Das aktuelle Wetter NRW 30°C
RWO

RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld

15.04.2012 | 13:58 Uhr
RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld
Im Hinspiel verlor RWO mit 0:3 beim Konkurrenten aus Bielefeld: Oberhausens Jeff Gyasi gegen Bielefelds Marc Rzatkowski. (Foto: imago)

Oberhausen.  Gegen Arminia Bielefeld verliert das Team von Trainer Mario Basler im heimischen Stadion mit 0:1. Damit endet die Erfolgsserie von zuletzt acht sieglosen Spielen für die Rot-Weißen und das Team steht wieder auf einem Abstiegsplatz. Das Spiel zum Nachlesen.

Rückschlag für Rot-Weiß Oberhausen nach der 0:1-Niederlage gegen Arminia Bielefeld: Im Abstiegskampf feierten Carl Zeiss Jena und Arminia Bielefeld wichtige Siege. Der dreimalige DDR-Meister Jena bezwang Darmstadt 98 2:1 (2:1), hat aber immer noch fünf Punkte Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz, den Babelsberg belegt. Wiesbaden ist als 16. punktgleich mit Babelsberg. Einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machte Bielefeld, das beim Konkurrenten Rot-Weiß Oberhausen 1:0 (1:0) siegte und bereits sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz hat, den RWO belegt. (sid)

Das Spiel zum Nachlesen:

Die Konferenz

we

Kommentare
15.04.2012
19:11
RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld
von Meine.Meinung | #1

Kann mir mal jemand diesen Satz erklären, ich dachte RWO hat verloren?

"Damit endet die Erfolgsserie von zuletzt acht sieglosen Spielen für die...
Weiterlesen

1 Antwort
RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld
von cogitoergosum | #1-1

Offensichtlich hat sich der Verfasser dem Niveau des Spieles angepasst.

Funktionen
Fotos und Videos
RWE besiegt RWO
Bildgalerie
Niederrheinpokal
Rund ums Pokalfinale RWE - RWO
Bildgalerie
Niederrheinpokal
RWO gegen den MSV
Bildgalerie
Fußball
article
6555375
RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld
RWO verliert mit 0:1 gegen Arminia Bielefeld
$description$
http://www.derwesten.de/wp/sport/fussball/rwo/rwo-verliert-mit-0-1-gegen-arminia-bielefeld-id6555375.html
2012-04-15 13:58
Mario Basler,RWO,Oberhausen,3.Liga,Fußball
RWO