Das aktuelle Wetter NRW 12°C
U21

Fortuna-Torwart Giefer kurzfristig für U21 nachnominiert

14.11.2012 | 15:15 Uhr
Fortuna-Torwart Giefer kurzfristig für U21 nachnominiert
Fabian Giefer von Fortuna Düsseldorf steht im Aufgebot der U21-Nationalmannschaft.Foto: Jürgen Schwarz / dapd

Bochum.  Torhüter Fabian Giefer vom Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf ist kurzfristig für das U21-Länderspiel am Mittwoch in Bochum gegen die Türkei nachnominiert worden. Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt musste seine Teilnahme aufgrund von Magen-Darm-Problemen absagen.

Torhüter Fabian Giefer vom Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf ist kurzfristig für das U21-Länderspiel am Mittwoch (18.00 Uhr) in Bochum gegen die Türkei nachnominiert worden. Trainer Rainer Adrion berief den Fortuna-Keeper als Ersatz für Kevin Trapp (Eintracht Frankfurt), der seine Teilnahme aufgrund von Magen-Darm-Problemen absagen musste. Für Fabian Giefer ist es die erste Nominierung in die U21-Auswahl.



Kommentare
Aus dem Ressort
Fortuna erwartet gegen den Karlsruher SC ein Schlüsselspiel
Vorbericht
Durch das Pokal-Aus hat sich Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf vor dem Ligaspiel gegen den Karlsruher SC in eine unbequeme Drucksituation manövriert. Immerhin: Christian Gartner ist wieder fit. Ob auch Linksverteidiger Heinrich Schmidtgal spielen kann, bleibt hingegen ungewiss.
Trainer Reck beschwört das "Wir-Gefühl“ bei der Fortuna
Nach Pokal-Aus
Für Fortuna Düsseldorf geht es an diesem Wochenende nach dem Aus im DFB-Pokal in der zweiten Liga mit dem Heimspiel gegen den Karlsruher SC weiter. "Ich erwarte vom Team eine Reaktion!“, sagte Trainer Oliver Reck mit Blick auf die Partie und wünscht sich eine funktionierende Mannschaft.
Fortunas Maskenmann Adam Bodzek beißt sich durch
Bodzek
Adam Bodzek hat sich bei der Pokalpleite von Fortuna Düsseldorf in Würzburg das Nasenbein gebrochen. Der 28-Jährige denkt jedoch nicht daran sich zu schonen. Mit einer Carbonmaske trainierte der 28-Jährige am Mittwoch. Wie lange er den Schutz tragen muss, ist noch nicht klar.
Fortunas Benschop plagt nach Pokal-Aus schlechtes Gewissen
Benschop
Das erste Training der Düsseldorfer nach der Pokal-Blamage war nicht gerade eine Spaßveranstaltung. Beispielhaft: Rotsünder Charlison Benschop, der bei der Einheit kaum eine Miene verzog. „Das war eine gute Lektion für mich“, sagte der Curacao-Niederländer - und richtet den Fokus auf den KSC.
Fortuna sucht nach dem Aus im DFB-Pokal nach dem "Warum?"
Pokal-Aus
Nach dem blamablen Erstrunden-Aus im DFB-Pokal trauert auch Fortunas Sportvorstand Helmut Schulte dem Sieg hinterher: „Wir haben eine großartige Chance verpasst.“Bei Adam Bodzek bestätigt sich indes der Verdacht des Nasenbeinbruchs.
Umfrage
Zwei Spiele, kein Sieg - Ist die Fortuna doch kein Aufstiegskandidat?

Zwei Spiele, kein Sieg - Ist die Fortuna doch kein Aufstiegskandidat?

 
Fotos und Videos
2:2 beim Zweitliga-Auftakt
Bildgalerie
2. Bundesliga
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Emotionales Finale
Bildgalerie
Fortuna
4:0 gegen Aue
Bildgalerie
Fortuna