Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Fußball

Fußball-Idol Schewtschenko wechselt in die Politk

28.07.2012 | 17:20 Uhr

Das ukrainische Fußball-Idol Andrej Schewtschenko hat seine Karriere beendet und will sich fortan einer politischen Laufbahn widmen.

Kiew (SID) - Das ukrainische Fußball-Idol Andrej Schewtschenko hat seine Karriere beendet und will sich fortan einer politischen Laufbahn widmen. Das teilte der 35 Jahre alte Stürmer auf der Homepage seines Klubs Dynamo Kiew mit. "Ich möchte mich in der Politik selbst verwirklichen und meine Erfahrungen, die ich in Europa gesammelt habe, teilen, um etwas für mein Land zu tun", sagte Schewtschenko, der 2003 mit dem AC Mailand die Champions League gewonnen hatte.

Seine politische Zukunft sieht er in der Partei "Ukraine Vorwärts" von Natalia Korolewska. Die Oppositionsbewegung sei eine Partei der Zukunft, sagte Schewtschenko, der sich vor allem im Sport und im sozialen Sektor betätigen wolle.

Vor der Beendigung seiner Fußball-Karriere hatte Europas Fußballer des Jahres 2004 nach dem enttäuschenden Vorrunden-Aus der Ukraine bei der EM bereits seinen Rückzug aus der Nationalmannschaft verkündet. Mit 48 Toren in 111 Länderspielen ist Schewtschenko der Rekordschütze des Nationalteams.

sid

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Saison- und WM-Aus für Weltfußballerin Keßler
Fußball
Wolfsburg (dpa) - Weltfußballerin Nadine Keßler fällt für den Rest der Saison und damit auch die Weltmeisterschaft in Kanada aus. Die...
Guardiola setzt auf Ribéry: "Brauchen die Emotionalität"
Fußball
Pep Guardiola will Instinktfußballer Franck Ribéry in der heißen Phase der Saison keineswegs bremsen.
Florenz feiert Sieg in Turin - Bangen um Gomez
Fußball
Den Jubel seiner Teamkollegen erlebte Mario Gomez nicht mehr auf dem Platz. Als der AC Florenz den 2:1-Hinspielsieg im Pokal-Halbfinale bei Meister...
Beim Maskenjubel hört der Spaß auf: Gelb ist vorgeschrieben
Maskenjubel
Einen umstrittenen Torjubel legten die BVB-Stars Pierre-Emerick Aubameyang und Marco Reus gegen Schalke hin. Für den DFB ist der Fall klar: Gelb.
Stevens unter Druck: Heimsieg gegen Hertha Pflicht
Fußball
Seinen Humor hat Huub Stevens nicht verloren. "Ein Trainer hat mal gesagt: Fußball ist super, nur die Spieler müssten nicht sein", witzelte der heftig...
Fotos und Videos
6925630
Fußball-Idol Schewtschenko wechselt in die Politk
Fußball-Idol Schewtschenko wechselt in die Politk
$description$
http://www.derwesten.de/wp/sport/fussball/fussball-idol-schewtschenko-wechselt-in-die-politk-id6925630.html
2012-07-28 17:20
Fußball