Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Einzelkritik

Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2

26.01.2013 | 19:00 Uhr
Shoutbox Schalke 26. Januar in Augsburg

Augsburg.  Eine Woche nach dem 5:4-Spektakel gegen Hannover begnügte sich Schalke 04 mit einem 0:0 beim abstiegsbedrohten FC Augsburg. Torwart Timo Hildebrand bewahrte sein Team mehrfach vor einem Gegentor. Für ihn gibt es von uns die Note 2. Hier alle Schalker Spieler in der Einzelkritik.

Der FC Schalke hat nach seinem siegreichen Rückrunden-Auftakt gegen Hannover einen Dämpfer hinnehmen müssen. Die Elf von Trainer Jens Keller kam beim abstiegsbedrohten FC Augsburg nicht über ein 0:0 hinaus. Welcher Schalker wie daran beteiligt war?

Klicken Sie sich durch die Bilder mit unserer Einzelkritik.

Noten von 2 bis 4. Von Andreas Ernst

  1. Seite 1: Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2
    Seite 2: Note 2 für Hildebrand - die Schalker in der Einzelkritik

1 | 2


Kommentare
27.01.2013
14:42
Annenerede
von renibert | #3

Selbst in Ückendorf ist der € schon gültiges Zahlunsmittel. Warum interessiert Sie der Schuldenstand? Habe schon in anderen Threads schon genau diesen Satz gelesen. Kann es sein, dass Sie unter Demenz leiden?

27.01.2013
12:58
Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2
von annennerede | #2

Schalke 04, ist das jene Firma, die 0,3 Milliarden D-Mark Schulden haben soll, laut eigenen Angaben?

27.01.2013
12:36
Timo Hildebrand rettet Schalke einen Punkt – Note 2
von SpongeBob59 | #1

Die Blauen sollten nicht von CL reden, sondern lieber mal nach unten schauen. Ruckzuck ist man aus den internationalen Rängen raus und dann geht das große Gejammer los. Die CL können sie bei solchen Leistungen vergessen, das reicht so nicht.

Aus dem Ressort
Schalke geht gegen Ex-Trainer Huub Stevens auf Rekordjagd
Stevens
Noch zwei Siege aus vier Spielen fehlen dem FC Schalke 04 zur direkten Qualifikation für die Champions League. Damit könnte Schalke einen Vereinsrekord aufstellen. Am Sonntag treten die Königsblauen bei ihrem Jahrhunderttrainer Huub Stevens in Stuttgart an - und das mit Jefferson Farfan.
Familientreffen im Ländle - auch für Schalkes Sead Kolasinac
Kolasinac
Der FC Schalke 04 will am Ostersonntag ab 17.30 Uhr seine Erfolgsstory beim VfB Stuttgart fortsetzen. Für Trainer Jens Keller, Manager Horst Heldt und Linksverteidiger Sead Kolasinac ist es ein ganz besonderes Bundesliga-Spiel.
13 Wochen Sommerpause - Schalke diskutiert über Vorbereitung
Splitter
Wegen der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien dauert die Sommerpause in diesem Jahr 13 Wochen. Schalke-Manager Horst Heldt und Trainer Jens Keller diskutieren noch, wie sie die Zeit nutzen sollen. Fest steht lediglich, dass die Schalker diesmal nur ein Trainingslager absolvieren.
Schalker Keller und Heldt leiden mit "alter Liebe" Stuttgart
Schalke-Gegner
Manager Horst Heldt und Trainer Jens Keller kehren am Ostersonntag mit Schalke 04 zu ihrem Ex-Klub VfB Stuttgart zurück. Beide wünschen den Schwaben den Klassenerhalt. Zudem verriet Heldt, dass für Stuttgarts Trainer Huub Stevens die Schalke-Tür immer offen steht.
Schalker Unnerstall und Max begehrt - Wetklo wohl kein Thema
Personalien
Der FC Schalke 04 plant die kommende Saison. Torwart Lars Unnerstall und Philipp Max stehen wohl nicht im Aufgebot der Profi-Mannschaft. Beide Spieler sind begehrt. Wer das Dreier-Torwart-Gespann bildet, ist immer noch offen.
Umfrage
Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Schalke besiegt Frankfurt
Bildgalerie
Schalke
Schalke in Bremen schwach
Bildgalerie
Schalke