Das aktuelle Wetter NRW 12°C
FC Schalke 04

Offiziell: Sven Hübscher wird Co-Trainer

28.12.2012 | 17:13 Uhr
Offiziell: Sven Hübscher wird Co-Trainer
Ab 2. Januar Co-Trainer der Profis des FC Schalke 04: Sven Hübscher.Foto: Martin Möller

Gelsenkirchen. Es ist schon seit mehreren Tagen bekannt, und am Freitagmittag hat es Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 auch offiziell bekannt gegeben: Sven Hübscher, der bisher Cheftrainer der U 16 der Königsblauen in der Westfalenliga war, steigt zum Co-Trainer der Profis auf.

„Für mich lag die Besetzung dieser Position aus unseren eigenen Reihen mit Sven Hübscher denkbar nahe“, sagt Cheftrainer Jens Keller, der am 16. Dezember zum Nachfolger von Huub Stevens bestimmt worden ist und bislang nur noch einen Co-Trainer hatte, nämlich Seppo Eichkorn, da Markus Gisdol gemeinsam mit Huub Stevens Abschied nehmen musste. „Er ist ein junger Kerl mit viel Fußballverstand, der gleichzeitig ein Teamplayer ist“, sagt Jens Keller über Sven Hübscher.

Seit März Fußball-Lehrer

Seine neue Aufgabe wird der 33-Jährige, der in Dortmund geboren ist, am 2. Januar antreten. Bereits seit 2000 arbeitet Sven Hübscher beim FC Schalke 04 und war zuletzt unter anderem als Co-Trainer Norbert Elgerts bei den A-Junioren als auch bis zum Ende der vergangenen Saison als Co-Trainer Bernhard Trares’ beim Regionalliga-Team der Königsblauen Mannschaft im Einsatz.

Jens Keller verspricht sich vor allem einiges vom Fachwissen Sven Hübschers, der im März als Drittbester seines Jahrgangs die Lizenz als DFB-Fußball-Lehrer erworben hat. „Ich wünsche und erwarte mir natürlich“, sagt der Cheftrainer der Schalker Profis, „dass er seine guten Ideen in unsere tägliche Arbeit einbringt.“ Als das Angebot kam, brauchte Sven Hübscher übrigens nicht lange zu überlegen – eigentlich gar nicht. „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit meinen neuen Kollegen“, sagt er.

Andree Hagel



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Schalker Verletzten-Akte - Höger sieht großes Problem
Verletzungen
Beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 fallen immer wieder wichtige Spieler durch Verletzungen aus, „normal ist das nicht“, sagt Marco Höger. Der Verein geht der Sache jetzt auf den Grund. Immerhin ist Kevin-Prince Boateng wieder dabei - seine Fußverletzung hat er auskuriert.
Schalkes Sam glaubt an sein Nationalelf-Comeback
Sam
Vor einem Jahr gehörte Sidney Sam noch zum Kreis der deutschen Nationalmannschaft - dann verpasste er die WM-Teilnahme und muss nun auch beim Testspiel gegen Argentinien zuschauen. Mit guten Leistungen auf Schalke will er sich wieder für die DFB-Elf empfehlen.
Boateng kehrt ins Schalke-Training zurück
Boateng
Schalkes umstrittener Mittelfeldspieler Kevin-Prince Boateng trainiert wieder: Nach einer zehntägigen Verletzungspause übte er am Mittwoch erstmals wieder mit seinen Teamkollegen auf dem Rasen. Ohne Boateng hatte S04 gegen den FC Bayern einen Punkt geholt.
Boateng kehrt ins Schalke-Training zurück
Boateng
Schalkes umstrittener Mittelfeldspieler Kevin-Prince Boateng trainiert wieder: Nach einer zehntägigen Verletzungspause übte er am Mittwoch erstmals wieder mit seinen Teamkollegen auf dem Rasen. Ohne Boateng hatte S04 gegen den FC Bayern einen Punkt geholt.
Preise in der Arena erhöht - Schale Bierlaune auf Schalke
Bierpreise
Die Erhöhung des Bierpreises von über acht Prozent sorgt beim ersten Saisonspiel in der Schalker Veltins-Arena am Wochenende gegen den FC Bayern für Ärger bei den Fans. Der Gutschein für ein Freibier konnte nicht darüber hinweg trösten. Der Verein bittet um Verständnis.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3390 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Schalke spielt 1:1 gegen Bayern
Bildgalerie
Schalke
Schalke verpatzt Auftakt
Bildgalerie
Schalke
In Dresden ist Endstation für S04
Bildgalerie
Pokalaus
Spurs besiegen Schalke
Bildgalerie
Generalprobe