Das aktuelle Wetter NRW 9°C
RWO

RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld

15.04.2012 | 13:58 Uhr
RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld
Im Hinspiel verlor RWO mit 0:3 beim Konkurrenten aus Bielefeld: Oberhausens Jeff Gyasi gegen Bielefelds Marc Rzatkowski. (Foto: imago)

Oberhausen.  Gegen Arminia Bielefeld verliert das Team von Trainer Mario Basler im heimischen Stadion mit 0:1. Damit endet die Erfolgsserie von zuletzt acht sieglosen Spielen für die Rot-Weißen und das Team steht wieder auf einem Abstiegsplatz. Das Spiel zum Nachlesen.

Rückschlag für Rot-Weiß Oberhausen nach der 0:1-Niederlage gegen Arminia Bielefeld: Im Abstiegskampf feierten Carl Zeiss Jena und Arminia Bielefeld wichtige Siege. Der dreimalige DDR-Meister Jena bezwang Darmstadt 98 2:1 (2:1), hat aber immer noch fünf Punkte Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz, den Babelsberg belegt. Wiesbaden ist als 16. punktgleich mit Babelsberg. Einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machte Bielefeld, das beim Konkurrenten Rot-Weiß Oberhausen 1:0 (1:0) siegte und bereits sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz hat, den RWO belegt. (sid)

Das Spiel zum Nachlesen:

Die Konferenz

we



Kommentare
15.04.2012
19:11
RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld
von Meine.Meinung | #1

Kann mir mal jemand diesen Satz erklären, ich dachte RWO hat verloren?

"Damit endet die Erfolgsserie von zuletzt acht sieglosen Spielen für die Rot-Weißen".

Armes Deutschland, wenn in den Lokalredaktionen und bei der WAZ allgemein niemand mehr bei den Freien quer liest.

1 Antwort
RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld
von cogitoergosum | #1-1

Offensichtlich hat sich der Verfasser dem Niveau des Spieles angepasst.

Aus dem Ressort
150 Hooligans prügeln sich in Oberhausen nach RWO-Spiel
Hooligans
Etwa 150 Hooligans haben sich nach Angaben der Polizei am Freitagabend in Oberhausen eine Massenschlägerei geliefert. Wie ein Sprecher mitteilte, waren die Männer mit Tischen, Stühlen und Flaschen aufeinander losgegangen. Die Polizei nach 31 der Gewalttäter fest und sucht jetzt Zeugen.
RWO gewinnt Pokalspiel locker und freut sich nun auf den MSV
Pokal-Spielbericht
Im Niederrheinpokal-Viertelfinale ließ RWO gegen den Landesligisten TV Kalkum-Wittlaer nie Zweifel aufkommen und siegte souverän 5:0. Die Partie war bereits zur Pause entschieden. Jetzt kommt es im Halbfinale im März zum Gastspiel des Drittligisten MSV Duisburg im Stadion Niederrhein.
RWE erreicht das Halbfinale - RWO zieht nach
Verbandspokal
Mit viel Mühe hat Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen das Halbfinale im Niederrheinpokal erreicht. RWE besiegte den Oberligisten Sportfreunde Baumberg mit 4:1. Bis zur 68. Minute hatte der Außenseiter ein 1:1 gehalten. Weniger Probleme hat Rot-Weiß Oberhausen mit dem TV Kalkum-Wittlaer.
RWO winkt im Niederrhein-Pokal ein Halbfinale gegen den MSV
Niederrhein-Pokal
Um das Derby gegen den MSV Duisburg im Niederrhein-Pokal zu realisieren, muss RWO am Freitag im Stadion Niederrhein erst einmal den TV Kalkum-Wittlaer bezwingen. Der Landesligist ist der letzte „Kleine“ im Wettbewerb. RWO-Trainer Andreas Zimmermann bietet seine stärkste Elf auf.
RWO hofft auf Pokal-Halbfinale gegen den MSV Duisburg
RWO intern
Drei Ligaspieltage und ein Pokalspiel stehen für RWO vor Weihnachten noch auf der Agenda. Danach geht es für das Team in den kurzen Urlaub, ehe das Trainergespann am 3. Januar die Vorbereitung beginnt. Vorher steht aber noch das Viertelfinale des Niederrheinpokals gegen TV Kalkum-Wittlaer an.
Umfrage
RWO ist zurück in der Spitzengruppe - kann die Elf von Trainer Andreas Zimmermann an die letzten Erfolge anknüpften?

RWO ist zurück in der Spitzengruppe - kann die Elf von Trainer Andreas Zimmermann an die letzten Erfolge anknüpften?

 
Fotos und Videos
Unnötige Niederlage
Bildgalerie
Regionalliga
RWE und RWO spielen 4:4
Video
Derby im Video
Unentschieden im Derby RWE gegen RWO
Bildgalerie
Lokalderby
RWO - 1. FC Bocholt
Bildgalerie
Fußball