten Neitzel erklärte, dass Luthes Abreise eine Vorsichtsmaßnahme sei.

Sollte Luthe dennoch ausfallen, wird wohl erneut Michael Esser zwischen den Pfosten des Bochumer Tores stehen, wie in den letzten Spielen 2012.

Michael Eckardt

Kommentare
18.01.2013
20:23
VfL-Keeper Andreas Luthe reist vorzeitig aus Trainingslager ab
von FAN58 | #7

Finde ich auch, das der letzte Satz bescheuert ist.
Habe schon mal gepostet, lieber ein Bär im Kasten als ein Patzbär der auf die Fans
losgeht, seine...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Beim VfL Bochum sollen maximal sechs neue Spieler kommen
Kaderplanung
Der VfL hält sich die Kaderplanung noch weitgehend offen - wohl auch deshalb, weil die Verantwortlichen auf das ein oder andere Schnäppchen hoffen.
Bochum geht mit lachendem und weinendem Auge in die Pause
Ausblick
Das 0:0 gegen Sandhausen war wie ein Spiegelbild der gesamten VfL-Saison: Es gab ein wenig was zu feiern, aber irgendwie war auch mehr drin.
Esser hält dem VfL zum Abschied die Null fest - Note 2
VfL-Noten
Wenn es was zu feiern gab aus Bochumer Sicht nach dem 0:0 gegen Sandhausen, dann, dass der VfL wieder ohne Gegentor ausgekommen war. Die Einzelkritik.
Sandhausen macht Klassenverbleib perfekt - 0:0 in Bochum
Spielbericht
In der Partie VfL Bochum und dem SV Sandhausen schaffte es auch nach 80 Minuten noch keine Mannschaft, einzunetzen.
Der Abschluss war enttäuschend beim VfL Bochum
Fankolumne
Vier Bochum-Fans bewerten für uns jeweils im Wechsel die Auftritte ihres VfL. Martin Dombrowski über das 0:0 gegen Sandhausen und den Saisonausklang.
Fotos und Videos
Sommerfußball beim VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
VfL lässt sich abschießen
Bildgalerie
VfL Bochum
VFL Bochum erkämpft sich siegt
Bildgalerie
Zweite Liga
Bochum feiert in Aalen
Bildgalerie
VfL Bochum
article
7490771
VfL-Keeper Andreas Luthe reist vorzeitig aus Trainingslager ab
VfL-Keeper Andreas Luthe reist vorzeitig aus Trainingslager ab
$description$
http://www.derwesten.de/wp/sport/fussball/vfl/vfl-keeper-luthe-faellt-wohl-gegen-aalen-aus-id7490771.html
2013-01-17 10:59
Andreas Luthe, VfL Bochum, Bochum, 2. Bundesliga, Trainingslager, Michael Esser
VfL